Umfeld



Alles zum Schlagwort "Umfeld"


  • Urteile

    Mi., 10.02.2021

    Zu wage: OVG kippt Maskenpflicht im Umfeld des Einzelhandels

    Ein Richterhammer und ein Strafgesetzbuch liegen auf einem Tisch.

    Münster (dpa/lnw) - Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat die Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske im Umfeld des Einzelhandels gekippt. Das OVG lehnte am Mittwoch zwar den Eilantrag einer Frau aus Gelsenkirchen gegen die generelle Maskenpflicht ab. Laut Mitteilung gab das Gericht der Frau aber in einem Punkt Recht. Die derzeit gültige Coronaschutzverordnung schreibt das Tragen von Alltagsmasken im Umfeld des Einzelhandels vor. Damit sind Parkplätze vor Lebensmittelgeschäften oder Wege zum Geschäft gemeint. Der Begriff «unmittelbares Umfeld» ist dem OVG aber zu wage. Daher setzte es die Verordnung in diesem Punkt vorläufig außer Vollzug. Der Beschluss ist nicht anfechtbar (Az.: 13 B 1932/20.NE).

  • Primera Division

    Fr., 08.01.2021

    Zidane darf Real Madrid trotz Corona-Falls im Umfeld coachen

    Zinedine Zidane darf bei Real Madrid an der Seitenlinie stehen.

    Madrid (dpa) - Ungeachtet eines Corona-Falls im Umfeld wird Trainer Zinedine Zidane den spanischen Fußballmeister Real Madrid im Ligaspiel bei CA Osasuna coachen dürfen.

  • Volleyball

    Fr., 30.10.2020

    Corona-Fall im Umfeld: Volleyballerinnen in Quarantäne

    Eine Ärztin zeigt in einem Labor einen Test für das Coronavirus.

    Schwerin (dpa) - Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben sich nach einem positiven Corona-Test im Umfeld des Teams vorsorglich in Quarantäne begeben. Das für Samstagabend angesetzte Bundesliga-Spiel in Aachen wurde verlegt, teilte der zwölfmalige deutsche Meister am Freitag mit. Wann die Partie nachgeholt wird, soll in der kommenden Woche entschieden werden.

  • Offenbar in privaten Umfeld angesteckt

    Fr., 09.10.2020

    Corona an mehreren Schulen in Gronau

    Offenbar in privaten Umfeld angesteckt: Corona an mehreren Schulen in Gronau

    Die Zahl der Corona-Infizierten ist in Gronau erneut gestiegen. Auch junge Menschen sind betroffen.

  • Fischtreppe in Telgte

    Mi., 29.07.2020

    Umfeld wieder hergerichtet

    Fischtreppe in Telgte: Umfeld wieder hergerichtet

    Nachdem die Fischtreppe bereits vor Tagen geflutet wurde, haben die Bauarbeiter auch das Umfeld fertiggestellt.

  • „Welbergener Kreis“ stellt in der Großen Kirche aus

    Mi., 15.07.2020

    Moderne Kunst, sakrales Umfeld

    „Locus genii“ ist der Beitrag von Heinrich von den Driesch betitelt. Es handelt sich um eine aus Steckholzelementen bestehende Installation, die optisch eine Lesesaalatmosphäre erzeugen soll.

    Moderne Kunst trifft auf ein sakrales Umfeld: Erstmals seit 2006 stellt die Künstlervereinigung „Welbergener Kreis“ wieder in Steinfurt aus. Ab Ende kommender Woche sind 14 Kunstwerke von Mitgliedern des Kunstkreises in der Evangelischen Großen Kirche zu sehen. Die Anregung dazu kam von Seiten der Kirchengemeinde, der man gerne gefolgt ist, wie Mitglied Heinrich von den Driesch im WN-Gespräch erklärte.

  • Corona-Krise

    Fr., 15.05.2020

    Positiver Test im Umfeld: Werder-Spieler in Quarantäne

    Frank Baumann: «Keinerlei Risiko für unsere Mannschaft und den Staff.».

    Bremen (dpa) - Ein Spieler des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen befindet sich in einer zweiwöchigen häuslichen Quarantäne, weil eine Person aus seinem direkten Umfeld zuvor positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

  • Kitas wie am Buskamp halten Betreuung aufrecht

    Mo., 30.03.2020

    Kindern bleibt vertrautes Umfeld erhalten

    Umfeld und Bezugspersonen bleiben erhalten: Wenige Kinder werden in der Kita Buskamp betreut.

    In den meisten Kitas in Senden werden weiterhin Kinder betreut. Ihre Zahl ist klein, doch ihnen sollen das vertraute Umfeld und ihre Bezugspersonen erhalten bleiben.

  • Kunst

    Do., 05.03.2020

    Als «Neue Auftraggeber» holen Menschen Kunst in ihr Umfeld

    Berlin (dpa) - Unter dem Titel «Neue Auftraggeber» bemühen sich aktuell Menschen in bundesweit 17 Projekten um mehr Kultur in ihrem Umfeld. In der seit 2017 laufenden fünfjährigen Pilotphase fördert die Kulturstiftung des Bundes die Gesellschaft mit zwei Millionen Euro. Modellregionen sind dabei nach Angaben vom Donnerstag in Berlin als Flächenregionen Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sowie als Industrieregion Nordrhein-Westfalen. Dort arbeiten die «Neuen Auftraggeber» mit regionalen Einrichtungen wie dem Museum Abteiberg Mönchengladbach, dem Schloss Bröllin bei Stettin oder den Kunstvereinen in Schwerin und Potsdam als sogenannte Ankerpunkte zusammen.

  • Kriminalität

    Mo., 16.12.2019

    Attackierter Innogy-Manager: Motiv im «beruflichen Umfeld»

    Das Logo von Innogy ist auf einem Schild vor der Eon-Konzernzentrale zu sehen.

    Steckte ein Konkurrent hinter dem Säure-Anschlag auf Innogy-Manager Bernhard Günther? Das Opfer glaubt fest daran, dass jemand seinen Job wollte. In einem Interview sagt Günther jetzt sogar, dass er jemand Spezielles im Verdacht hat. Einen Namen nennt er nicht.