Vechtegemeinde



Alles zum Schlagwort "Vechtegemeinde"


  • Kreisliga A: Unglückliches 2:3 gegen Spitzenreiter Borussia Emsdetten II

    So., 27.09.2020

    Erste Saisonniederlage der Matellia

    Daniel Smith (h.) bot eine engagierte Vorstellung im rechten Mittelfeld der Metelener.

    Der FC Matellia Metelen hat seine erste Saisonniederlage einstecken müssen. Gegen Tabellenführer Borussia Emsdetten II verlor die Elf aus der Vechtegemeinde mit 2:3 (0:1). Vor allem in Abschnitt Nummer zwei legten die Hausherren einen couragierten Auftritt hin, für den sie am Ende jedoch nicht belohnt wurden.

  • Kreisliga A Steinfurt: Spiel der Woche

    Fr., 25.09.2020

    Metelener fordern den Primus heraus

    Johannes Kippelt ist einer der absoluten Führungsspieler beim FC Matellia Metelen.

    Am Sonntag stehen die Metelener vor einer kniffligen Aufgabe. Zu Besuch in der Vechtegemeinde ist Spitzenreiter Borussia Emsdetten II. Das flößt der Matellia aber keine Angst ein.

  • Ohne Ksiazczyk nach Münster

    Do., 17.09.2020

    TTV Metelen ist alles andere als chancenlos

    Stefan Weiß bildet zusammen mit Sebastian Klockenkemper das mittlere Paarkreuz.

    Der TV Metelen ist am Samstag bei Borussia Münsters Reserve im Einsatz. Dabei müssen die Rückschlagsportler aus der Vechtegemeinde ohne ihren Spitzenspieler Mateusz Ksiazczyk auskommen. Trotzdem sieht Teamsprecher Sebastian Klockenkemper seine Mannschaft gut genug aufgestellt, Zählbares aus der Domstadt mit nach Hause zu nehmen.

  • Franz-Josef Franzbach: Gekippte CDU-Mehrheit kann Demokratie befördern

    Di., 15.09.2020

    Bürgermeister sieht neue Machtverhältnisse im Schöppinger Rat auch als eine Chance

    Die Kommunalwahl hat in der Vechtegemeinde die politischen Verhältnisse kräftig durcheinandergewirbelt. Eine Konstante ist geblieben.

  • Frauen-Kreispokal: Matellia verliert

    Fr., 11.09.2020

    Hauenhorst eine Nummer zu groß

    Anne Spithoff (l.) verpasste das mögliche 1:2.

    Für Matellia Metelens Fußballerinnen gab es im Halbfinale des Kreispokals nicht viel zu erben. Mit 0:11 (0:5) unterlag die Elf aus der Vechtegemeinde Germania Hauenhorst. Dabei begann die Partie aus Sicht des Heimteams eigentlich ganz vielversprechend.

  • Ligen sind wieder gestartet

    Mo., 31.08.2020

    Siege für Ochtrup und Metelen

    Metelens Heiko Fislage hat sich zurückgemeldet.

    Der TTV Metelen ist prima in die neue Landesliga-Saison gestartet. Mit 7:5 besiegte das Sextett aus der Vechtegemeinde die hoch gehandelte Vertretung von Jugend 70 Merfeld. Dabei sorgte das untere Paarkreuz für Furore. Aufsehenerregend gestaltete sich auch der Auftritt des SC Arminia Ochtrup II in der Verbandsliga.

  • Gemeinde hält Platz für 121 Menschen vor

    Sa., 15.08.2020

    82 Flüchtlinge leben in Schöppingen

    Unter anderem Wohnmodule hat die Gemeinde Schöppingen für die Unterbringung von Flüchtlingen aufgestellt.

    Als ganz entspannt bezeichnete Bürgermeister Franz-Josef Franzbach am Mittwoch im Schul-, Kultur und Sozialausschuss die momentane Flüchtlingssituation in der Vechtegemeinde. Das hat einen einfachen Grund.

  • Testspiel

    Di., 11.08.2020

    Metelener spielen 1:1 in Bilk

    Daniel Ernsting (M.) traf per Elfmeter.

    Holprig gestaltete sich der Auftritt von Matellia Metelen am Montag bei Westfalia Bilk. Nur ein 1:1 sprang dabei für die Gäste aus der Vechtegemeinde heraus. Laut Trainer Thomas Dauwe erfüllte die Partie trotzdem ihren Zweck.

  • Sommervorbereitung beim Team von Thomas Dauwe

    Di., 28.07.2020

    Matellia Metelen meldet sich zurück

    Das Trainerteam des FC Matellia Metelen mit Roman Iking, Thomas Dauwe und Daniel Grave (h.v.l.) freut sich über die Zusammenarbeit mit Mirko Thole, Fabian Holtkamp, Julian Bethge, Robin Feldhues, Marius Kock und Veit Wähning.

    Nur eine Saison haben die Fußballer des FC Matellia Metelen gebraucht, um in die A-Liga zurückzukehren. Dort wollen sie nun länger bleiben. Um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen, wird in der Vechtegemeinde schon seit geraumer zeit fleißig trainiert.

  • Gemeinde verbessert sich im NRW-Ranking bei Einkommen der Lohn- und Steuerpflichtigen

    Fr., 17.07.2020

    Einkünfte der Schöppinger steigen seit Jahren

    Das schnelle Wachstum der Shopware AG hat in den vergangenen Jahren zahlreiche neue Arbeitsplätze in Schöppingen geschaffen.

    Die Gemeinde Schöppingen ist weiter im Ranking bei den Einkommen der Lohn- und Steuerpflichtigen (vor Steuern) in Nordrhein-Westfalen gestiegen. Die Vechtegemeinde kletterte von Platz 223 im Jahr 2015 auf 202 im Berichtszeitraum 2016. Das kommt nicht ganz überraschend.