Uniklinik



Alles zum Schlagwort "Uniklinik"


  • Nach Todesfällen

    Fr., 04.10.2019

    Uniklinik Köln räumt Fehler nach Wurst-Rückruf ein

    Das Produktionsgebäude des Fleischherstellers Wilke Wurstwaren. Der Hersteller hat inzwischen Insolventz benatragt.

    Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst gerät das Krisenmanagement von Behörden und des Herstellers in die Kritik. Die Uniklinik Köln räumte unterdessen einen Fehler bei einer Tochtergesellschaft ein.

  • Gesundheit

    Fr., 04.10.2019

    Uniklinik Köln räumt Fehler nach Wurst-Rückruf ein

    Werbeschilder stehen vor dem Produktionsgebäude des Fleischherstellers Wilke Wurstwaren.

    Nach Todesfällen durch Bakterien in Wurst gerät das Krisenmanagement von Behörden und des Herstellers in die Kritik. Die Uniklinik Köln räumte unterdessen einen Fehler bei einer Tochtergesellschaft ein.

  • Notfälle

    Do., 19.09.2019

    Uniklinik Essen: Leitungswasser darf wieder getrunken werden

    Leitungswasser läuft in ein Glas.

    Essen (dpa/lnw) - Im Universitätsklinikum Essen darf wieder Leitungswasser getrunken werden. Das Trinkwasser entspreche wieder der Trinkwasserverordnung, teilte die Uniklinik am Donnerstag mit. Vergangene Woche waren nach Angaben der Klinik «wenig krankmachende» Keime entdeckt worden. Mitarbeiter und Patienten waren angehalten, kein Wasser aus den Leitungen zu trinken. Mittels Filterung und Durchspülungen sei die Keimzahl reduziert worden, teilte ein Sprecher auf dpa-Anfrage mit. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt habe es grünes Licht für die normale Nutzung des Leitungswassers gegeben.

  • Gesundheit

    So., 01.09.2019

    Ein Jahr nach Uniklinik-Streiks: Pflegekräftemangel bleibt

    Ein Krankenpfleger schiebt in einer Klinik ein Krankenbett über einen Flur.

    Von einem «Meilenstein für die Entlastung von Beschäftigten in Krankenhäusern» sprach Verdi vor einem Jahr. Da hatte sich die Gewerkschaft nach langen Streiks gerade mit den Unikliniken Essen und Düsseldorf geeinigt. Doch die Umsetzung der Vereinbarung stockt.

  • Zahl der Lieferengpässe steigt dramatisch

    Fr., 30.08.2019

    Uniklinik warnt: Medikamente werden knapp

    Die Apotheke des Uniklinikums gibt täglich 3000 bis 3500 verschiedene Medikamente aus. Apotheker Dr. Christoph Klaas warnt, dass es immer mehr Lieferengpässe gibt: 210 Medikamente seien aktuell nicht zu haben.

    Vor fünf Jahren kam es am Uniklinikum vielleicht zwei Mal im Monat vor, dass ein bestimmtes Medikament nicht zu bekommen war. Mittlerweile werden der UKM-Apotheke täglich drei bis vier Lieferengpässe gemeldet. Die Lage spitzt sich zu.

  • Gesundheit

    Do., 22.08.2019

    Bei Migräne häufen sich Komplikationen in der Schwangerschaft

    Gesundheit: Bei Migräne häufen sich Komplikationen in der Schwangerschaft

    Bislang gab es kaum aussagekräftige Studien dazu, ob und wie stark Migräne die Schwangerschaft beeinflusst. Dies konnten dänische Forscher von der Uniklinik Aarhus mit einer großen Registeranalyse nun ändern. Laut der Analyse treten bei bis zu der Hälfte der migränekranken Frauen häufiger Komplikationen während der Schwangerschaft und Geburt auf. Außerdem häufen sich Fieberkrämpfe und Atemnot bei den Kindern.

  • Herzensangelegenheit

    Fr., 16.08.2019

    Charity-Konzert von Sarah Connor in Uniklinik

    Sarah Connor bedankt sich mit einem kleinen Konzert in Kiel.

    Die Sängerin wollte persönlich Danke sagen. Sie sang bei der Eröffnung des neuen Kieler Uniklinikums. Dort war vor vielen Jahren ihre schwerkranke Tochter operiert worden.

  • Unfälle

    So., 23.06.2019

    Von Auto überrollter Junge stirbt im Krankenhaus

    Gundelfingen (dpa) - Ein von einem Auto überrollter kleiner Junge ist in der Augsburger Uniklinik gestorben. Ärzte und Schwestern hatten über 24 Stunden um das Leben des ein Jahr alten Kindes gekämpft. Eine 78 Jahre alte Frau hatte den Jungen auf dem Parkplatz eines Kinderheims in Gundelfingen im Kreis Dillingen übersehen und überrollt. Das Kind geriet unter das linke Vorderrad, die Mutter stand in der Nähe. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

  • Angeblicher Brustkrebstest

    Di., 28.05.2019

    Bluttest-PR-Aktion: Uniklinik Heidelberg überging Warnungen

    Drei Tage vor der PR-Aktion hatte die Pressesprecherin des Klinikums den Vorstand gewarnt.

    Der Chef der Heidelberger Frauenklinik wollte einen Bluttest auf Brustkrebs präsentieren. Mahnungen schlug der Vorstand der Uniklinik in den Wind. Der Fall beschäftigt nun Politik und Staatsanwaltschaft.

  • Serie: Europa lebt in Münster

    Fr., 24.05.2019

    Zwischen Uniklinik und Ponyhof

    Maarja Maser aus Estland mit ihrer kleinen Tochter Iida Marie.

    Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Maarja Maser kommt aus Estland und ihre kleine Tochter spricht schon fast besser Deutsch als Estnisch.