Trainingsbetrieb



Alles zum Schlagwort "Trainingsbetrieb"


  • Fußball: Regionalliga West

    Do., 25.06.2020

    Jähe Unterbrechung des Trainingsbetriebs bei RW Ahlen

    Eine Woche Corona-bedingten Stillstand müssen Björn Mehnert und RW Ahlen aushalten.

    Kaum haben sie wieder losgelegt, gibt es schon die erste unfreiwillige Pause. Aufgrund des neuerlichen Lockdowns ruht das Training bei RW Ahlen. Trainer Björn Mehnert hat aber bereits nach wenigen Tagen eine wichtige Erkenntnis gesammelt.

  • CDU-Bürgermeisterkandidat informiert sich bei GSH

    Mi., 24.06.2020

    Kunstrasenfläche bringt Entlastung im Trainingsbetrieb

    Sven Averkamp, Geschäftsführer von GSH, und Thomas Luke, Projektleiter und ehemaliger Geschäftsführer von GSH, erläutern anhand der Zeichnungen und der Kunstrasenmuster dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Thorsten Webering das geplante Projekt.

    Ein Teil des Sportplatzes in Hohenholte soll mit Kunstrasen ausgestattet werden. Über dieses mit Landesmittel geförderte Projekt informierte Gelb-Schwarz Hohenholte jetzt den CDU-Bürgermeisterkandidaten Thorsten Webering.

  • Trainingsbeginn vieler Mannschaften

    Di., 16.06.2020

    Neue Normalität gewinnt Oberhand

    Zum Training bei der DJK Westfalia Senden gehört das Reinigen der Platten.

    In vielen Sportarten haben die meisten Teams inzwischen wieder ihren Trainingsbetrieb aufgenommen. Weitere Lockerungen der Landesregierung verstärken den Eindruck, dass ein Stück Normalität Plätze und Hallen zurückerobert hat. Doch Hygienekonzepte der Vereine bilden die Voraussetzung.

  • Fußball

    Di., 16.06.2020

    Einbahnstraßenfußball: VfL Sassenberg nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

    Freuen sich über den Trainingsbeginn, der natürlich den Hygieneregeln unterliegt (v. l.): Antonius Laumann, Walter Mertens und Patric Ludorf.

    Die Fußballteams des VfL Sassenberg kehren zur Normalität zurück und starten wieder mit dem Trainings Für die drei Senioren- und 13 Junioren-Mannschaften gibt es aber einiges zu beachten.

  • Volleyball-Abteilung beendet die Corona-Pause

    Mo., 08.06.2020

    Training überwiegend im Sand

    Wenn in Sendenhorst der Volleyball fliegt, dann in erster Linie unter freiem Himmel, wie hier auf dem Bild in Münster.

    Die Volleyball-Abteilung der SG Sendenhorst nimmt den Trainingsbetrieb wieder auf. Aber das vorerst vor allem im Sand.

  • Handball: TV Friesen Telgte

    Do., 04.06.2020

    Seniorenteams wieder im Training

    Handball: TV Friesen Telgte: Seniorenteams wieder im Training

    Der TV Friesen Telgte ist mit seinen Seniorenmannschaften in den Trainingsbetrieb zurückgekehrt – unter strengen Schutzmaßnahmen. Die Jugendteams müssen sich noch etwas gedulden, wahrscheinlich bis zum Ende des Monats.

  • Corona: Neue Normalität in einem Fitnessstudio

    Do., 04.06.2020

    Mit Maß und nicht auf Masse

    Beate Dankwart ist zurück im Training. Daniel Küpper begleitet den Studioneuling. Kurz nach dem Start ging es für die 34-Jährige auch schon wieder in die Corona-Pause. Jetzt ist der Mundschutz auf dem Trainingsdeck Dauerbegleiter, die Desinfektionsflasche nach jedem Gerätewechsel zur Hand.

    Geräte berühren und Abstand halten – es funktioniert. Drei Wochen nach Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs herrscht neue Normalität im „Delta“-Fitnessstudio in Ahlen. 80 Prozent der Mitglieder sind zurück.

  • Treffen Sportvereine und Verwaltung

    Fr., 29.05.2020

    Trainingsbetrieb könnte unter Auflagen starten

    Suchten den Austausch mit den Sportvereinen: Markus Kleymann (v.l.), Volker Sowade, Sebastian Täger und Stefan Vorspohl gaben Informationen und fragten die Haltung der Vereine ab.

    Die Vereine könnten ihren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Allerdings nur unter Auflagen, die besonders für den Hallensport gelten.

  • TV Friesen Telgte

    Fr., 29.05.2020

    Hallen wieder für Vereinssport offen

    Die Friesen-Vorsitzende Gudrun Busch (Archivbild)

    Die Stadt Telgte hat ab dem 2. Juni die Sporthallen und die Sportanlagen für den kontaktfreien Sport- und Trainingsbetrieb freigegeben, freut sich der Vorstand des TV Friesen Telgte. Der Verein kann seine Angebote somit langsam wieder ausbauen.

  • Tischtennis: DJK zurück im Trainingsbetrieb

    Do., 28.05.2020

    Einzeln an die Tische

    Die Tischtennisspieler der DJK können ihrem Hobby bereits wieder nachgehen.

    Nach dem abrupten Ende des Ligabetriebs Mitte März ging im Tischtennis lange Zeit gar nichts. In der vergangenen Woche sind die Spieler zurückgekehrt an ihre gewohnte Wirkungsstätte. In der Emssporthalle ist der Trainingsbetrieb wieder angelaufen. Reibungslos. Auch im Kinder- und Jugendbereich.