Torlaune



Alles zum Schlagwort "Torlaune"


  • Fußball: Kreisliga B2

    So., 12.05.2019

    BSV Ostbevern gewinnt 4:1 in Ostenfelde – Carsten Esser erneut gewaltig in Torlaune

    Carsten Esser (beim Kopfball) ließ auf den Fünferpack in Alverskirchen nun vier Treffer in Alverskirchen folgen.

    Die Lage an der Tabellenspitze der Kreisliga B2 hat sich nicht verändert. Der FC Greffen steht inzwischen als Meister fest. Der SC Füchtorf (1:0 beim TSV Handorf II) und der BSV Ostbevern (4:1 beim TSV Ostenfelde) rangeln um Platz zwei. Ein Spieler zeigte sich dabei besonders in Torlaune.

  • James in Torlaune

    So., 17.03.2019

    Bayern kontern BVB-Sieg mit Schützenfest gegen Mainz

    Bayerns James Rodriguez vom FC Bayern München schnürte gegen Mainz einen Dreierpack.

    Bundesliga ist nicht Champions League: Nach dem K.o. gegen Liverpool können die Bayern ihren Frust beim 6:0 gegen wehrlose Mainzer wegschießen - allen voran Spielmacher James. Im Titelduell mit Borussia Dortmund baut der Serienmeister den Torvorsprung aus.

  • Fußball: Landesliga

    So., 17.03.2019

    Willkommene Wiederholung – Nullacht gewinnt wieder 4:0

    Immer einen Tick schneller: Leon Schwarzer (r.) war beim 4:0-Erfolg des SC Münster 08 in Ahaus brandgefährlich und schnürte einen Dreierpack.

    Der SC Münster 08 ist in Torlaune. Eine Woche nach dem 4:0 gegen Heiden wiederholten die Kanal-Kicker das Resultat nun in Ahaus. Dabei trat ein Angreifer besonders aus dem Schatten heraus.

  • Testspiele

    Fr., 11.01.2019

    Sieg und Niederlage für Hoffenheim - Joelinton in Torlaune

    Hoffenheims Joelinton (l) traf gleich dreimal gegen St. Truiden.

    Murcia (dpa) - 1899 Hoffenheim hat den Ausflug für zwei aufeinanderfolgende Testspiele ins spanische Murcia mit einem Sieg und einer Niederlage beendet. Gegen den belgischen Erstligisten VV St. Truiden gewann der Fußball-Bundesligist mit 5:2 (3:1).

  • 39:16 gegen Chile

    Do., 10.01.2019

    Gelungener WM-Einstand für Dänemark

    Mikkel Hansen steuerte sieben Treffer zum souveränen dänischen Sieg bei.

    Handball-Star Mikkel Hansen und sein Team erledigen die erste Pflichtaufgabe ohne Probleme. Neben Hansen ist besonders ein Däne in Torlaune.

  • Fußball: Ausber-Cup

    Do., 20.12.2018

    Hiltrup beweist mal wieder Torlaune, Mauritz fehlt nur ein Treffer

    Michael Fromme erzielte bei Hiltrups 5:3-Sieg gegen den VfL Sassenberg um Maximilian Tepe (r.) das 2:2.

    Eine späte und bittere Pille musste der SV Mauritz beim Ausber-Cup in Everswinkel schlucken. Dagegen qualifizierte sich der TuS Hiltrup mit drei relativ klaren Erfolgen am zweiten Vorrundentag souverän für die Finalrunde.

  • Handball: Landesliga

    So., 18.11.2018

    Münster 08 gegen Vreden in Torlaune

    Sechs Tore: Jakob Schmidt 

    Der SC Münster 08 servierte gemeinsame mit dem TV Vreden beste Unterhaltung – und feierte am Ende einen 35:30-Triumph, der die Mannschaft im Mittelfeld der Tabelle verankert. Als es eng wurde, waren die Gastgeber immer voll da.

  • Fußball: Kreisliga B2

    So., 21.10.2018

    BSV Ostbevern zeigt sich gegen TSV Handorf II in Torlaune

    Robin Lehmkuhl (l.) und Simon Sommer (M.) waren häufig einen Schritt schneller am Ball als ihre Handorfer Gegenspieler.

    Zu einem ungefährdeten 7:1 (3:0)-Kantersieg kamen die B-Liga-Fußballer des BSV Ostbevern im Heimspiel gegen die abstiegsgefährdete Reserve des TSV Handorf. Aber nicht alles war Gold, was da ergebnistechnisch glänzte.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 01.10.2018

    Kantersiege für Westfalia und SW Lienen

    SW Lienen (weiße Trikots) schoss sich dank des 8:0-Erfolgs am Sonntag in Lotte auf Tabellenrang zwei der Kreisliga B 1.

    In prächtiger Torlaune zeigte sich am Wochenende das neue Spitzenduo der Kreisliga B 1. Westfalia Westerkappeln gewann bereits am Freitagabend in Dreierwalde mit 7:0 und grüßt nun von Platz eins. SW Lienen folgte am Sonntag mit einem 8:0-Triumph in Lotte.

  • Fußball: Frauen-Westfalenliga

    So., 09.09.2018

    Wacker gegen Höntrop in Torlaune

    Verena Funke (r.) machte ein starkes Spiel. 

    Sechs Tore auf eigener Anlage, dennoch ein spannender Spielverlauf – der Sonntagmittag bot an der Egelshove fast alles, was eine interessante Begegnung braucht. Wacker Mecklenbecks Frauen besiegten den SV Höntrop mit 6:2.