U23



Alles zum Schlagwort "U23"


  • Vertrag bis 2021

    Mi., 03.01.2018

    Union Berlin verpflichtet Dortmunder Dietz

    Wechselt von Borussia Berlin zu Union Berlin: Lars Dietz.

    Berlin (dpa/bb) – Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat die sofortige Verpflichtung von Lars Dietz perfekt gemacht. Der 20 Jahre alte Defensiv-Allrounder kommt von der U23 Borussia Dortmunds und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, wie die Köpenicker mitteilten.

  • Leichtathletik

    So., 10.12.2017

    Reh holt U23-Titel vor Klosterhalfen bei Cross-EM

    Holte sich Gold im U23-Rennen bei der Cross-EM in Samorin: Alina Reh.

    Starker Auftritt der deutschen Laufhoffnungen bei der Cross-EM: Alina Reh holt den Titel der U23, ihre Nationalmannschafts-Kollegin Konstanze Klosterhalfen wird Zweite. Für beide dürfte das zusätzliche Motivation auf dem Weg zur Heim-EM 2018 in Berlin sein.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 04.12.2017

    Sebastian Klaas und sein erstes Profitor für den VfL Osnabrück

    Sebastian Klaas aus Brochterbeck erzielte beim 2:2 in Bremen sein erstes Profitor für den VfL.

    Er hat sein erstes Profitor erzielt, dennoch war er enttäuscht. Sebastian Klaas erzielte beim 2:2 des VfL Osnabrück bei der U23 des SV Werder Bremen den Treffer zum 1:1-Ausgleich. Am Ende hieß es 2:2. Lieber aber hätte er gewonnen.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 03.12.2017

    VfL Osnabrück mit verdientem Remis bei Werder Bremen II

    Christian Groß (rechts) scheiterte mit einem 25-Meter-Schuss knapp. am Ende trennten sich die U23 des SV Werder und VfL Osnabrück 2:2-Unentschieden.

    In einem abwechslungsreichen und spannenden Spiel erkämpfte sich der VfL Osnabrück am Sonntag bei der U23 von Werder Bremen ein verdientes 2:2. Dabei glichen Sebastian Klaas und Marc Heider mit ihren Treffern einen zweimaligen Rückstand aus.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Fr., 01.12.2017

    BSV Brochterbeck will endlich den ersten Heimsieg einfahren

    Nina Ledor und die Landesliga-Frauen des BSV Brochterbeck hoffen auf den ersten Heimsieg.

    Am Sonntag empfängt Teuto Riesenbeck die U23 von Arminia Ibbenbüren in der Frauen-Landesliga zum Kreisderby. Anstoß ist erst um 16.30 Uhr. Zudem trifft der BSV Brochterbeck auf den BSV Heeren (Sonntag, 14.30 Uhr).

  • Frauen-Fußball: Landesliga 3

    Sa., 11.11.2017

    BSV Brochterbeck will ersten Heimsieg

    n der Frauen-Landesliga gastiert die U23 der DJK Arminia Ibbenbüren morgen in einem Spitzenspiel bei Union Wessum (11 Uhr). Zudem empfängt der BSV Brochterbeck Grün-Weiß Nottuln (Sonntag, 14.30 Uhr).

  • Lengerich

    Fr., 10.11.2017

    BSV will ersten Heimsieg

    In der Frauen-Landesliga gastiert die U23 der DJK Arminia Ibbenbüren morgen in einem Spitzenspiel bei Union Wessum (11 Uhr). Zudem empfängt der BSV Brochterbeck Grün-Weiß Nottuln (Sonntag, 14.30 Uhr). Teuto Riesenbeck war bereits gestern Abend gegen Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck im Einsatz, allerdings stand das Ergebnis bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Der BSV Brochterbeck wartet immer noch auf den ersten Heimsieg in der Saison und hofft, dass es gegen die zwei Plätze besser postierten Nottulner endlich klappt. Allerdings rechnet BSV-Trainer Franz-Josef Wienke einmal mehr mit einem Spiel, bei dem die Tagesform entscheidet. Positiv stimmt ihn der Stimmungswandel nach dem 5:2-Erfolg in Telgte: „Es waren 24 Leute beim Training. So hoch war die Trainingsbeteiligung noch nie“. In personeller Hinsicht gibt es noch einige Fragezeichen.

  • BSV geht nach 1:0-Führung unter

    So., 29.10.2017

    Frauen verlieren daheim mit 1:4

    In der Frauenfußball-Landesliga erwischten die TE-Teams gestern einen schwarzen Tag und mussten allesamt Niederlagen hinnehmen. Während die U23 der DJK Arminia Ibbenbüren in Mecklenbeck unterlag (0:3), mussten Riesenbeck (1:2 gegen Heeren) und Brochterbeck (1:4 gegen Darfeld) jeweils Heimpleiten hinnehmen.

  • Frauen-Fußball: Landesliga 3

    Fr., 27.10.2017

    BSV Brochterbecks Trainer Franz-Josef Wienke warnt vor TuRo Darfeld

    Franziska Wienke trifft mit dem BSV am Sonntag auf TuRo Darfeld

    In der Frauenfußball-Landesliga muss die U23 der DJK Arminia Ibbenbüren morgen beim Spitzenreiter DJK Wacker Mecklenbeck ran (12.30 Uhr). Der SV Teuto Riesenbeck empfängt derweil den BSV Heeren (Sonntag, 13 Uhr), während der BSV Brochterbeck auf Turo Darfeld trifft (Sonntag, 15 Uhr).

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 20.10.2017

    SF Lotte: Fascher hofft auf richtige Reaktion

    31. Juli 2016: Ihren ersten Auftritt in der 3. Liga haben die Sportfreunde Lotte erfolgreich absolviert. Mit 3:0 haben sie im Weserstadion gegen die U23 des SV Werder Bremen gewonnen. Heute ist Lotte wieder in Bremen zu Gast. Gelingt der nächste Sieg?

    Es war der letzte Tag im Juli 2016. An jenem Sonntag schossen die Sportfreunde Lotte die U23 des SV Werder Bremen förmlich aus dem Weserstadion. 3:0 hieß es nach 90 beeindruckenden Minuten für die Elf von Trainer Ismail Atalan.