Tourismusindustrie



Alles zum Schlagwort "Tourismusindustrie"


  • Trotz Megapleite

    Fr., 29.11.2019

    Kunden halten Pauschalreise bislang die Treue

    Touristen sonnen sich am Strand von El Arenal, einem der Hauptziele für deutsche und niederländische Touristen während der Sommersaison auf der Balearen-Insel Mallorca.

    Der Zusammenbruch von Thomas Cook jagt Schockwellen durch die erfolgsverwöhnte Tourismusindustrie. Hat die Pauschalreise noch eine Zukunft? Wie geht es weiter beim Ferienflieger Condor?

  • Insolvenz von Thomas Cook

    Di., 24.09.2019

    Aufatmen bei Condor

    Der Ferienflieger Condor kann vorerst aufatmen. Der Bund und das Land Hessen wollen der Airline mit Sitz in Frankfurt mit einem Überbrückungskredit helfen.

    Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln.

  • Schockwellen nach Cook-Pleite

    Di., 24.09.2019

    Reisebranche muss sich neu sortieren

    Gestrandete Urlauber stehen in einer Schlange am Flughafen von Palma de Mallorca.

    Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln.

  • Trotz später Urlaubsplanung

    Mi., 06.03.2019

    Reisemesse ITB beginnt mit Optimismus

    Malaysia ist in diesem Jahr Partnerland der Internationalen Tourismus-Börse (ITB). Ob das Land auch für Juden und Homosexuelle sicher ist, steht infrage.

    Die verwöhnte Tourismusindustrie blickt auf ein Rekordjahr zurück. Doch derzeit halten sich die Urlauber mit Buchungen eher noch zurück. Zur Reisemesse ITB gibt sich die Branche optimistisch. Das Partnerland Malaysia sorgte zum Auftakt für Kopfschütteln.

  • Reisemesse

    Di., 05.03.2019

    Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch

    Ein Messebauer beim Aufbau der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) auf dem Berliner Messegelände.

    Die verwöhnte Tourismusindustrie blickt auf ein Rekordjahr zurück. Doch derzeit halten sich die Urlauber mit Buchungen eher noch zurück. Zur Reisemesse ITB gibt sich die Branche optimistisch. Das Partnerland Malaysia sorgte zum Auftakt für Kopfschütteln.

  • Tourismusindustrie

    Mi., 12.12.2018

    Welche Chancen bietet Anlegern die Reisebranche?

    Kreuzfahrten werden jedes Jahr beliebter. Anlegern bietet das Chancen: Denn die Unternehmen verdienen an diesem Boom gut.

    Egal ob auf die Skipisten oder an den Strand - jedes Jahr zieht es zahllose Touristen hinaus in die Welt. Viele Unternehmen verdienen mit Reisen Geld. Für Anleger kann sich die Branche deshalb durchaus lohnen. Allerdings gibt es auch handfeste Risiken.

  • Konferenz in Berlin

    Mo., 05.11.2018

    Überfüllte Orte machen sich Tourismus-Geschäft kaputt

    Dubrovnik hat bereits bei den ausufernden Besucherzahlen die Notbremse gezogen. Ab 2019 dürfen dort höchstens zwei Kreuzfahrtschiffe pro Tag anlegen.

    Berlin (dpa) - Die Tourismusindustrie muss sich nach Ansicht des Branchenverbandes BTW mehr Gedanken machen, wie viele Urlauber eine Region verträgt.

  • Steigende Buchungszahlen

    Mi., 19.04.2017

    Deutsche reisen wieder mehr ins Ausland

    Griechenland ist diesen Sommer bei Urlaubern besonders beliebt. Das zeigen die hohen zweistelligen Buchungszuwächsen in den Reisebüros.

    Die Tourismusindustrie hat sich einen Großteil des wichtigen Sommerreisegeschäfts bereits gesichert. Die Nachfrage zieht nach dem schwierigen Jahr 2016 wieder an. Wohin es zieht es Sonnenhungrige 2017?

  • Tourismus

    Sa., 14.11.2015

    Reiseveranstalter sehen keinen Einbruch bei Ägypten-Buchungen

    Der Stopp der Flüge aus Russland und Großbritannien trifft die ägyptische Tourismusindustrie hart.

    Der Stopp der Flüge aus Russland und Großbritannien trifft die ägyptische Tourismusindustrie hart. Die Hoffnungen ruhen auf Urlaubern aus anderen Ländern - zum Beispiel aus Deutschland.

  • Wirtschaft

    Fr., 08.02.2013

    Boom im Deutschland-Tourismus: Neuer Rekord

    Wirtschaft : Boom im Deutschland-Tourismus: Neuer Rekord

    Wiesbaden (dpa) - Eitel Sonnenschein herrscht in der deutschen Tourismusindustrie: Im vergangenen Jahr haben Touristen und Geschäftsreisende so häufig in Deutschland übernachtet wie noch nie zuvor.