Torfkuhlenweg



Alles zum Schlagwort "Torfkuhlenweg"


  • Wohnquartier „lotte.plus“

    Mo., 21.10.2019

    Erschließung startet in Kürze

    Sinnvoll für einen möglichst geringen Energieverbrauch sind neben der kubischen Hausform auch die großen Fensterflächen nach Süden und Westen, während die Öffnungen in Richtung Norden und Osten möglichst klein und schmal gehalten werden sollen.

    Der Bebauungsplan für das 11 000-Quadratmeter-Areal zwischen Ringstraße, Torfkuhlenweg und Boyersweg ist längst rechtskräftig. Mit der Aufstellung des Bauschildes gaben am Montag Bürgermeister Rainer Lammers, Klimaschutzmanager Marc-Philipp Nikolay, Margarete Lersch vom Bauamt und Vertreter von Erschließungs- und Bauträger den offiziellen Startschuss für das Projekt „Wohnquartier lotte.plus – Das Mehr an Architektur und Energie“.

  • Aus dem Bauausschuss

    Sa., 06.07.2019

    Anlieger einbeziehen

    Die Slalomfahrt um Leuchtpfähle am Torfkuhlenweg soll in absehbarer Zeit Geschichte sein.

    Der Torfkuhlenweg soll neu gestaltet werden. die Pläne dazu sind jetzt im Bauausschuss vorgestellt worden.

  • Lotter Ausschuss will Alternativkonzept für Torfkuhlenweg

    Fr., 12.04.2019

    Entwurfsplanung überzeugt nicht

    Der Torfkuhlenweg (rechts) soll zwischen Boyersweg und Ringstraße in Zusammenhang mit der geplanten Bebauung der Fläche links endausgebaut werden. Die Entwurfsplanung dafür stieß im Ausschuss aber nicht auf Begeisterung.

    „Wir sind uns einig, dass wir mit dieser Entwurfsplanung nicht ganz einverstanden sind“, fasste Anja de Haan, Vorsitzende im Umwelt- und Verkehrsausschuss, die Diskussion zusammen. Es ging um Konzept für den Ausbau des Torfkuhlenweges zwischen Boyersweg und Ringstraße, das Daniel Kloth, Mitarbeiter des Ingenieurbüros Flick (Ibbenbüren) vorgestellt hatte.

  • Bahngleise am Torfkuhlenweg

    Mi., 25.07.2018

    Flächenbrand: Bahnstrecke musste gesperrt werden

    Beim Ernteeinsatz löste dieser Mähdrescher einen Feldbrand aus, den Feuerwehrleute aus Lotte und Westerkappeln Mittwochnachmittag löschten.

    Feuerwehrleute aus Lotte und Westerkappeln haben am Mittwoch gemeinsam einen Brand an den Bahngleisen am Torfkuhlenweg gelöscht. Etwa zwei Stunden war die Bahnstrecke Amsterdam-Berlin gesperrt. Aufgrund der Hitze kamen drei Einsatzkräfte mit Kreislaufproblemen ins Krankenhaus. Brandstiftung schloss die Polizei aus.

  • Straßenkunde: der Weidenweg

    So., 08.07.2018

    Biegsames am Straßenrand

    Feucht ist es hier keineswegs, dennoch gedeihen die Kopfweiden am Weidenweg in Lotte prächtig. Viele positive Eigenschaften werden der Pflanzen zugeschrieben.

    Lotte Lottes Weidenweg verbindet Torfkuhlenweg und Bahnhofstraße in Lottes Zentrum. Und tatsächlich ist das Sträßchen von Weiden gesäumt, in diesem Fall zu hübschen Kopfweiden erzogen, die hier gut gedeihen, obwohl der Standort nicht typisch ist.

  • Pläne für Wohnbebauung in Lotte vorgestellt

    Mi., 04.07.2018

    Nachbarn haben Angst vor Verschattung

    So könnte die Plusenergiehaus-Siedlung am Torfkuhlenweg nördlich des Boyersweges und südlich der Ringstraße nach dem vorgestellten Entwurf aussehen.

    Die Zuhörerplätze im Ratssaal waren trotz schönsten Sommerwetters und Fußball-WM so gut besetzt wie selten, als der Bau- und Planungsausschuss am Dienstag zusammentrat. Das große Interesse der meisten von ihnen galt der geplanten Bebauung im Bereich Boyersweg/Torfkuhlenweg und dem barrierefreien Bauvorhaben eines Grundstücksbesitzers im Ortskern von Alt-Lotte.

  • Polizei bittet um Hinweise

    Do., 29.03.2018

    Exhibitionismus und Brandstiftung

    Die Polizei Steinfurt ermittelt derzeit in zwei Vorfällen, die in einem Waldstück am Torfkuhlenweg stattgefunden haben.

    Die Polizei Steinfurt ermittelt derzeit in zwei Vorfällen, die in einem Waldstück am Torfkuhlenweg stattgefunden haben. Neben einer Brandstiftung wird der Meldung einer Frau nachgegangen, die in dem Wald auf einen Exhibitionisten gestoßen war.

  • Straßenserie

    Di., 11.07.2017

    Kleiner Teich, versteckt hinter Dornen

    Ursprünglich gehörte die Torfkuhle der Westerkappelner Familie Hinnah. Ein Wirtschaftsweg führt von jeher vom Hof Hinnah über den Bahnübergang mit Rufschranke.

    Vom Lotter Ortskern her schlängelt sich jenseits der Siedlungen in nördlicher Richtung der Torfkuhlenweg durch das Gewerbegebiet, führt an einem Wäldchen entlang, quert die Bahnlinie und im Anschluss das Grenzgewässer Hischebach.

  • Bahnübergang Torfkuhlenweg in Lotte soll wegfallen

    Sa., 28.03.2015

    Kreis will Radweg an der K 25

    Seit über zweieinhalb Jahren streitet das Straßenbauamt des Kreises Steinfurt mit der Deutschen Bahn über die geplante Schließung des Übergangs Torfkuhlenweg in Lotte. Dort öffnen sich die Schranken – wie am Sommerkamp in Velpe – nur, wenn Verkehrsteilnehmer den Bahnwärter anrufen.

  • Teilsanierung der Cappelner Straße

    Do., 08.11.2012

    Bushaltestelle wandert für eine Woche ab

    Teilsanierung der Cappelner Straße : Bushaltestelle wandert für eine Woche ab

    Achtung Busnutzer! Ab Montag, 12. November, wird für eine Woche die Bushaltestelle von der Alt-Lotter Cappelner Straße an den südlichen Teil des Torfkuhlenwegs verlegt. Grund: Zwischen Honeburger Weg und Riegeweg werden Aufpflasterungen und die Straßenstreifen davor sowie an anderen Pflasterstellen der Cappelner Straße nur die Straßenstreifen grundlegend saniert.