Umschlag



Alles zum Schlagwort "Umschlag"


  • An Trump adressiert 

    Sa., 19.09.2020

    Medien: Umschlag mit Rizin ans Weiße Haus geschickt

    Das Weiße Haus in Washington. Medienberichten zufolge wurde ein Umschlag mit dem Gift Rizin von Mitarbeitern des Weißen Haus abgefangen.

    Ein Brief mit dem hochgiftigen Rizin, adressiert an US-Präsident Donald Trump. Medienberichten zufolge soll der Umschlag aus Kanada gekommen sein.

  • Kommunen

    So., 13.09.2020

    Verdächtige Gegenstände in Umschlägen: Auszählung läuft

    Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen.

    Bochum (dpa/lnw) - Bei den Kommunalwahlen in NRW sind in Bochum nach dem Fund von verdächtigen Gegenständen in Wahlumschlägen zeitweise gleich zwei Briefwahlzentren geräumt worden. Die Polizei stellte die Umschläge sicher. Anschließend konnten die Wahlhelfer ihre Arbeit in den Zentren fortsetzen. Die Auszählung laufe, teilte die Stadt am Sonntagabend auf Twitter mit. Die Umschläge würden nun untersucht. Verletzte gab es nach Angaben eines Feuerwehrsprechers nicht.

  • Kriminalität

    Mi., 09.09.2020

    Verdächtige Substanz gefunden: Landgericht geräumt

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach dem Fund eines Umschlags mit einer verdächtigen Substanz ist das Landgericht in Mönchengladbach am Mittwoch geräumt worden. Das Kuvert hatten Justizangestellte mit einem speziellen Scanner geprüft, der eine Warnmeldung für einen unbekannten Stoff anzeigte, wie die Polizei am Abend mitteilte. Der verschlossene Umschlag sei von Feuerwehrleuten am Nachmittag in einem Spezialbehältnis gesichert worden, sagte eine Polizeisprecherin.

  • Polizei

    Di., 11.08.2020

    Ehrliche Finderin gibt Umschlag mit 3660 Euro ab

    Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Pulheim (dpa/lnw) - Eine Kundin hat an einer Supermarktkasse in Pulheim einen Umschlag mit 3660 Euro Bargeld gefunden. Die 57-Jährige gab das Geld in einer Polizeiwache ab, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein 67-Jähriger hatte den Umschlag mit dem Geld am vergangenen Freitag beim Zahlen an der Kasse verloren, ohne es zu bemerken. Der Eigentümer hat sein Geld bereits zurückbekommen. Er sei «überglücklich» gewesen, hieß es im Polizeibericht. Er wolle sich mit der Frau wegen eines hohen Finderlohns in Verbindung setzen.

  • Gelber Umschlag in der Post

    Do., 30.07.2020

    Mahnbescheid auf keinen Fall ignorieren

    Keine Panik: Wenn ein Mahnbescheid im Briefkasten ist, sollten Verbraucher besonnen reagieren. Die Post ignorieren sollten sie aber auf keinen Fall.

    Ein gelber Umschlag im Briefkasten verheißt in der Regel nichts Gutes: Es kann sich um einen Mahnbescheid handeln. Was sollten Verbraucher tun, wenn sie einen solchen in den Händen halten?

  • Fernsehpreise

    Di., 26.11.2019

    Falscher Umschlag: Panne bei den International Emmys

    Ein Emmy in der Kategorie «TV-Film/Miniserie» ging an «Safe Harbor». John Turturro hat dem Produzenten Stephen Corvini die Trophäe überreicht.

    Bei den International Emmys hätte mit «Bad Banks» zum zweiten Mal eine deutsche Produktion den wichtigsten Preis als «Beste Dramaserie» gewinnen können. Dass daraus nichts werden würde, war schon zu Beginn der Show klar - wegen einer riesigen Panne der Veranstalter.

  • Laienspielschar spendet

    Fr., 31.05.2019

    3600 Euro für die Dorfjugend

    Die Herberner Spielschar machten mehrere Gruppen und Vereine mit einer Spende aus der Erlösen der abgelaufenen Theatersaison glücklich.

    iele Umschläge mit insgesamt 3600 Euro überreichte Paul Ophaus von der Herberner Laienspielschar.

  • Notfälle

    Do., 16.05.2019

    Entwarnung nach Evakuierung von Postbank nahe Hauptbahnhof

    Das Blaulicht einer Polizeistreife ist am Rande einer Demonstration eingeschaltet.

    Ein verdächtiger Umschlag, eine Evakuierung und einige Stunden Ungewissheit. Dann gibt die Dortmunder Polizei Entwarnung. Für Mitarbeiter und Kunden der Postbank nahe dem Hauptbahnhof bestand keine Gefahr.

  • Rund 1600 Euro für Sonnenblumen-Kinder in Indien

    Di., 06.11.2018

    Sonnenblumenfeld erzielt Rekord

    Freut sich sichtlich über die neue Rekordspendensumme in Höhe von 1601,09 Euro: Ramesh Chopparapu. Er finanziert mit den von den Sonnenblumenfeldern erzeugten Spenden die Schulbildung zweier Sonnenblumen-Kinder in Indien. Mechthild und Josef Teigeler überreichten ihm die Spenden.

    Mit den Sonnenblumen um die Wette strahlte Ramesh Chopparapu als er einen Umschlag und einen großen Blumenstrauß von Familie Teigeler erhielt. Der Inhalt des Umschlags: 1601,09 Euro.

  • Umschläge werden analysiert

    Mi., 03.10.2018

    Gift-Verdacht: Verdächtige Briefe an Trump und Pentagon

    Donald Trump am Samstag vor dem Weißen Haus.

    Washington (dpa) - An US-Präsident Donald Trump ist ein Brief mit einer verdächtigen Substanz gesendet worden. Der Secret Service bestätigte am Dienstag (Ortszeit) via Twitter, man könne den Empfang eines verdächtigen Briefumschlags bestätigen, der an den Präsidenten adressiert gewesen sei.