Tunnel



Alles zum Schlagwort "Tunnel"


  • Landwirte und der Schlachtstau

    Do., 16.07.2020

    Sauenhalter trifft es hart

    Das System ist genau getaktet: Mastschweine (oben) machen in den Ställen Platz für Ferkel.

    Sie sehen Licht am Ende des Tunnels, aber von Durchatmen sind die Ascheberger Schweinemäster weit entfernt. Der Schlachtstau wird sich nicht so schnell auflösen.

  • Mit Licht, ohne Sonnenbrille

    Di., 23.06.2020

    So kommen Autofahrer sicher durch den Autotunnel

    Eine Tunnelfahrt ist für viele Autofahrer Routine - doch anderen wird in der Röhre schnell mulmig.

    Unter Wasser oder durch den Berg: So manche Urlaubsroute führt durch einen Tunnel Was sollten Autofahrer bei der Fahrt durch die Röhre beachten?

  • Verkehr

    Fr., 19.06.2020

    Mit Tempo 128 in Düsseldorfer Tunnel: Deutlich ärmer heraus

    Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit Tempo 128 statt der erlaubten 50 ist ein 24-jähriger Autofahrer in den Düsseldorfer Kö-Bogen-Tunnel gebrettert. Unter der Erdoberfläche wartete bereits ein Kontrollteam, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag. Als er aus dem Tunnel wieder herauskam, hatte der Bußgeldkatalog zugeschlagen: Dem 24-Jährigen winken jetzt drei Monate ohne Fahrerlaubnis, 680 Euro Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg.

  • Rohrverlegung unter der Umgehungsstraße

    Fr., 19.06.2020

    Münsters größte Kabeltrommeln warten auf ihren Einsatz

    Rohrverlegung unter der Umgehungsstraße: Münsters größte Kabeltrommeln warten auf ihren Einsatz

    Mehr als 200 Meter lang und 14 Meter unter der Erde wird ein Tunnel, den der Netzbetreiber Münsternetz unter der Umgehungsstraße hindurchbohrt. Durch den Tunnel sollen zentrale Versorgungsleitungen für das Mauritzviertel verlegt werden.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Fr., 22.05.2020

    Vom Anpfiff weg im Tunnel – Amos Pieper freut sich auf Gipfeltreffen

    Würde nur allzugern auch im Top-Spiel am Sonntag beim HSV jubeln: der gebürtige Lüdinghauser Amos Pieper.

    Das ist doch wohl der Gipfel: Am Sonntagmittag gastiert Tabellenführer Arminia Bielefeld beim direkten Verfolger Hamburger SV. Amos Pieper, früher Union Lüdinghausen, freut sich auf den Besuch im Volksparkstadion – auch wenn es dort Corona-bedingt ein bisschen leiser zugehe als in der Bezirksliga.

  • Kriminalität

    So., 29.03.2020

    Illegales Autorennen endet mit Unfall in Tunnel

    Polizeiauto mit Blauchlicht.

    Köln (dpa/lnw) - Vier Autofahrer haben sich auf der Autobahn 57 Richtung Köln ein unerlaubtes Rennen geliefert, das mit einem Unfall endete: Zwei Wagen prallten in einem Tunnel zusammen, einer schleuderte herum und blieb stark beschädigt liegen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Fahrer des anderen Autos hielt kurz an und verschwand dann. Auch die beiden anderen Fahrer machten sich aus dem Staub. Beamte beschlagnahmten das beschädigte Fahrzeug und den Führerschein des 28 Jahre alten Unfallfahrers.

  • Gewinn halbiert

    Di., 10.03.2020

    Autozulieferer Schaeffler sieht Licht am Ende des Tunnels

    Der von der Krise im Automobilgeschäft getroffene Zulieferer Schaeffler meldet schwache Gewinnzahlen.

    Der fränkische Kugellagerhersteller Schaeffler rechnet dieses Jahr mit einem weiteren Dämpfer und einer Erholung des chinesischen Markts ab dem Sommer. In Deutschland plant er keine Kurzarbeit. Allerdings einen Stellenabbau. Denn das E-Auto fährt ohne Kupplung.

  • Tunnel ins Netz

    Do., 27.02.2020

    Was hinter VPN-Diensten steckt

    Es muss nicht immer um Berufliches gehen. Viele nutzen VPN-Sicherungen, um auch privat sicherer im Netz unterwegs zu sein.

    Sicher, anonym und schnell surfen: Das versprechen Dienste für sogenannte virtuelle private Netzwerke (VPN). Doch was verbirgt sich hinter dieser kryptischen Bezeichnung - und funktioniert das auch?

  • Flucht durch Tunnel

    So., 19.01.2020

    75 Häftlinge türmen aus Gefängnis in Paraguay

    Polizisten stehen vor dem Eingang des Gefängnisses in Paraguay, aus dem bei einem Massenausbruch 75 Häftlinge getürmt sind.

    75 Häftlinge sind bei einem Massenausbruch aus einem Gefängnis in Paraguay geflüchtet. Bei den meisten der Geflohenen handelt es sich wohl um Angehörige eines mächtigen brasilianischen Verbrechersyndikats.

  • Unterirdischer Horchposten

    So., 19.01.2020

    Israel baut Anti-Tunnel-Warnsystem an Grenze zum Libanon

    Blick in einen von der libanesischen Schiitenmiliz Hisbollah gegrabenen Tunnel nahe der Grenze zu Israel.

    Tel Aviv (dpa) - Israel beginnt nach Militärangaben mit dem Bau eines Abwehrsystems gegen Tunnel an der Grenze zum Libanon. Es handele sich um ein unterirdisches Überwachungssystem, das auf akustische oder seismische Signale reagiere, sagte Militärsprecher Jonathan Conricus am Sonntag.