Uferstreifen



Alles zum Schlagwort "Uferstreifen"


  • Unterhaltungsverband Goldbach

    Sa., 14.12.2019

    Ökologische Maßnahmen an den Uferstreifen

    Hermann Pötter (links) und Wilfried Brönstrup dankten Petra Berghegger von der Unteren Wasserbehörde für ihren Einsatz.

    Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), deren Folgen und Möglichkeiten standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Unterhaltungsverbandes Goldbach. Vorstand und Ausschuss tagten unter Vorsitz des Verbandsvorstehers Hermann Pötter in der Gaststätte Antrup. Konkret ging es um das Fließgewässerentwicklungsprogramm (FEL). Dabei geht es um jeweils fünf Meter breite Randstreifen beidseits des Gewässers.

  • Ausgleichsmaßnahme der Bundeswehr an der Hessel

    Mi., 04.11.2015

    Raus aus dem starren Korsett

    So idyllisch präsentiert sich die Hessel am Bundeswehrgelände in Milte nach der Renaturierungsmaßnahme. Die Uferbegradigung wurde zurückgebaut, in der Mitte des Flusses sorgen Baumstümpfe für eine verlangsamte Strömung.

    In Höhe des Bundeswehr-Funkgeländes in Milte darf sich die Hessel auf mehr als 600 Metern wieder frei entfalten. Die Renaturierung war eine von insgesamt sechs Ausgleichsmaßnahmen für Bauprojekte der Bundeswehr im Kreis Warendorf, insbesondere in der Sportschule.

  • Aktion „Münster räumt auf“

    Mi., 13.03.2013

    10 400 Münsteraner sammeln Müll

    Fegen

    Bereits über 10 000 Teilnehmer haben sich für die Aktion „Sauberes Münster 2013“ angemeldet. Genau 10 400 freiwillige Helfer sind vom 15. bis 21. März in der Innenstadt und in den Stadtteilen unterwegs, um Straßenränder, Spielplätze, Wäldchen, Parks und Uferstreifen von Müll zu befreien.

  • Telgte

    Mi., 02.12.2009

    Pilz im Erlenbestand bereitet Sorgen

  • Nachrichten Münster

    Mi., 22.04.2009

    CDU hat Müllsünder im Visier