Umbruch



Alles zum Schlagwort "Umbruch"


  • Kommentar

    Do., 12.09.2019

    Umbruch in der Krankenhauslandschaft

    Kommentar: Umbruch in der Krankenhauslandschaft

    Nicht irgendeine Behandlung, sondern die bestmögliche von hochgradig erfahrenen Ärzten und Pflegeteams: Für diese Vision beginnt Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, die Krankenhauslandschaft in NRW umzukrempeln. Das ist mehr als ein dickes Brett, was sich der CDU-Sozialpolitiker vor­genommen hat. 

  • DFB-Team

    Mi., 11.09.2019

    Löw mahnt zur Geduld: «Sind mitten im Umbruch und Neuaufbau»

    Mahnt beim Neuaufbau des DFB-Teams zur Geduld: Bundestrainer Joachim Löw.

    Belfast (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat nach dem 2:0-Erfolg in Nordirland Geduld beim Neuaufbau der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gefordert.

  • Elftal-Generaldirektor

    Do., 05.09.2019

    Ex-HSV-Profi Hoogma: Umbruch im DFB erfordert Geduld

    Generaldirektor der Elftal: Ex-HSVer Nico-Jan Hoogma.

    Hamburg (dpa) - Nach Ansicht des früheren Bundesliga-Profis Nico-Jan Hoogma haben der Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und die Diskussion zur Rolle von Joachim Löw «eine zu extreme Reaktion» ausgelöst.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Di., 03.09.2019

    Rinkerode peilt nach personellem Umbruch Platz im Tabellenmittelfeld an

    Kapitän Stefan Pöhler tritt demnächst kürzer.

    Vizemeisterschaft und Rang sechs: Die Platzierungen, die Roland Jungfermann in seinen ersten beiden Saisons als Trainer des Fußball-A-Kreisligisten SV Rinkerode mit seiner Mannschaft schaffte, können sich sehen lassen. Doch das dritte Jahr wird ein schwieriges. Das lassen die bisherigen Ergebnisse erahnen.

  • Fast 60 Anlaufstellen im Stadtgebiet

    Di., 03.09.2019

    Spannende Umbrüche beim Tag des offenen Denkmals

    Das Haus Rüschhaus lädt am Denkmaltag zur poetischen Gartenführung mit Filmen ein.

    Der alljährliche Tag des offenen Denkmals erfreut sich nicht zuletzt deshalb großer Beliebtheit, weil er Türen öffnet, die sonst verschlossen sind. Doch auch an Gebäuden, die scheinbar durch und durch bekannt sind, werden Besucher neue Details entdecken können, wenn am Sonntag (8. September) „Umbrüche in Kunst und Architektur“ gezeigt werden.

  • Wandel und Fortschritt

    Mo., 02.09.2019

    Bundesweite Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals

    Einen architektonischen Kontrast bilden das Münster und das von dem New Yorker Architekten Richard Meier entworfene Stadthaus in Ulm. Die zentrale Auftaktfeier zum Tag des offenen Denkmals findet dieses Jahr in Ulm statt.

    Bundesweit werden wieder Millionen Besucher erwartet. «Umbrüche in Kunst und Architektur» ist das Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals. Ulm ist Eröffnungsstadt.

  • Tag des offenen Denkmals

    So., 01.09.2019

    Umbrüchen auf der Spur

    Als typisches Beispiel für die Bauhausarchitektur gilt das Herberner Pastoratsgebäude.

    Anlässlich des Tages des offenen Denkmals am 8. September (Sonntag) lädt der Heimatverein Herbern alle Interessierten zu einem architektonischen Rundgang ein. Josef Kemming zeigt und erläutert verschiedene Herberner Gebäude.

  • Tischtennis

    Fr., 30.08.2019

    BW Ottmarsbocholt: Großer Umbruch an den Tischen

    Verlässt nach über zehn Jahren im Trikot von BW Ottmarsbocholt (zumindest vorerst) die Blau-Weißen: Patricia Janasik.

    2018/19 spielten die ersten beiden Frauenteams von BW Ottmarsbocholt noch gemeinsam in der Oberliga. Nun haben sich ihre Wege getrennt. BWO 2 startet gleich zwei Klassen tiefer in der Verbandsliga neu. BWO 1 will in der Oberliga wieder oben mit dabei sein. Allerdings sind vier Spielerinnen gegangen – und es gibt neue Gesichter.

  • Pfarrkirche beim Tag des offenen Denkmals

    Do., 29.08.2019

    Umbrüche im Mittelpunkt

    Rund 8 000 Denkmale öffnen am Tag des offenen Denkmals am 8. September ihre Türen – die St. Agatha-Kirche in Alverskirchen ist eines von ihnen.

    Am 8. September öffnen wieder Denkmale deutschlandweit ihre Türen und laden ein, sonst Verschlossenes, Unbekanntes oder auch Bekanntes neu zu entdecken. An diesem „Tag des offenen Denkmals“ nimmt auch die Vitus-Gemeinde teil – in diesem Jahr mit der St. Agatha-Kirche in Alverskirchen. Da der Tag unter dem Motto „Umbrüche“ steht, geht es auch in der Pfarrkirche um dieses Thema.

  • Handball: 3. Liga Nord-West

    Do., 22.08.2019

    Das frische Blut tut gut: Ahlener SG legt nach Umbruch bei OHV Aurich los

    Die 1. Mannschaft der Ahlener SG: (obere Reihe v.l.) Philipp Lemke, Luca Sackmann, Philipp Dommermuth, Ferdi Hümmecke, Felix Harbaum, Jannis Fauteck, Mattes Rogowski, (mittlere Reihe) Jan Anton, Tobias Salewski, Carolin Rahmati, Florian Schöße, Lukas Hinterding, Franziska König, Dennis Kreul, Sascha Bertow, (untere Reihe) Thies Hülsbusch, Benedikt Bayer, Niklas Seifert, Sven Kroker, Maurice Behrens, Jonas Hüsken, Nico Horn, Nico Wunderlich und David Wiencek.

    Die Ahlener SG befindet sich mitten im größten Umbruch der vergangenen Jahre. Etliche Leistungsträger haben die Mannschaft verlassen. Ebenso viele hoffnungsvolle Neuzugänge gab es. Die passen menschlich super, sagt ASG-Coach Sascha Bertow. Der bittet vor dem Start vor allem um Geduld.