Treppenläufer



Alles zum Schlagwort "Treppenläufer"


  • Treppenwettlauf im LVM-Turm

    Do., 14.09.2017

    Zum vierten Mal 360 Stufen auf Zeit

    Der LVM-Turm mit seinen 360 Stufen ist eine Herausforderung für anspruchsvolle Treppenläufer.

    Der LVM-Skyrun Münster startet am 15. Oktober zu seiner vierten Auflage. 360 Treppenstufen über 18 Etagen sind erneut die Herausforderung für alle Treppenläuferinnen und Treppenläufer. Anmeldeschluss ist am 6. Oktober.

  • Sprint im Wolkenkratzer

    Do., 02.02.2017

    Pole gewinnt Treppenlauf im Empire State Building

    Und los geht es! Am Ende hat der Pole Piotr Lobodzinski (orangenes Stirnband) die Nase vorn.

    Wer braucht schon einen Fahrstuhl. 1576 Stufen gab es beim New Yorker Treppenlauf zu erklimmen. Da kann man es in etwas mehr als 10 Minuten zum Sieger bringen.

  • Treppenläufer aktiv

    Fr., 17.07.2015

    360 Stufen in 78 Sekunden

    Wir wollen da hoch: Beim 2. LVM-Skyrun wird es erstmals eine Wertungsgruppe nur für Feuerwehrleute geben, die in voller Ausrüstung 18 Stockwerke bezwingen wollen. Im Bild die Trainingsgruppe mit Veranstalter Stefan Spiekermann (rechts).

    Beim zweiten LVM-Skyrun am 18. Oktober geht erstmals auch eine eigene Feuerwehr-Gruppe an den Start. Die 20 Männer absolvieren die 18 Stockwerke mit 360 Treppenstufen in ihrer 30 Kilogramm schweren Einsatzausrüstung.

  • Treppenläufer in Uniform

    So., 21.06.2015

    Hoch hinaus in Uniform

    Training Mitte dieser Woche im LVM-Turm am Kolde-Ring: Stefan Spiekermann bereitet sich auf den nächsten Skyrun in Uniform vor.

    Skyrun unter erschwerten Bedingungen: Stefan Spiekermann spurtet in kompletter Feuerwehr-Montur Wolkenratzer und Türme hoch. Bei seinen Sportkollegen sorgt er so für viel Aufsehen.

  • Freizeit

    Do., 05.02.2015

    Deutscher Sieger beim Treppenlauf in New York

    Freizeit : Deutscher Sieger beim Treppenlauf in New York

    New York (dpa) - New Yorks schnellster Treppenläufer ist wieder ein Deutscher. Christian Riedl aus Erlangen hat am späten Mittwochabend (Ortszeit) den traditionellen Treppenlauf im Empire State Building gewonnen, wie der Regionalsender CBS NY berichtete.

  • Buntes

    Mi., 04.02.2015

    Empire State Building sucht schnellsten Treppenläufer

    New York (dpa) - Zum 38. Mal sucht das Empire State Building in New York wieder die schnellsten Treppenläufer. Dutzende Sportler aus aller Welt versuchen, die 1576 Stufen zum 86. Stock des lange höchsten Gebäudes der Welt in Rekordzeit zu erklimmen. Die meisten Siege hat immer noch der Deutsche Thomas Dold auf seinem Konto, er gewann zwischen 2006 und 2012 siebenmal in Folge. Im vergangenen Jahr siegte allerdings der Norweger Thorbjørn Ludvigsen, der auch dieses Jahr wieder antritt.

  • Weiterer Start beim Skyrun geplant

    Mo., 13.10.2014

    Frühes Aus spornt Duo an

    Wollen im nächsten Jahr beim Skyrun erneut an den Start gehen: Hildegard Kerkhoff (l.) und Christine Herbert.

    Es hatte nicht sein sollen: Beim großen Wettstreit der Treppenläufer im LVM-Glasturm konnten die Albachtenerin Hildegard Kerkhoff und ihre Freundin Christine Herbert den angepeilten Platz im Mittelfeld nicht erreichen. Das will das Duo nun im nächsten Jahr nachholen.

  • Buntes

    So., 04.08.2013

    Thomas Dold gewinnt Chinas erstes Hochhausrennen

    Thomas Dold hat alles gegeben. Foto: Diego Azubel

    Peking (dpa) - Der deutsche Treppenläufer Thomas Dold hat Chinas erstes internationales Hochhausrennen gewonnen. Der 28-Jährige aus Steinach in Baden-Württemberg lief am Samstag als Schnellster der 600 Sportler durch das Ziel auf Pekings höchstem Gebäude.

  • Kinder

    Do., 07.02.2013

    Lift statt Treppe: Deutscher Treppenläufer muss Wettkampf absagen

    Kinder : Lift statt Treppe: Deutscher Treppenläufer muss Wettkampf absagen

    Er wollte wieder ganz hoch hinaus. Aber diesmal hat es nicht geklappt: Thomas Dold wollte am Mittwoch zum achten Mal in Folge einen Wettkampf im Treppenlaufen gewinnen.

  • Kultur

    Do., 28.06.2012

    Treppenläufer Dold bei den «Fallers»

    Kultur : Treppenläufer Dold bei den «Fallers»

    Furtwangen (dpa) - Der Treppen- und Rückwärtsläufer Thomas Dold (27) spielt erstmals in einer Fernsehserie mit - wird dabei aber nicht zu erkennen sein.