Unebenheit



Alles zum Schlagwort "Unebenheit"


  • Fußball: Westfalenliga

    So., 11.08.2019

    Keil hat in Nottuln Gievenbecks Siegtor auf dem Fuß

    Johan Scherr (r.) gegen Nottulns Christian Messing

    Kurz vor Schluss schoss der Puls auf beiden Seiten noch mal in die Höhe, doch auch Unebenheiten des Platzes spielten eine Rolle, dass weder GW Nottuln noch der 1. FC Gievenbeck sich zum Sieger kürten. Das 0:0 war letztlich ein logisches Ergebnis.

  • TÜV Süd warnt

    Mo., 25.03.2019

    Defekte Stoßdämpfer sind ein Sicherheitsrisiko

    Einen Defekt am Stoßdämpfer können nur Fachleute zuverlässig erkennen. Fühlt sich das Auto beim Fahren schwammig an, kann das ein Indiz für verschlissene Dämpfer sein.

    Sie gleichen Unebenheiten auf der Fahrbahn aus und sorgen so für ein angenehmes Fahrgefühl: Stoßdämpfer. Die Federung erhöht jedoch nicht nur den Fahrkomfort, sondern auch die Sicherheit des Fahrzeugs. Bei Mängeln sollte man deshalb schnell handeln.

  • Standsicherheit von Lichtmasten wird kontrolliert

    Sa., 11.08.2018

    Prüfmobil simuliert den Wind

    Das Prüfmobil für Lichtmasten ist seit einer Woche im Ascheberger Straßenbild zu sehen und hat bis Mitte nächster Woche zu tun.

    Dem Fachmann ist es trotz Unebenheit am Pflaster und porösen Lackstellen klar: Der Laternenmast steht sicher. Dann prüft er ihn mit einem patentierten Verfahren.

  • Brief ans städtische Tiefbauamt

    Mi., 18.04.2018

    Hindernis für Rollstuhlfahrer

    Unebenheiten erschweren Senioren mit Rollatoren das Queren der Netto-Einfahrt.

    Seniorenvertreter Dr. Gerhardt bemängelt Vertiefungen und Unebenheiten an der Zufahrt zum Albachtener Netto-Markt. Er bittet die Stadt um Abhilfe.

  • Pro und Contra

    So., 08.04.2018

    Asphaltkleckse - sinnvoll oder nicht?

    Pro und Contra: Asphaltkleckse - sinnvoll oder nicht?

    Ein Unbekannter platziert Asphalt-Kleckse an Radwegen, um Unebenheiten zu beseitigen. Verdient er Anerkennung dafür? In unserer Lokalredaktion gehen die Meinungen über den anonymen Kleckser auseinander.

  • Einbahnstraßenregelung

    Di., 20.02.2018

    Unebenheiten der Ortsumgehung werden beseitigt

    Auto auf der Umgehungsstraße: Die Unebenheiten sind lediglich vier Millimeter hoch. Manche Autofahrer spüren die Wellen jedoch als Vibrationen – besonders bei hohen Geschwindigkeiten.

    Noch in dieser Woche werden auf der Wolbecker Ortsumgehung Mängel beseitigt. Voraussichtlich am Donnerstag und Freitag (22. und 23. Februar) werden Teile der Strecke zur Einbahnstraße. Mit einer sogenannten Feinfräse werden auf der Fahrbahn die vorhandenen Unebenheiten beseitigt.

  • Urteil Oberlandesgericht

    Fr., 05.01.2018

    Radler müssen auf Radweg mit Hindernissen rechnen

    Fahrradwege weisen häufig sichtbare Schäden auf. Die Fahrweise des Radfahrers muss sich deshalb den Gegebenheiten anpassen. Ein Anspruch auf Entschädigung besteht bei Sturz nicht.

    Laut eines Urteils des Oberlandesgerichtes Hamm müssen Radfahrer mit offenen Augen und gefahrenbewusst den Radweg benutzen. Sichtbare Unebenheiten und Hindernisse wie Bahnschienen müssen mit Vorsicht überfahren werden.

  • Serie: Highspeed in Münster

    Mi., 11.01.2017

    Knochen aus dem Drucker

    Juri Boos zeigt einen 8000 Jahre alten Kiefer aus Münster – alles nur gedruckt.

    Sie drucken 8000 Jahre alte Kiefer nach. Und komplizierte Werkteile für die Industrie. Urbanmaker sind Spezialisten für den 3D-Druck.

  • Fragen an den Experten

    Do., 15.12.2016

    Wächst Nagelhaut stärker, wenn man sie schneidet?

    Fragen an den Experten : Wächst Nagelhaut stärker, wenn man sie schneidet?

    Die Nagelhaut ist eine kleine Unebenheit am unteren Rand des Findernagels. Viele stören sich daran und schneiden sie daher zurück. Doch wie hilfreich ist diese Methode eigentlich?

  • Anlieger müssen Gehwege vom Laub befreien

    Mi., 05.10.2016

    „Kehrseite“ des Herbstes

    Derjenige, bei dem das Laub landet, muss es auch entsorgen, ganz gleich, ob es von eigenen oder städtischen Bäumen fällt.

    In Steinfurt sind die Anlieger für die Reinigung des Gehweges vor ihrem Grundstück verantwortlich. „Das heißt, dass sie das Laub zügig, mindestens jedoch einmal wöchentlich wegzufegen haben“, teilt die Verwaltung mit. Das sei erforderlich, damit niemand auf nassem Laub ausrutscht oder Unebenheiten unter dem Laub nicht erkennt und dann stolpert.