Transfusion



Alles zum Schlagwort "Transfusion"


  • Lebensretter Transfusion

    Mi., 18.12.2019

    Muss ich Angst vor fremdem Blut haben?

    Eine Packung Leben: Jedes Jahr werden in Deutschland 4,7 Millionen Liter an Blutprodukten transfundiert.

    Fremdes Blut kann Leben retten. Risiken gibt es dabei zwar - doch die sind überschaubar. Und Alternativen existieren kaum. Unsichere Patienten sollten aber ruhig nachfragen, sagen Experten.

  • DRK ruft zur Blutspende auf

    Do., 04.04.2019

    Transfusionen retten täglich Leben von Menschen

    Diese Blutkonserven sind schon fertig. Zur Blutspende lädt das DRK Gronau und Epe am kommenden Wochenende ein.

    Das Rote Kreuz ruft am Freitag (5. April) von 9 bis 13 Uhr zur Blutspende in der Kindertagesstätte Merschgarten, Merschgarten 8, auf. Am Freitag (5. April) und am Sonntag (7. April) sind Blutspender zudem in der Hermann-Löns-Grundschule, Gildehauser Damm 12, willkommen. Am Freitagnachmittag findet die Blutspende-Aktion dort von 17 bis 20.30 Uhr statt; am Sonntag von 11 bis 15 Uhr.

  • Dienstag Blutspendetermine

    Mi., 04.07.2018

    Transfusionen helfen Leben retten

    Diesen Multifunktionsstift gibt es als Dankeschön.

    Kurz vor den Sommerferien ruft das Rote Kreuz zur Blutspende in die Astrid-Lindgren-Schule, Geschwister-Buller-Straße 1, im Ortsteil Leer auf. Dort sind Blutspender am kommenden Dienstag (10. Juli) von 16.30 bis 20.30 Uhr willkommen. Viele Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können überleben, weil Bluttransfusionen für sie bereit stehen. Ohne Blutspenden wäre das unmöglich.

  • Leben retten – spenden

    Do., 21.07.2016

    Manchmal hilft nur eine Transfusion

    Blut ist ein besonderer Saft. Er kann Leben retten. Daher lädt das Rote Kreuz zur Blutspende ein.

    Das Rotes Kreuz hofft auf viele Blutspender: An drei Tagen kann in dieser Woche in Gronau gespendet werden.

  • Gesundheit

    Sa., 25.10.2014

    Strategien gegen Ebola: Impfungen, Medikamente, Transfusionen

    Genf (dpa) - Bei der Bekämpfung von Ebola fahren Mediziner, Regierungen und Hilfsorganisationen eine mehrgleisige Strategie. Verschiedene Medikamente befinden sich im Test.

  • Gesundheit

    Mi., 11.06.2014

    Umdenken bei der Blutspende: Nachfrage nach Blutkonserven sinkt

    Berlin (dpa) - Lange Zeit kämpften Blutspendedienste um jeden Spender. Doch Kliniken gehen immer sparsamer mit Blutkonserven um. Nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts geht der Bedarf zurück.

  • Blutspende

    Sa., 31.05.2014

    Blutkonserven sind kein Allheilmittel

    Transfusionen können für Patienten eine große Hilfe sein. Aber Studien zeigen auch: Das Immunsystem des Empfängers reagiert darauf. Unter anderem deswegen sind die Ärzte am UKM mit Blutkonserven sparsam.

  • Sonstige

    Fr., 15.02.2013

    Deutscher Sportmediziner belastet Dopingarzt Fuentes

    Sonstige : Deutscher Sportmediziner belastet Dopingarzt Fuentes

    Madrid (dpa) - Im Prozess gegen den spanischen Dopingarzt Eufemiano Fuentes und vier weitere Angeklagte hat der deutsche Sportmediziner Prof. Yorck Olaf Schumacher auf die Risiken bei Transfusionen von Eigenblut hingewiesen.

  • Radsport

    Mi., 12.10.2011

    Zeitung: Riccò gibt Eisen-Transfusion zu

  • Wolbeck

    So., 20.07.2008

    „Alterspyramide macht auch uns zu schaffen“