Untersuchungshaft



Alles zum Schlagwort "Untersuchungshaft"


  • Ladendetektive aufmerksam

    Fr., 09.10.2020

    Richter ordnet Untersuchungshaft gegen Parfum-Dieb an

    Ladendetektive aufmerksam: Richter ordnet Untersuchungshaft gegen Parfum-Dieb an

    Parfum im Wert von 4200 Euro soll ein 37-jähriger Mann in Münster gestohlen haben. Ein Ladendetektiv konnte ihn stellen. Jetzt hat ein Richter Untersuchungshaft gegen den 37-Jährigen angeordnet.

  • 55-Jähriger nach Messerangriff in Untersuchungshaft

    Di., 06.10.2020

    Kellner nicht mehr in Lebensgefahr

    55-Jähriger nach Messerangriff in Untersuchungshaft: Kellner nicht mehr in Lebensgefahr

    Nachdem ein 55-Jähriger am Montagmorgen einen 43-Jährigen in einem Café in Ahlen mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll, ist der Tatverdächtige nun in Untersuchungshaft. Das Opfer hat in dem Betrieb gearbeitet.

  • Prozesse

    Do., 01.10.2020

    Mitangeklagter im Lübcke-Prozess kommt aus Untersuchungshaft frei

    Frankfurt/Main (dpa) - Im Prozess um den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke wird der wegen Beihilfe angeklagte Markus H. aus der Untersuchungshaft entlassen. Das gab das Oberlandesgericht Frankfurt am Donnerstag bekannt.

  • Nach Anzeige

    Mi., 23.09.2020

    Patientinnen vergewaltigt? - Bielefelder Arzt in U-Haft

    Blick auf das evangelische Klinikum Bethel.

    Ein Arzt wird verdächtigt, sich sexuell an Patientinnen vergangen zu haben. Er sitzt in Untersuchungshaft. Die Klinik will alles tun, um zur Aufklärung beizutragen.

  • Untersuchungshaft

    Mi., 23.09.2020

    Arzt soll Patientinnen in Klinik vergewaltigt haben

    Handschellen liegen auf einem Tisch.

    Das Amtsgericht Bielefeld hat am Dienstag Haftbefehl gegen einen Krankenhausarzt erlassen. Der Mediziner soll an seinem Arbeitsplatz in der Klinik mehrere Patientinnen vergewaltigt und diese Taten gefilmt haben.

  • Prozesse

    Do., 03.09.2020

    Kölner Sängerin weiter in türkischer Untersuchungshaft

    Istanbul (dpa) - Die wegen Terrorvorwürfen verurteilte Kölner Sängerin Hozan Cane bleibt weiterhin in der Türkei in Untersuchungshaft. Das Gericht in Edirne stimmte am Donnerstag gegen die zuvor von der Staatsanwaltschaft geforderte Freilassung Canes. Das Gericht gab an, eine medizinische Untersuchung abwarten zu wollen. Der Prozess soll am 20. Oktober fortgesetzt werden.

  • 14 Männer in Untersuchungshaft

    Mi., 26.08.2020

    Schlag gegen Drogenbande: 74 Kilo Marihuana sichergestellt

    Die aufblühende Knospe einer Marihuanapflanze. Drogenfahnder haben nach monatelangen Ermittlungen 74 Kilogramm Marihuana sichergestellt. 14 Verdächtige sind in Untersuchungshaft.

    Die Ermittlungen dauerten eineinhalb Jahre - und haben sich gelohnt: Die Polizei hat ein grenzüberschreitendes Drogennetzwerk zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgedeckt und kiloweise Drogen sichergestellt.

  • Terrorismus

    Mo., 17.08.2020

    Terrorverdächtiger Tadschike bleibt in Untersuchungshaft

    Ein Schild mit dem Bundesadler steht vor dem Bundesgerichtshof Karlsruhe.

    Karlsruhe (dpa) - Ein in Düsseldorf angeklagter terrorverdächtiger Tadschike bleibt in Untersuchungshaft. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ordnete bereits im Juli die Fortdauer an, wie aus dem am Montag veröffentlichten Beschluss hervorgeht. Der Generalbundesanwalt wirft dem Mann vor, mit sechs Landsleuten im Auftrag des Islamischen Staats (IS) Anschläge in Deutschland geplant zu haben. Die Gruppe soll unter anderem vorgehabt haben, einen Islamkritiker zu ermorden.

  • Mann in Untersuchungshaft

    Fr., 07.08.2020

    Polizei stellt zwei Fahrraddiebe

    Mann in Untersuchungshaft: Polizei stellt zwei Fahrraddiebe

    Polizisten stellten am Donnerstagabend gegen 23 Uhr und am Freitagmorgen gegen kurz nach 4 Uhr zwei Fahrraddiebe in Münster.

  • Haftbefehl gegen 41-Jährigen

    Fr., 07.08.2020

    Untersuchungshaft für Drogendealer vom Bremer Platz

    Haftbefehl gegen 41-Jährigen: Untersuchungshaft für Drogendealer vom Bremer Platz

    Ein Richter ordnete am Freitag Untersuchungshaft gegen einen 41-jährigen Drogendealer vom Bremer Platz an.