Unfall



Alles zum Schlagwort "Unfall"


  • Unfälle

    Sa., 18.05.2019

    Drei Verletzte bei Unfall auf A3: Sperrung Richtung Köln

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall.

    Brechen (dpa) - Bei einer Kollision auf der Autobahn 3 sind im Landkreis Limburg-Weilburg in Hessen drei Menschen teils schwer verletzt worden. In Richtung Köln wurde die Autobahn Richtung Köln zeitweise gesperrt. Wie die Polizei am Samstagabend mitteilte, kollidierte ein 77-Jähriger bei Brechen mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache mit dem Wagen eines 70-Jährigen, der dabei von der Fahrbahn gedrängt wurde, sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

  • Unfälle

    Sa., 18.05.2019

    Mann von eigenem Auto überrollt

    Attendorn (dpa) - Ein Mann ist in Nordrhein-Westfalen vom eigenen Auto überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 77-Jährige wollte mit seiner Beifahrerin die Aussicht genießen und stieg an einer Bundesstraße im Sauerland aus seinem Wagen. Weil sich das ungesicherte Auto mit der 90-Jährigen in Bewegung setzte, versuchte der Mann es zu stoppen und geriet dabei unter die Reifen. Die Feuerwehr befreite den Mann. Er wurde lebensgefährlich verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau kam mit einem Schock ebenfalls in eine Klinik.

  • Unfälle

    Sa., 18.05.2019

    Paar will Aussicht genießen: Mann von eigenem Auto überrollt

    Attendorn (dpa) - Ein 77 Jahre alter Mann ist im Sauerland vom eigenen Auto überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wollte laut Polizei mit seiner 90-jährigen Beifahrerin am Samstag die Aussicht genießen und stieg an einem Verbindungsweg der Bundesstraße 55 aus seinem Wagen. Weil sich das ungesicherte Auto mit der Beifahrerin in Bewegung setzte, versuchte der Mann es zu stoppen und geriet dabei unter die Reifen.

  • Unfälle

    Sa., 18.05.2019

    52-jähriger Motorradfahrer im Sauerland tödlich verunglückt

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Finnentrop (dpa/lnw) - Ein 52 Jahre alter Motorradfahrer ist im Sauerland tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann am Samstag die Landstraße 687 in Richtung Finnentrop entlang und verlor in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad. Er stürzte und rutschte gegen einen entgegenkommenden Trecker mit Anhänger. Der 52-Jährige erlag den Angaben zufolge noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Treckerfahrer erlitt einen Schock. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 10 000 Euro und sperrte die L687 zeitweise komplett. Wieso der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, war zunächst unklar.

  • Unfälle

    Sa., 18.05.2019

    Zwei Fallschirmspringer bei Absturz getötet

    Bad Saulgau (dpa) - Bei einem Fallschirmsprung über einem Flugplatz in Baden-Württemberg sind am Vormittag zwei Männer tödlich verunglückt. Sie stürzten aus etwa 50 Metern Höhe ab und schlugen auf dem Boden auf. Wie genau der Unfall im oberschwäbischen Bad Saulgau passiert ist und was die Ursache ist, sei noch nicht klar, sagte ein Polizeisprecher. Die 49 und 32 Jahre alten Männer seien keine Anfänger gewesen. Sie seien einzeln aus einem Flugzeug gesprungen. Helfer hatten noch erfolglos versucht, die beiden Opfer nach dem Absturz zu reanimieren.

  • Polizei ermittelt wegen Trunkenheitsfahrt

    Sa., 18.05.2019

    Mehrere Verletzte bei Unfall zwischen Brochterbeck und Ibbenbüren

    Polizei ermittelt wegen Trunkenheitsfahrt: Mehrere Verletzte bei Unfall zwischen Brochterbeck und Ibbenbüren

    Schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 24 zwischen Brochterbeck und Ibbenbüren: Im Bocketal sind am späten Freitagabend in einer Kurve zwei Autos kollidiert. Dabei wurden nach ersten Erkenntnissen mehrere Menschen verletzt, die Polizei ermittelt jetzt unter anderem wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt.

  • Unfälle

    Fr., 17.05.2019

    Ungesichert im Auto: Dreijährige nach Unfall schwer verletzt

    Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.

    Emmerich (dpa/lnw) - Ohne Gurt und Kindersitz unterwegs: Mit seiner ungesicherten dreijährigen Tochter auf dem Beifahrersitz soll der 30-jährige Vater einen Auffahrunfall in Emmerich verursacht haben, bei dem seine Tochter schwer verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei Kleve am Freitag wurde das Mädchen nach der Untersuchung durch einen Notarzt mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Ihr Zustand sei am Freitag stabil gewesen.

  • Unfälle

    Fr., 17.05.2019

    USA: F-16-Kampfjet stürzt in Lagerhalle

    Los Angeles -  In Kalifornien ist ein Militärjet vom Typ F-16 in eine Lagerhalle gestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz aus der Maschine retten, wie die Behörden im Bezirk Riverside County nach Angaben den US-Senders KTLA mitteilten. Weder der Pilot noch Menschen an der Absturzstelle seien verletzt worden, hieß es. Der Unfall ereignete sich nahe eines Luftwaffenstützpunktes östlich von Los Angeles. Der Absturz sei beim Landeanflug des Kampfjets passiert, teilte ein Sprecher der Militäreinrichtung mit. Eine benachbarte Autobahn wurde vorsichtshalber für den Verkehr gesperrt. 

  • Radfahrerin von Auto angefahren

    Do., 16.05.2019

    Wieder Unfall Am Königsteich

     

    Die Kreuzung Am Königsteich/Osnabrücker Straße bleibt unfallträchtig. Am Mittwochnachmittag wurde eine Radfahrerin angefahren und verletzt.

  • Polizei sucht Eigentümer

    Do., 16.05.2019

    Nummer aus Unfall-Rad geschliffen

    Die Polizei sucht den Besitzer diese Rades.

    Wem gehört dieses grüne Rad? Es war an einem Unfall beteiligt. Da allerdings schon mit herausgeschliffener Nummer.