Urwald



Alles zum Schlagwort "Urwald"


  • Stadt gestaltet Spielplätze um

    Sa., 15.08.2020

    Ein „Urwald“ zum Vergnügen

    Zum Thema „Urwald“ wird es zahlreiche Bewegungs- und Kletterangebote am Spielplatz Geschermannweg geben.

    Der bislang unscheinbare Spielplatz Geschermannweg im Norden des Dorfes wird ab Mitte August zu einem für ganz Albersloh attraktiven Themen-Spielplatz umgebaut, teilt die Stadtverwaltung mit.

  • Ein wenig Urwald erleben

    Mo., 20.07.2020

    Ältester deutscher Nationalpark wird 50

    Die Corona-Krise beschert dem Nationalpark Bayerischer Wald einen enormen Andrang an Besuchern.

    Die Natur Natur sein lassen: Unter diesem Motto dürfen sich im Nationalpark Bayerischer Wald, dem ältesten Deutschlands, seit 50 Jahren Tiere und Pflanzen ausbreiten.

  • Von der Weser bis ins Emsland

    Mo., 29.06.2020

    Neue Radtouren im Norden führen zu Hochmooren und Urwäldern

    Niedersachsen hat sein Angebot für Fahrradtouristen ausgebaut. Nicht nur an der Nordsee, auch im Emsland und rund um Bremen gibt es neue Routen.

    Über die Hälfte der Deutschen schwingt sich in der Freizeit auf das Fahrrad - in Corona-Zeiten boomt Radfahren als kleiner oder größerer Urlaub vor der Haustür noch mehr als vorher. Einige Regionen in Niedersachsen bieten dafür ausgefeilte Angebote. Was gibt es Neues?

  • Aus Schaffarm wird Urwald

    Di., 18.02.2020

    Neuseelands Abel Tasman National Park

    Die Lage könnte schlechter sein: An der Awaroa Bay haben sich Obstbauern Ferienhäuser an den Strand gebaut.

    Abel Tasman ist einer der schönsten Nationalparks Neuseelands. Doch viele Tierarten kämpfen ums Überleben. Naturschützer versuchen, dem Park seine alte Vielfalt zurückzugeben.

  • Landjugendliche holen die 72-Stunden-Aktion mit einem Einsatz am Pfarrzentrum nach

    Fr., 18.10.2019

    KLJB beseitigt „Urwald“ und Schuppen

    Pfarrer Andreas Ullrich (l.), der Präses der Landjugend ist, freute sich über deren Arbeitseinsatz rund ums Pfarrzentrum.

    Einen besonderen Einsatz rund ums Pfarrzentrum leisteten die Landjugendlichen. So beseitigen sie den „Urwald“ hinter dem Gebäude und einen morschen Geräteschuppen. Das alles geschah im Rahmen der 72-Stunden-Aktion, den die KLJB jetzt nachholte. Nicht nur Pfarrer und Präses Andreas Ullrich, sondern auch der Vorstand freute sich über das Engagement der Jugendlichen, die sich zudem für Erntedank einsetzten.

  • Spielplatz soll zum „Urwald“ werden

    Fr., 27.09.2019

    Kinder und Eltern sprechen mit

    Die Skizze zeigt den „Urwald“, wie ihn sich die Planer vorstellen.

    er Spielplatz „Geschermannweg“ am König-Goldemar-Weg wird neu gestaltet. Das will die Stadtverwaltung mit Eltern und Kindern besprechen. Da Gelände soll im Jahr 2020 komplett neu konzeptioniert werden. Nach dem „Spielraum-Entwicklungskonzept“ der Stadt soll es ein „Themen-Spielplatz“ werden.

  • Freilichtbühne Tecklenburg

    Mi., 01.05.2019

    Der Sound des Urwalds

    Die Stars der Dschungelbuch-Aufführung der Tecklenburger Freilichtbühne mit dem musikalischen Leiter Giorgio Radoja, Produzent Michael Voss und Intendant Radulf Beuleke (v.l.)

    Im Tonstudio von Michael Voss an der Grevener Marktstraße wird gerade der neue Sound-Track des Dschungelbuchs eingespielt. Premiere ist am 19. Mai auf der Tecklenburger Freilichtbühne.

  • Museen

    Mi., 23.01.2019

    Kunstpalast erhält «Kleiner Urwald» von Heinz Mack

    Museen: Kunstpalast erhält «Kleiner Urwald» von Heinz Mack

    Düsseldorf (dpa) - Der Düsseldorfer Kunstpalast hat als Schenkung ein Hauptwerk des ZERO-Künstlers Heinz Mack erhalten. Das aus dem Jahr 1966 stammende Lichtrelief «Kleiner Urwald» hatte Ende 2018 einen Auktionsrekord erzielt: Erstmals war ein Kunstwerk von Mack für über eine Million Euro versteigert worden. Das Museum erweitert mit dem zwei mal drei Meter großen Aluminiumrelief seinen Bestand an Arbeiten des Künstlers. Museumschef Felix Krämer bezeichnete laut einer Mitteilung vom Mittwoch die Schenkung als wichtiges Signal. Gerade in Zeiten begrenzter Ankaufsetats sei die private Unterstützung von großer Bedeutung. Das Kunstwerk wurde von dem Düsseldorfer Unternehmer Fritz Bagel gestiftet.

  • Sonderveröffentlichung

    Urwald – direkt vor der Tür

    Entdeckungsreise im Naturerlebnispark Panarbora

    Urwald – direkt vor der Tür: Entdeckungsreise im Naturerlebnispark Panarbora

    Höhenangst? Überraschte Blicke in der Runde. Parkleiterin Heidrun Kemper begrüßt eine Schulklasse aus dem nicht weit entfernten Köln zu einer Entdeckungstour durch den Naturerlebnispark Panarbora. Neugierige, staunende Kinderaugen: 22 Mädchen und Jungen können es gar nicht abwarten, den fast 40 Meter hohen Aussichtsturm zu erklimmen und auf eigene Faust den Baumwipfelpfad zu entdecken. Ein beeindruckender Rundgang, Schwindelgefühle inklusive.

  • „Dschungelbuch – das Musical“ als Familienshow

    Mi., 05.09.2018

    Bunte Reise durch den Urwald

    Findelkind Mogli, Lehrer Balu: Das Dschungelleben wird auch auf den Bühnen zum großen Abenteuer.

    Das Bochumer Theater Liberi, bekannt für seine fantasievollen Familienshows, setzt mit der Produktion „Dschungelbuch – das Musical“ den Bestseller von Rudyard Kipling bühnentauglich um und gastiert im Dezember in Münster und Gronau.