Vechtebad



Alles zum Schlagwort "Vechtebad"


  • Danielle Nicole

    Mo., 27.05.2019

    Memphis liegt ihrem Bassspiel zu Füßen

    Danielle Nicole hat gerade zwei Preise gewonnen.

    Für Danielle Nicole ist die Bühne am Vechtebad kein Neuland . Nach 2013 kommt die US-Amerikanerin zum zweiten Mal zum Blues-Festival. Doch dieses Mal steht sie mit ihrer eigenen Band im Mittelpunkt.

  • Bühne am Vechtebad in Schöppingen

    Mo., 14.05.2018

    Blues-Festival mit Michelle David & The Gospel Sessions und der Patrik Jansson Band

    Gospel der besonderen Art bieten Michelle David & The Gospel Sessions am Festivalsonntag. Schon am Samstag auftreten wird der schwedische Musiker Patrik Jansson /(rechtes Bild) mit seinre Band.

    Für Michelle David & The Gospel Sessions ist der Auftritt am Vechtebad in Schöppingen Premiere: Zum ersten Mal werden die drei Musiker dann in Deutschland auf der Bühne stehen. Am Samstag kommt zudem Besuch aus Schweden.

  • 27. Blues-Festival

    Mi., 02.05.2018

    Ein Hauch von Hollywood weht am Vechtebad

    Mit der Ukulele fing Jeremiah Johnson an. Er beherrscht aber auch die große E-Gitarre.

    Mit Jeremiah Johnson weht ein winziges Lüftchen von Hollywood beim 27. Blues-Festival am Vechtebad. Der amerikanische Bluessänger ist zwar kein Schauspieler, trägt aber den Namen eines bekannten Westerns: Jeremiah Johnson.

  • Schöppingen

    Sa., 28.04.2018

    Blues-Festival: Karten bei Hölscher erhältlich

    Schöppingen: Blues-Festival: Karten bei Hölscher erhältlich

    Drei Wochen noch – dann steigt die 27. Auflage des renommierten Grolsch-Blues-Festivals am Vechtebad. Eintrittskarten sind jetzt nicht mehr nur übers Internet erhältlich, sondern können auch im Frischmarkt Hölscher, Amtsstraße 34, gekauft werden.

  • 27. Grolsch Blues Festival

    Fr., 16.03.2018

    Viele treten erstmals in Europa auf

    Bereits zum dritten Mal tritt Lucky Peterson beim Schöppinger Blues Festival auf. Zuletzt war er 2012 am Hallenbad zu hören.

    Emotional soll es wieder einmal werden beim Grolsch Blues Festival am 19. und 20. Mai. Das versprechen die Veranstalter des Kulturrings. „Musik aus dem Reich der blauen Töne“ steht als Motto über der 27. Auflage des international renommierten Festivals an Pfingsten am Vechtebad. Bluesig, rockig, emotional soll es zwei Tage lang zugehen.

  • Spendenschwimmen

    So., 31.12.2017

    802 Bahnen für guten Zweck

    Die Teilnehmer des Schöppinger Spendenschwimmens im Vechtebad mit Organisator Herbert Schwaninger (r.).

    Insgesamt 802 Bahnen sind 18 Schöppinger an Heiligabend im Vechtebad geschwommen. Und zwar für den guten Zweck. So sind 1799,24 Euro für die Deutsche Kinderkrebs-Stiftung zusammengekommen.

  • Marcus Ubrich über seinen Beruf im Vechtebad

    Mi., 30.08.2017

    Chef über ein kleines Stückchen Urlaub

    Über drei Etagen erstreckt sich die Technik im Untergrund des Vechtebades, mit der sich Schwimmmeister Marcus Ubrich perfekt auskennen muss.

    Deutschlandweit gibt es immer weniger Schwimmmeister, zuweilen treibt der Personalmangel Betreiber zur Badschließung. Für Marcus Ubrich dagegen stand schon als Jugendlicher fest, „dass es für mich ein toller Beruf ist. Ich war stets eine Wasserratte.“ Mit 14 Jahren hat er erstmals auf dem Wachturm gestanden. 

  • Seepferdchenkurse ausgebucht

    Mi., 14.06.2017

    Die Warteliste im Vechtebad ist lang

    Die Seepferdchen-Kurse im Vechtebad sind stets ausgebucht. Eineinhalb Jahre vergehen von der Anmeldung bis zum Kursbeginn. Auch die DLRG hat eine lange Warteliste. Denn die Bäder im Umkreis von Schöppingen werden immer weniger.

    Es gibt immer weniger Bäder. Und damit auch immer weniger gute Schwimmer. Auf der Warteliste bei der DLRG Schöppingen stehen mittlerweile rund 50 Kinder. Über ein Jahr müssen sie im Schnitt warten, um bei der Ortsgruppe mittrainieren zu können. Denn die Kapazitäten im Vechtebad sind knapp.

  • Blues Festival – der Sonntag

    Di., 06.06.2017

    Zwischen Psychedelic und Rock

    Gute Stimmung herrschte auf und vor der Bühne am Vechtebad. Zumal auch das Wetter mitspielte. Nur ein kurzer Schauer störte am Sonntag das musikalische Großereignis.

    Gute Stimmung am Sonntag im Vechtebad. Schon die erste Band des Tages erwies sich als wahrer Knaller: The Grand East. Osten? Vom Münsterland her gesehen kommen die fünf Jungs aus dem Westen. Aus dem niederländischen Goor und Umgebung.

  • Blues Festival in Schöppingen

    Di., 23.05.2017

    Doyle Bramhall II: Ein Juwel an der Gitarre

    Doyle Bramhall II wird von den Veranstaltern des Kulturrings als ein „Juwel“ bezeichnet. Am 4. Juni tritt er beim Blues Festival am Vechtebad auf.

    Der Kulturring bezeichnet ihn als „Juwel“, Eric Clapton nennt ihn einen der talentiertesten Gitarristen überhaupt: Doyle Bramhall II steht am 4. Juni (Pfingstsonntag) von 22.45 Uhr bis Mitternacht auf der Bühne am Vechtebad. Mit im Gepäck hat er auch sein neues Album „Rich Man“.