Trainingsgerät



Alles zum Schlagwort "Trainingsgerät"


  • Förderverein Knochenmarktransplantation sagt Danke

    Mi., 26.12.2018

    Spielzeug und Trainingsgeräte für schwer kranke Patienten

    Förderverein Knochenmarktransplantation sagt Danke: Spielzeug und Trainingsgeräte für schwer kranke Patienten

    Riesenfreude herrscht beim Freundeskreis Knochenmarktransplantation Münster über die großzügige Spendenbereitschaft der Leser. Und „wir sind bei vielen Menschen mit unserer Arbeit noch bekannter geworden“, freut sich Vereinsvorsitzender Dr. Manfred Gotthardt. 

  • Trainingsgeräte für Knochenmark-Transplantationszentrum

    Mi., 28.11.2018

    Krebspatient radelt 900 Kilometer im Uni-Klinikum

    Das Trimmrad spielte für Hilmar Jaensch während seiner Behandlung im Knochenmarktransplantations­zentrum eine zentrale Rolle. Sein Arzt Prof. Dr. Matthias Stelljes (l.) und Krankenpflegerin Maike Meyer sind froh über die Unterstützung des Freundeskreises KMT Münster, der mehrere Trainingsgeräte für die Patienten für einen besseren Heilungserfolg finanziert hat.

    Das Trimmrad auf der Station im Knochenmark-Transplantationszentrum ist zu einem Symbol für Durchhaltevermögen und den Sieg über den Krebs geworden. Patient Hilmar Jaensch hat in vier Wochen 900 Kilometer zurückgelegt. Die Initialzündung für den Förderverein, weitere Trainingsgeräte zu finanzieren.

  • Neues Trainingsgerät

    Mi., 21.02.2018

    Der Rollator als Tanzpartner

    Der Sportingeneur Marcel Partie vom Institut Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität demonstriert einen Sport- und Tanzrollator.

    Magdeburger Sportwissenschaftler haben einen Sport- und Tanzrollator erfunden. Der soll auch Menschen mit einer leichten körperlichen Beeinträchtigung helfen, sich sportlich zu betätigen. Das Trainingsgerät wird nun weiter verbessert.

  • Mit Rolle und Ring

    Fr., 30.06.2017

    Geräte machen Pilates zu anspruchsvollem Workout

    Mit dem Pilates-Ring wird das Training noch effektiver. Diese Kurs-Teilnehmerin drückt ihn mit beiden Händen fest zusammen. So werden die Armmuskeln aktiviert.

    Training im Fitness-Studio ist mitunter anonym und leistungsbetont. Mit Pilates kann man seinen Körper in entspannter Atmosphäre in Form bringen. Kleine und große Trainingsgeräte sorgen dabei für Abwechslung und echte Herausforderungen.

  • Workout mit Rotlicht-Sport

    Mi., 24.05.2017

    Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

    Workout mit Rotlicht-Sport : Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

    Beim Poledance denken viele an Stripperinnen in Nachtclubs. Dabei hat sich die Stange längst als Trainingsgerät etabliert. Wer mit Polesport beginnen möchte, kräftigt vorher am besten seine Arme - und allzu zimperlich sollte man auch nicht sein.

  • Online-Spendenaktion

    Di., 11.04.2017

    Neue Trainingsgeräte für Ochtruper Tischtennisspieler

    Der erste Vorsitzende der Tischtennisabteilung, Timo Scheipers, präsentierte Melina Schnieders von der Volksbank Ochtrup die beiden neuen Tischtennisplatten.

    Gespannt haben die jungen Sportler darauf gewartet – jetzt ist es soweit: Die Ochtruper Tischtennisspieler können an zwei neuen Platten trainieren. Finanziert wurden die beiden Geräte über die Online-Spendenplattform „Viele schaffen mehr“ der Volksbank Ochtrup.

  • Hüpfend fit werden

    Fr., 07.04.2017

    Trampolinspringen trainiert Beine und Po

    Zum Abheben: Beim Trampolinspringen legt jeder selbst fest, in welcher Intensität er trainiert.

    Wer es einmal ausprobiert merkt schnell: Ohne Anspannung der Bein- und Po-Muskeln lassen sich auf dem Trampolin keine Bewegungen ausführen. Daher ist das Trainingsgerät auch so effektiv.

  • Freizeit

    Di., 01.04.2014

    Weltgrößte Fitness-Messe Fibo startet in Köln

    Köln (dpa) - Die weltgrößte Fitness-Messe Fibo startet am Donnerstag in Köln. Medizinische Prävention und Rehabilitation gehören nach Angaben der Veranstalter in diesem Jahr zu den Schwerpunkten. Fast jeder Vierte der mehr als 600 Aussteller bietet Trainingsgeräte für die physiotherapeutische und medizinische Therapie an. Trainiert werden kann unter anderem mit einer wippenden Schale oder auf einer Art Floß, das gegen einen Widerstand gesteuert werden muss. Die Messe ist am Donnerstag und Freitag nur für Fachbesucher geöffnet. Am Wochenende werden auch Privatbesucher eingelassen. Für den Samstag sind die sogenannten Publikumskarten nach Angaben der Messe jedoch bereits vergriffen.

  • Gesundheit

    Mi., 05.03.2014

    Mit dem eigenen Körpergewicht trainieren

    Sport im Park: Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind überaus praktisch - man kann sie fast überall ohne großen Aufwand machen. Foto: Inga Kjer

    Köln (dpa/tmn) - Ob Liegestütze, Kniebeugen oder seitliches Beinheben - um fit zu werden, muss man nicht unbedingt Gewichte stemmen. Das beste Trainingsgerät hat der Mensch immer dabei: das eigene Körpergewicht.

  • Gesundheit

    Mo., 23.12.2013

    Studie: Musikmachen beim Sport fördert Muskeln und Glückshormone

    Frau auf dem Laufband: Wenn Sportler mit ihren Fitnessgeräten Musik machen können, fällt das Training leichter und ist zudem effektiver. Foto: Jens Kalaene/Illustration

    Leipzig (dpa) - Mit Musik geht alles besser - auch das schweißtreibendste Training im Fitness-Center. Doch noch schöner und effektiver wird der Kraftakt, wenn man mit seinem Trainingsgerät selbst Töne produziert.