Trainingsstunde



Alles zum Schlagwort "Trainingsstunde"


  • Harald Kraege über fehlende Vierbeiner in der Coronakrise und ausgefallene Trainingsstunden

    Mi., 22.07.2020

    Lockdown in Hundepension

    Harald Kraege inmitten seiner Sibirian Huskys: Der Betreiber einer Hundepension und -schule ist vernarrt in die Vierbeiner mit dem stechendem Blick.

    Zum saisonbedingten Ausfall kommt in der Hundepension und- schule von Harald Kraege ein coronabedingter Lockdown. Das rot geklinkerte Hundehaus stand zwischenzeitlich komplett leer. Und auch Informationsveranstaltungen und Trainingsstunden musste der 62-Jährige aus dem Kalender streichen. Nun geht es wieder bergauf, rufen immer mehr Leute an, die sich in der Coronakrise einen Welpen zugelegt haben.

  • Re-Ka-Ge-Tanzgruppen trainieren Hip-Hop-Tanz

    So., 09.12.2018

    „Da ist mehr Power drin“

    Die „Roten Funken“ und die „Tanzbande“ der Reckenfelder Karnevalsgesellschaft erweitern immer wieder bewusst ihren Horizont, den Kindern macht es Spaß, hin und wieder etwas völlig Neues zu machen.

    Eine ganze besondere Trainingsstunde genossen nun die „Roten Funken“ und die „Tanzbande“ der Reckenfelder Karnevalsgesellschaft. Charline Almich ist Vizemeisterin im Hip-Hop Tanz im Verein von Habib Kajtazi in Saerbeck. Sie zeigte den Kindern, wie Hip-Hop getanzt wird. 

  • DJK Olympia

    So., 12.02.2017

    2700 Trainingsstunden

    Pastor Jörg Schlummer

    Zahlreiche verdiente Mitglieder ehrte die DJK Olympia bei ihrer Mitgliederversammlung.

  • Sommersause

    So., 07.08.2016

    Boxen macht Spaß

    In Deckung gehen, sich richtig bewegen und auch noch die richtige Boxhaltung beibehalten – das waren Übungsinhalte des Schnupperkursus „Boxen“ im Rahmen des Ferienspaßaktionen Sommersause. Und auch den Sandsack richtig treffen (kl. Bild) ist nicht wirklich einfach, nicht nur für Anfänger.

    Zahlreiche Kinder nahmen im Rahmen der Sommersause am Boxangebot teil. Söhnke Zivic leitete die Trainingsstunde.

  • Karate: Lehrgänge in Beelen und Pirna

    Di., 24.05.2016

    Lehrreiche Reisen für TVE Karateka

    Die Teilnehmer des Karate-Lehrgangs in Beelen.

    An den vergangenen zwei Wochenenden erlebten die Grevener Karatesportler äußert lehrreiche Trainingsstunden unter der Aufsicht verschiedener japanischer Karatemeister. Beim Lehrgang in Beelen etwa nahmen insgesamt 25 Karateka aus Greven teil. Nach Pirna entsendete der Verein drei Kampfsportler.

  • 50 Jahre Engagement für die Juboabteilung: Harry Simon

    Mo., 29.12.2014

    Harry, der Meister und Lehrer

    Harry Simon aus Borghorst, auch als Mister Judo bekannt, beendete jetzt mit 71 Jahren seine 50-jährige Judokarriere. Als er nichtsahnend zu seiner letzten Trainingsstunde fuhr, umgezogen im Judogi die Halle betrat, da wurde er mit einem großen Hallo von 60 Aktiven und ehemaligen Judokas sowie Eltern der Kinderabteilung begrüßt.

  • Neuer Schriftzug nach fast 15 Jahren

    Fr., 07.11.2014

    Halle bekommt eigene Identität

    Dass die Beverhalle nun ihren Namen über den Haupteingang trägt, freut (v.l.) Bürgermeister Wolfgang Annen, Barbara Feikus (BSV), Jendrik Möllers und Michael Brinkmeier (Friwo) sowie Peter Müller (Gemeindesportverband).

    „Was lange währt, wird endlich gut“, freute sich Barbara Feikus. Worüber die BSV-Vorsitzende so begeistert war? Die Beverhalle, seit fast 15 Jahren Austragungsort vieler Turniere, Trainingsstunden und für den Schulsport offen, trägt nun ihren Namen auch nach außen hin.

  • Sportverein bietet 7652 Trainingsstunden im Jahr

    Mo., 22.04.2013

    SV Herbern dankt Gemeinde und Sponsoren

    Der SV Herbern dankte Offiziellen der Gemeinde und Premium-Sponsoren bei einem Empfang im Sportheim.

    Wer bittet und fordert, muss auch einmal danke für das sagen, was er bekommt. Nach dieser Devise lud der SV Herbern jetzt Ratsvertreter, Verwaltung und Premium-Sponsoren in das Sportheim an der Werner Straße ein.

  • 25 Jahre Herzsportgruppe Kattenvenne

    So., 21.04.2013

    Mediziner überwachen die Trainingsstunden

    Ein abwechslungsreiches Programm war für den Abend vorbereitet worden. Aus gutem Grund: Die Herzsportgruppe Kattenvenne feierte ihr 25-jähriges Bestehen.

  • Unterstützung für die Therapieabteilung

    Mo., 04.02.2013

    Musik beim Reiten

    Die Gruppe freute sich über einen neuen Basketballkorb und einen CD-Player.

    Reitstunde und Neujahrskaffeetrinken standen am Freitagnachmittag beim therapeutischen Reiten in der Heeker Reithalle auf dem Programm.