Trainingsfeld



Alles zum Schlagwort "Trainingsfeld"


  • Verwaltung plant Kunstrasentrainingsplatz für SC Velpe Süd

    Mo., 29.07.2019

    Wunsch erfüllt sich wohl doch

    Ob die Trainingsfläche des SC Velpe Süd am Velper Bahnhof zu einem Kunstrasenplatz umgebaut wird oder ein Platz in Handarpe, ist derzeit noch völlig offen, betonen Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer und Landschaftsarchitekt Helmut Grüning.

    Die Hoffnung auf ein modernes Trainingsfeld bleibt für den SC Velpe Süd nun wohl doch kein frommer, weil unerfüllbarer Wunsch, wie lange Zeit angenommen wurde. Knapp ein Jahr nach Einweihung des Kunstrasenplatzes „Am Königsteich“ ist Annette Große-Heitmeyer jetzt jedenfalls auf Antrag der SPD in die Planungen für einen solchen, wenn auch weitaus kleineren Platz im Süden der Gemeinde eingestiegen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 12.12.2017

    Die Suche ist beendet: Marco Antwerpen wird neuer SCP-Coach

    Fußball: 3. Liga: Die Suche ist beendet: Marco Antwerpen wird neuer SCP-Coach

    (Aktualisiert: 21.10 Uhr) Noch am Nachmittag war kein weißer Rauch über den Trainingsfeldern am Preußenstadion zu sehen. Der Nachfolger von Coach Benno Möhlmann, der am Sonntag beurlaubt worden war, stand immer noch nicht fest. Deshalb leitete Sören Weinfurtner auf dem Kunstrasenplatz des SCP die Übungseinheit des Drittligisten gemeinsam mit seinem Assistenten Kieran Schulze-Marmeling.

  • Rettungshunde im Einsatz

    Di., 11.04.2017

    Trainieren in Trümmern

    Die Trümmerlandschaft an der Altenhammstraße bot für die Rettungshundeführer aus Hamm eine ideale Kulisse für die Trainingsarbeit mit ihren Vierbeinern.

    Die Bilder erinnern an Fotos von Erdbeben. Das alte Herberner Krankenhaus liegt in Trümmern. Die Abrissstelle ist ein ideales Trainingsfeld für Rettungshunde.

  • Franz Beckenbauer wird 70 Jahre alt

    Fr., 11.09.2015

    Der letzte Kaiser

    Der Kaiser mit seiner liebsten Insigne:  Franz Beckenbauer reckt 1974 den WM-Pokal hoch. Gerd Müller, Georg Schwarzenbeck, Jürgen Grabowski und Heinz Flohe (von rechts) schauen etwas teilnahmslos drein.

    Franz Beckenbauer steht am Rande eines Trainingsfeldes im Münchner Stadtteil Giesing. Hier hat er als Kind gebolzt. Es ist kalt. Beckenbauer trägt Mantel und Kappe. Vor ihm hat sich eine Schar Halbwüchsiger aufgebaut.

  • Fußball: Preußen gastieren bei der VfB-Reserve

    Do., 30.07.2015

    Stuttgart ist ein gutes Pflaster

    Kampf um jeden Ball, Teil zwei: Die Preußen, hier Felix Müller (vorn) im Spiel gegen Großaspach, sind nun beim VfB Stuttgart II gefordert.

    Nach gut einer Stunde war das Abschlusstraining der Preußen am Donnerstag auf dem heimischen Trainingsfeld vorbei, gemeinsames Mittagessen folgte, ehe das 18-köpfige Spieleraufgebot den Bus bestieg. Am Freitag (19 Uhr) spielt der Fußball-Drittligist aus Münster das erste Auswärtsspiel der Saison beim VfB Stuttgart II im Gazi-Stadion, vormittags werden in der allerletzten Übungseinheit die letzten Personalfragen geklärt.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Mo., 04.05.2015

    USC mit Mallach und Kittel zurück auf dem Trainingsfeld

    Zehn Volleyballerinnen und zwei Hähne im Korb: Die USC-Damen nahmen unter Anleitung von Marvin Mallach und Til Kittel das Training wieder auf.

    Erstmals nach sechs Wochen Saisonpause kamen am Montag die Damen des USC Münster wieder zusammen. Allerdings warten sie noch darauf, wer sie in der nächsten Spielzeit trainiert. Derzeit helfen Marvin Mallach und Til Kittel aus. Einige von ihnen haben zudem selbst noch keine neuen Verträge.

  • Fußball

    Mo., 09.06.2014

    Camp hinter der alten Fähre - Bierhoff: «neuer Reiz»

    Das deutsche Team setzte mit der Fähre über zum Campo Bahia. Foto: Marcus Brandt

    Die Kontraste irritieren. Hier die arme Region hinter dem Fluss Joao de Tiba, da das schicke Campo Bahia und das moderne Trainingsfeld für das Löw-Team. Der DFB hat beste Bedingungen für Wohnen und Trainieren nach Brasilien exportiert. Gemessen wird auch das am WM-Erfolg.

  • Steinfurt

    Do., 29.10.2009

    Jung-Piggen fühlen sich pudelwohl