Turnus



Alles zum Schlagwort "Turnus"


  • Finanzen

    Di., 29.01.2019

    Mindestlohn 2019: Alle Änderungen auf einem Blick

    Finanzen: Mindestlohn 2019: Alle Änderungen auf einem Blick

    In einem Turnus von zwei Jahren wird die vorgeschrieben Lohnuntergrenze den aktuellen Entwicklungen angepasst. 2018 war es wieder soweit: Die Kommission setze sich zusammen, entschied sich für eine Mindestlohn-Erhöhung und die Regierung leistet dem Vorschlag Folge. Doch was bedeutet das für Arbeitnehmer und welche Änderungen müssen Arbeitgeber vornehmen?

  • Genussbasar der KAB St. Anna

    Mo., 03.12.2018

    Weihnachtsstimmung im Hof Hesselmann

    Freuten sich über die rege Resonanz auf den Genussbasar: die KAB-Mitglieder (v.l.) Rainer Stuilker, 2. Vorsitzender, Gisela Thomas, Kassiererin, und Vorsitzender Christoph Hansen.

    Im zweijährigen Turnus lädt die Mecklenbecker KAB zu ihrem vorweihnachtlichen „Genussbasar“ ins Bürgerzentrum Hof Hesselmann ein. Das war auch anno 2018 der Fall.

  • „Nazanins Weltenkino“

    Di., 12.09.2017

    Es gibt auch Filme jenseits von Hollywood

    Mit der Filmreihe „Nazanins Weltenkino“ will Nazanin Asgari (r.) das filmische Schaffen in verschiedenen Ländern in den Fokus rücken. Unterstützt wird sie dabei von Anna Heimbrock vom Bürgerzentrum Schuhfabrik.

    Eine neue Filmreihe zeigt in monatlichem Turnus Werke aus Ländern, die in der Wahrnehmung hierzulande vor allem mit Konflikten, Flucht und Entbehrung in Zusammenhang gebracht werden.

  • Schützenbruderschaft Fabianus und Sebastianus

    Mo., 23.01.2017

    Schwelgen in Erinnerungen

    Ehrungen langjähriger Schützenbrüder gehörten ebenfalls zum Programm der Versammlung, die von Christian Ernst (kl. Foto) geleitet wurde.

    Die Versammlung der Fabianus-Schützenbrüder stand ganz im Zeichen des 425-jährigen Jubiläums, das im vergangenen Jahr gefeiert wurde. Da das Jubiläum außerhalb des Turnus stattfand, wird es auch in diesem Jahr wieder ein Schützenfest der Bruderschaft geben.

  • Maiwoche in Planung

    Mi., 09.11.2016

    Rabatt für Frühbucher

    Stellen die Maiwoche auf die Beine (v. l.): André Auer, Dr. Dietrich Meendermann, Claudia

    Seit 2011 veranstaltet die Stadt in Zusammenarbeit mit Warendorf Marketing im Turnus von zwei Jahren die Maiwoche. Im kommenden Jahr findet die vierte Gewerbeschau vom 19. bis 21. Mai auf dem Lohwall statt. Betriebe, die sich früh (bis 15. Dezember) entscheiden mitzumachen, bekommen diesmal einen Rabatt von fünf Prozent.

  • Spielmannszug Freckenhorst

    Di., 23.09.2014

    Musik aus Freckenhorst

    Blumen nach Noten: Freckenhorster Musikanten verzücken Legden.

  • Landrat radelt durch Warendorf

    Fr., 15.08.2014

    Gericke auf Tour

    Landrat Dr. Olaf Gericke war auf seiner Sommertour jetzt in Warendorf zu Gast. Mit dabei waren Vertreter der Kreisverwaltung, Mitglieder des Kreistags sowie Warendorfer Politiker und die Verwaltungsspitze.

    „Einmal angeschaut ist wie dreimal studiert“, sagt Landrat Dr. Olaf Gericke am Ende des ersten Abschnitts seiner Sommertour durch den Kreis.

  • Westladbergener Schützen suchen einen Nachfolger vorn Willi Schmiemann

    Mo., 02.06.2014

    Fünf Jahre sind rum – der Kaiser dankt ab

    „Antreten zum Königs- und Kaiserschießen!“, heißt es am 13. Juni, wenn die Westladbergener Schützen einen neuen Kaiser ermitteln.

    Die Berechtigung, sich um das Kaiseramt zu bewerben, das seit dem 100-jährigen Vereinsjubiläum 1994 in fünfjährigem Turnus besetzt wird, haben alle Schützenkönige des Vereins. Und damit auch der amtierende Schützenkönig Georg Lehringfeld einen Schuss auf den kaiserlichen Vogel abgeben darf, wird vor dem Kaiserschießen der Schützenkönig 2014 ermittelt.

  • Kultur

    Mo., 28.01.2013

    Großer Kunstpreis Berlin für Architekten Florian Beigel

    Berlin (dpa) - Der Architekt Florian Beigel erhält den Großen Kunstpreis Berlin. Das teilte die Berliner Akademie der Künste mit, die die mit 15 000 Euro dotierte Auszeichnung jährlich und im Turnus ihrer Sektionen im Auftrag des Landes Berlin vergibt.

  • Basar mit Gaumenfreuden

    Di., 20.11.2012

    KAB St. Anna bittet am 1. und 2. Dezember ins Bürgerzentrum

    Bislang hat die KAB St. Anna im zweijährigen Turnus einen Basar durchgeführt, bei dem die kulinarischen Genüsse nicht im Vordergrund standen. In diesem Jahr soll es am 1. und 2. Dezember im Bürgerzentrum Hof Hesselmann ganz anders aussehen: Erstmals wird neben dem Basar auch ein „Genussmarkt“ veranstaltet.