Verbreiterung



Alles zum Schlagwort "Verbreiterung"


  • Arbeiten für neuen Radweg sind im Zeitplan

    Mi., 18.03.2020

    Brücke wird im Juni geöffnet

    Die Arbeiten an der Emmerbachbrücke an der Steinfurter Straße liegen im Zeitplan. Im April muss eine Pause eingelegt werden, damit der Beton, der jetzt eingetragen wird, aushärten kann.

    Ein Ende der Bauarbeiten zur Verbreiterung der Emmerbachbrücke an der Steinfurter Straße kommt in Sicht. Der 3,50 Meter breite Geh- und Radweg soll nach Auskunft des Tiefbauamtes im Juni fertiggestellt werden. Bis dahin wird der motorisierte Verkehr über die B 58 umgeleitet.

  • A1 zwischen Münster und Lotte

    Di., 04.02.2020

    Sechsspuriger Ausbau kann noch länger dauern

    Wann wird die A1 bei Lengerich sechsspurig ausgebaut? Momentan sieht es danach aus, dass das noch dauern wird.

    Bis die Bauarbeiten an der Autobahn 1 zwischen Münster-Nord und dem Lotter Kreuz zur Verbreiterung auf jeweils drei Spuren pro Richtung starten, können noch Jahre ins Land gehen. Und das, obwohl für die meisten Abschnitte Planfeststellungsbeschlüsse vorliegen. Das Problem: Es ist noch eine Klage anhängig.

  • Diskussionsabend über eine mögliche Verbreiterung der Kurve an der Kirche

    Mi., 01.05.2019

    „Jetzt ist der falsche Zeitpunkt“

    Volles Haus in der Verwaltungsnebenstelle. Bürgermeister Berthold Streffing (hinten, Mi.) stellte die Sicht der Stadtverwaltung zu einer möglichen Verbreiterung der Straße dar.

    Überfülltes Haus in der Verwaltungsnebenstelle: Zahlreiche Albersloher nahmen an der Diskussion über die mögliche Aufweitung der Kurve an der Kirche teil. Und die, die gekommen waren, waren sich weitgehend einig: Jetzt sei der falsche Zeitpunkt für eine solche Maßnahme.

  • Warten aufs ÖPP-Projekt

    Mi., 21.11.2018

    Wann kommt die sechsspurige A1?

    Bereits seit Jahren wird die Verbreiterung der Autobahn diskutiert und geplant. Doch ein Datum, wann das Großprojekt in Angriff genommen wird, ist nach wie vor unbekannt. Zum aktuellen Stand heißt es aus dem Landesverkehrsministerium auf Anfrage der Westfälischen Nachrichten:

  • Verbreiterung auf Knopfdruck

    So., 28.10.2018

    Start-up entwickelt faltbares E-Auto gegen Parkplatzmangel

    Schlanke Figur; Der faltbare und elektrisch angetriebene City Transformer.

    Es passt fast in jede Parklücke: Ein Faltauto des israelischen Start-ups City Transformer soll Städtern künftig das Leben erleichtern. Das innovative Fahrzeug soll zuerst in Israel auf den Markt kommen, doch die Entwickler haben auch Deutschland im Blick.

  • Verbreiterung der Autobahn 1

    Di., 14.08.2018

    Ausbaubeginn steht in den Sternen

    Wenig Verkehr auf der A1, inzwischen ist das ein seltenes Bild. Der Ausbau soll dem gestiegenen Verkehrsaufkommen Rechnung tragen.

    Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Autobahn 1 sind abgeschlossen. Doch bis dann wirklich der Bagger kommt, kann es noch dauern.

  • Verbreiterung der Autobahn 1

    Mo., 13.08.2018

    Ausbaubeginn in den Sternen

    Immer wieder wird es auf der Autobahn rund um Greven eng, der Verkehr staut sich. Und aufgrund des zu erwartenden steigenden Verkehrsaufkommens soll die Autobahn sechsspurig ausgebaut werden – heißt drei Spuren in jede Richtung.

    Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Autobahn 1 sind abgeschlossen. Die Bezirksregierung Münster wird die Planfeststellungsbeschlüsse nach den Sommerferien öffentlich bekannt machen und in den betroffenen Kommunen auslegen. Also auch in Greven. Doch bis dann wirklich der Bagger kommt, kann es noch dauern.

  • Aktueller Stand beim Kanalausbau

    Di., 22.08.2017

    Vier von 13 Bauwerken sind fertig

    Bislang ist nur die Schillerstraßenbrücke als eine von acht Brückenbauwerken fertiggestellt worden.

    Halbzeit bei den Arbeiten zum Ausbau des Dortmund-Ems-Kanals: Vier von 13 Bauwerken (acht Brücken und fünf Düker) sind fertig.

  • Arbeiten in Westbevern

    Mi., 17.08.2016

    Sanierung im Zeitplan

    Die Arbeiten am sanierten Radweg liegen voll im Zeitplan. Am Ende der Woche soll bereits mit den Pflasterarbeiten begonnen werden.

    Die Arbeiten zur Sanierung und Verbreiterung des Radweges in Westbevern liegen gut im Zeitplan. Bereits am Freitag soll das zweite Teilstück gepflastert werden.

  • Dattelner Straße

    Do., 29.10.2015

    Startschuss für die Bauarbeiten

    Der Startschuss ist gefallen: An der Dattelner Straße in Seppenrade wurde jetzt mit den Bauarbeiten an der Querungshilfe sowie der Verbreiterung des Geh- und Radweges begonnen.