Veranstaltungsbereich



Alles zum Schlagwort "Veranstaltungsbereich"


  • „Alarmstufe Rot“ im Veranstaltungsbereich

    Do., 12.11.2020

    Vom Aussterben bedrohte Branche

    Wer abends an der Schuhfabrik vorbeikommt, sieht rot. Das soziokulturelle Zentrum weist mit der Illumination auf die Sorgen der Veranstaltungsbranche hin.

    Die Veranstalter von Kulturangeboten schauen zurzeit in die Röhre. Das Bürgerzentrum Schuhfabrik hat sich deswegen der Kampagne „Alarmstufe Rot“ angeschlossen.

  • Bürgerzentrum Schuhfabrik

    Sa., 28.04.2018

    Erstmals seit 2011 wieder Defizit

    Die Flüchtlingsarbeit, für die Anna Heimbrock (r.) verantwortlich zeichnet, ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte des Bürgerzentrums Schuhfabrik, wie Christiane Busmann (l.) in ihrem Jahresbericht ausführte.

    Die Personalkosten sind auch im Bürgerzentrum Schuhfabrik der Kostentreiber Nummer eins und der Grund, dass die Jahresrechnung im Veranstaltungsbereich erstmals seit 2011 mit einem Defizit von 22 576 Euro abschließt. Am Donnerstag nutzte Büz-Geschäftsführerin Christiane Busmann die Gelegenheit, den Mitgliedern des Schul- und Kulturausschusses die Arbeit des soziokulturellen Zentrums in seiner Vielfältigkeit näherzubringen.

  • Prämierung

    Mo., 10.04.2017

    Auszeichnung für Wagen und Fußgruppen des Rosenmontagszuges

    Die Vertreter der Vereine und Gruppen, die sich am Rosenmontagszug beteiligt haben, kamen am Freitagabend noch einmal zur Preisverleihung zusammen.

    Am Freitagabend wurden die am Rosenmontagszug beteiligten Fußgruppen und Motivwagen ausgezeichnet. Insgesamt schüttete der Förderkreis Kinderkarneval 3030 Euro an Preisgeldern aus.

  • Service-Tipps

    Di., 21.06.2016

    Parken, Shuttle-Service, Sicherheit

    Service-Tipps : Parken, Shuttle-Service, Sicherheit

     Das Gelände der Aaseeterrassen ist zu den Konzertzeiten eingezäunt. Die Besucher können an sechs Ein- und Ausgängen den Veranstaltungsbereich erreichen. Wenn sich die maximale Zahl von 5000 Zuschauern eingefunden hat, werden die Ein- und Ausgänge geschlossen. Es besteht dann nur die Möglichkeit, von der anderen Seeseite aus das Spektakel zu verfolgen.

  • Woche der Brüderlichkeit

    Sa., 14.03.2015

    Ein märchenhafter Abend

    Mit ihrer Musik und ihren Märchen verzauberten Harfenistin Eva Bäuerle-Gölz (l.) und Erzählerin Sigrun Schwarz das Publikum in der Bücherei St. Lamberti.

    Die Woche der Brüderlichkeit endete mit einem zauberhaften Abend in der Bücherei St. Lamberti. Harfenistin Eva Bäuerle-Gölz (l.) und Erzählerin Sigrun Schwarz verzauberten ihre Zuhörer dabei mit ihrer Musik und ihren Märchen.

  • Sitzung des Jugendparlaments

    Mi., 02.04.2014

    Disco-Bus wird eingestellt

    Arbeitete eine umfangreiche Tagesordnung ab: das Jugendparlament während seiner Sitzung am Dienstagabend.

    Es gab gute und schlechte Nachrichten in der Sitzung des Jugendparlaments am Dienstagabend. Während der Disco-Bus mangels Fahrgästen aus Ochtrup eingestellt wird, darf künftig im Stadtpark Tischtennis gespielt werden.

  • 12. Eurocityfest

    Di., 31.05.2011

    Innenstadt für Autos gesperrt

    Auf mehrere hunderttausend Partygäste stellt sich Münster zum 12. Eurocityfest am Wochenende ein. Die Innenstadt wird von Freitag (3.6.) bis Sonntag (5.6.) zur autofreien Zone. Die Veranstaltungsbereiche sind von Christi Himmelfahrt (2.6.) ab 8 Uhr bis zum frühen Montagmorgen (6.6.) für den Verkehr gesperrt. Dann kommen keine Kraftfahrzeuge rein und auch keine raus - mit...