Veranstaltungssaal



Alles zum Schlagwort "Veranstaltungssaal"


  • Mitsing-Konzert mit der Maus in der Burg Vischering

    Mo., 18.11.2019

    Alte Volkslieder erklingen

    Ein voller Erfolg war das Mitsingkonzert mit der WDR-Maus in der Burg Vischering.

    Der Veranstaltungssaal der Burg Vischering war rappelvoll. Die WDR-Maus hatte zum Mitsingkonzert geladen und viele – nicht nur – Kinder kamen.

  • St.-Antonius-Schützenbruderschaft

    Mo., 18.11.2019

    Moderate Erhöhung des Mitgliedsbeitrags

    Vorsitzender Heinrich Wördemann (stehend) freute sich über die stolze Zahl von 22 Neumitgliedern der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Tönnishäuschen.

    Eine moderate Erhöhung des Mitgliedsbeitrages beschloss die St.-Antonius-Schützenbruderschaft bei ihrer Versammlung am Freitagabend im Veranstaltungssaal der Alten Schule.

  • Abschluss der Kindertheaterwoche auf Burg Vischering

    Mo., 15.04.2019

    Auch ein Ritter braucht Freunde

    Gar nicht so einfach, ein wahrer Ritter zu sein: Diese Erfahrung machte der Schauspieler Christoph Bäumer in dem Stück „Don Kid’schote will Ritter werden“.

    Das Ritterdasein ist gar nicht so einfach. Das erfuhren die kleinen Zuschauer der Theatervorstellung „Don Kid’schote will Ritter werden“ am Sonntagnachmittag im Veranstaltungssaal der Burg Vischering. Die Aufführung bildete den Abschluss der Kindertheaterwoche.

  • Neue Werbelinie des Bistums

    Di., 11.09.2018

    Die Kirche als Markenzeichen

    Weihbischof Dr. Stefan Zekorn und Kreisdechant Peter Lenfers stellten auch die neuen Plakate vor, mit denen die katholische Kirche werben will.

    Im ehemaligen, zum Veranstaltungssaal umgebauten Lokschuppen der Schachtanlage Westfalen in Ahlen hatten wohl die wenigsten die Präsentation der neuen Werbelinie des Bistums Münster vermutet. Dort erwarteten Weihbischof Dr. Stefan Zekorn und Kreisdechant Peter Lenfers am Sonntag ehrenamtliche Mitarbeiter aus den katholischen Kirchengemeinden im Kreis.

  • Neubaupläne am Bürgerhaus

    Do., 08.03.2018

    Positives Feedback zu Neubau-Plan

    Die vorgelegten Pläne fanden im Ausschuss breite Zustimmung. 15 Wohneinheiten sollen in absehbarer Zukunft auf dem Gelände entstehen, auf dem der derzeit noch der letzte innerstädtische Veranstaltungssaal Sendenhorsts steht. Der erste planungsrechtliche Schritt wurde in die Wege geleitet.

  • azz-Konzert mit der Lars Danielsson Group in Lüdinghausen

    Fr., 26.05.2017

    Eine musikalische Wucht

    Lars Danielsson am Kontrabass  

    Es ist schon ziemlich gewaltig, was am Donnerstagabend im restlos ausverkauften Veranstaltungssaal der Burg Vischering in Sachen Jazz aufgefahren wird: Lars Danielsson am Kontrabass, Magnus Öström am Schlagzeug und John Paricelli an der Gitarre sind jeder für sich genommen schon eine musikalische Wucht, und auch Grégory Privat, mit Anfang dreißig der Jüngste auf der Bühne, hält angesichts der geballten musikalischen Erfahrung seiner Musikerkollegen mit seinem flotten und unbekümmerten Spiel am Flügel locker mit.

  • Anne Siegel präsentiert ihr neues Buch

    Fr., 10.03.2017

    Heimspiel für „Henschen Wicht“

    Alle Hände voll zu tun hatte Anne Siegel, um mit Bekannten und Verwandten zu sprechen und Bücher zu signieren.

    Heimspiel. Anne Siegel macht die Bühne im Veranstaltungssaal der Stadtsparkasse zu ihrem Wohnzimmer, das sie mit einem strahlenden Lächeln betritt. „Hallo Lengerich. Whow. Toll!“ Sie ist beeindruckt vom ausverkauften Haus und verrät: „In Lengerich habe ich immer Lampenfieber.“ Nicht ohne Grund: Schätzungsweise mindestens die Hälfte der Besucher kennt Anne Siegel persönlich.

  • Bebauungsplan Kleiwellenfeld

    Sa., 30.04.2016

    Sorge wegen Veranstaltungssaal

    In diesem Winkel des Gewerbegebiets Kleiwellenfeld (l.) soll der „größere Saal“ entstehen können. Werner Schröder und Michael Hagen (r.) befürchten dadurch Störungen der Ruhe am Wochenende.

    Die Anwohner im Kleiwellenfeld sind verunsichert: Eine Veranstaltungshalle in der Nachbarschaft wäre ihnen nicht geheuer. Sie befürchten Lärm am Wochenende.

  • Musik und Kulinarik auf Burg Vischering

    Fr., 15.04.2016

    „Fukio Ensemble“ vor dem Brunch

    Die vier Musiker es internationalen „Fukio Ensembles“ sind allesamt Meister des Saxofons;, verbinden virtuos Klassik mit zeitgenössischer Kunst.

    Eine ungewöhnliche Kombination präsentiert die Kulturabteilung des Kreises Coesfeld am kommenden Sonntag (17. April) auf Burg Vischering: Zu einem musikalischen Brunch kommt das preisgekrönte „Fukio Ensemble“ am Vormittag um 11 Uhr in den Veranstaltungssaal.

  • Uta Köbernick auf Burg Vischering

    Di., 28.08.2012

    Pointen wie ein Fallbeil

    Die in Zürich lebende Berlinerin Uta Köbernick kommt abermals ins Münsterland. Die Kabarettistin präsentiert auf Einladung der Kulturinitiative „Freunde der Kleinkunst“ (FKK) und des Kreises Coesfeld am 5. Oktober (Freitag) um 20 Uhr im Veranstaltungssaal der Burg Vischering ihr neues Programm „Auch nicht schlimmer“.