Veranstaltungshalle



Alles zum Schlagwort "Veranstaltungshalle"


  • Volleyball

    So., 28.07.2019

    Zwei Auftaktsiege für das Trio des BSV Ostbevern bei EUSA Games in Lodz

    Lea Dreckmann (v.l.), Sophia Eggenhaus und Vera Horstmann sind erfolgreich in die EUSA Games gestartet.

    Erst gab‘s einen Wasserschaden in der Veranstaltungshalle und dann starteten die drei Volleyballerinnen des BSV Ostbevern in Reihen der WWU Münster bei den EUSA Games in Lodz (Polen) richtig durch. Nach zwei erfolgreichen Gruppenspielen winkt ihnen der Viertelfinaleinzug.

  • Kultur in Ahlen

    Fr., 11.01.2019

    Stadthalle und Bildung zusammendenken

    Gerd Buller, Co-Vorsitzender des Kunstvereins, begrüßte in der Stadt-Galerie zahlreiche Besucher, die zur Auftaktveranstaltung von „Kultur in Ahlen neu denken“ mit Referent Jens Imorde und Moderator Dierk Hartleb gekommen waren.

    Neues Denken ist gefragt, wenn es um Kultur geht. Einen Impulsvortrag dazu hielt Kulturplaner Jens Imorde in der Stadt-Galerie.

  • Gempt-Halle

    Di., 11.12.2018

    Von Weihnachten bis Silvester ein Hüpfburgenland

    Gempt-Halle: Von Weihnachten bis Silvester ein Hüpfburgenland

    Es ist nicht das erste Mal, dass in der Gempt-Halle große Luftkissen aufgeblasen werden. Erneut verwandelt sich die Veranstaltungshalle in ein Hüpfburgenland.

  • Veranstaltungen für 2019

    Mo., 10.12.2018

    Schokoladen-Konzert und multimediale Sherlock-Holmes-Lesung in der Kulturhalle

    Während Christina Rommel und ihr Chocolatier den Gästen süße Köstlichkeiten servieren, wollen Sherlock Holmes und Dr. John Watson ihre Fälle lösen.

    Die modernisierte Kulturhalle hat die Feuertaufe als Veranstaltungshalle bestanden. Die Gemeinde hat für 2019 schon die nächsten Veranstaltungen geplant.

  • Benefizkonzert in Ahlen

    Di., 13.11.2018

    Polizeiorchester spielt für den Kinderschutzbund

    Das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen spielt am Sonntag, 9. Dezember, in Ahlen. 35 bis 40 Musiker bringen adventliche Musik zu Gehör.

    Premiere in der Stadthalle Ahlen: Das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen gastiert am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr erstmalig in der größten Veranstaltungshalle im Kreis. Und das aus gutem Grund. Auf dem Programm steht nämlich ein adventliches Benefizkonzert zugunsten des Kinderschutzbunds im Kreis Warendorf.

  • Diskussion um Schul- und Vereinssporthalle

    Do., 12.04.2018

    „Halbe Veranstaltungshalle gibt‘s nicht“

    Auf dem Tennenplatz soll die neue Schul- und Vereinssporthalle errichtet werden. Die 400-Meter-Bahn muss für das neue Baufeld weichen. Während der Bauzeit soll die alte Halle (auf dem Bild im Hintergrund) weiter genutzt werden.

    Geht es nach der Verwaltung, den betroffenen Vereinen und der Schule, wird die neue Schul- und Vereinssporthalle auf dem Tennenplatz errichtet. Die SPD ist dagegen. Sie wünscht sich den Bau einer Multifunktionshalle.

  • Kriminalität

    Mo., 05.02.2018

    Messerattacke auf 20-Jährigen: Opfer wieder ein Syrer

    Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Straße.

    Aachen (dpa/lnw) - Ein 20-jähriger Mann ist in Würselen bei Aachen bei einer Messerattacke lebensgefährlich verletzt worden. Der Syrer sei am Samstag nach Mitternacht vor einer Veranstaltungshalle in einem Gewerbegebiet niedergestochen worden, teilte die Staatsanwaltschaft Aachen am Montag mit. Das Opfer sei noch nicht vernehmungsfähig. Die Tat steht nach bisherigen Erkenntnissen nicht im Zusammenhang mit dem tödlichen Angriff auf einen Syrer vor einer Woche in Aachen. Der 23-Jährige war bei einer Auseinandersetzung auf offener Straße getötet worden. Zwei tatverdächtige Landsleute sitzen deshalb in Untersuchungshaft.

  • Benefizkonzert

    So., 10.09.2017

    Manchester Arena nach Terrorattacke mit Konzert eröffnet

    Noel Gallagher spielte mit seiner Band High Flying Birds in der «Manchester Arena».

    Das Konzert zur Wiederöffnung der großen Veranstaltungshalle in Manchester hatte eine klare Botschaft: «Wir sind Manchester» - und lassen uns von einem Terroranschlag nicht unterkriegen.

  • Prozesse

    Sa., 26.08.2017

    Gericht: Fernbusse dürfen weiter nur am Flughafen halten

    Ein Bus von «MeinFernbus FlixBus» verlässt den Busbahnhof in Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Auch in Zukunft dürfen Fernbusse nicht am Hauptbahnhof - Breslauer Platz - oder an der Veranstaltungshalle Lanxessarena (Gummersbacher Straße) in Köln halten. Das hat das Verwaltungsgericht Köln am Freitag entschieden und damit eine Eilentscheidung bestätigt. Zwei Fernbusunternehmen hatten die Stadt Köln verklagt, weil diese den Unternehmen im Oktober 2015 untersagt hatte, an den beiden Orten zu halten. Als alternativen Haltepunkt hatte die Stadt den Flughafen Köln/Bonn außerhalb der Innenstadt angeboten.

  • Wahlen

    Di., 07.03.2017

    Türkei kritisiert Absage von Auftritt des türkischen Außenministers

    Berlin (dpa) - Der in Hamburg verfügte Stopp für einen Wahlkampfauftritt des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu stößt in der Türkei auf scharfe Kritik. Der Abgeordnete Mustafa Yeneroglu von der Regierungspartei AKP erklärte, die Verfügung markiere einen neuen Tiefpunkt deutsch-türkischer Beziehungen. Die Veranstaltungshalle im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg war wegen Brandschutzmängeln gesperrt worden. Für morgen ist ein Treffen Cavusoglus mit Außenminister Sigmar Gabriel vorgesehen. Es ist nicht bekannt, ob der türkische Außenminister an dem Treffen festhalten will.