Verbundenheit



Alles zum Schlagwort "Verbundenheit"


  • Baumpflanz-Aktion der Rotarier-Austauschschüler

    Di., 21.05.2019

    Im Gastland verwurzelt

    Die drei Austauschschüler pflanzten mit dem Jugenddienstbeauftragten Philipp Noll und Präsidenten Jan Stimberg einen Baum.

    Die Austauschschüler der Rotarier aus Ecuador, Argentinien und Australien haben jetzt einen Baum gepflanzt, um damit ihre dauerhafte Verbundenheit zum Gastland zu zeigen. Für die Rotarier ist die Förderung des Jugendaustausches ein besonders wichtiges Anliegen.

  • Konzert mit Rudolf Innig

    Di., 21.05.2019

    Verbundenheit mit der Orgel spürbar

    Rudolf Innig ist in der Kirche St. Felizitas ein immer wieder gern gesehener Gast.

    Mit Werken von Anton Bruckner, Franz Liszt und Felix Mendelssohn Bartholdy begeisterte der Organist Rudolf Innings das Publikum in der St.-Felizitas-Kirche. Der Künstler lieferte eine eindrucksvolle Darbietung ab.

  • Fußball

    Fr., 10.05.2019

    Bayern und Dortmund bekräftigen Treue zur Bundesliga

    Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, steht am Flughafen.

    Berlin (dpa) - In der Diskussion um eine Reform der Wettbewerbe im europäischen Vereinsfußball haben Bayern München und Borussia Dortmund ihre Verbundenheit zur Bundesliga betont. In einer ligaweiten Umfrage der «Bild»-Zeitung bekräftigte der Münchner Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge: «Selbstverständlich werden auch in Zukunft alle Vereine, und damit natürlich auch der FC Bayern, weiterhin in der Bundesliga bleiben und spielen.» Es gehe lediglich um eine Reform der bereits bestehenden Wettbewerbe.

  • Champions-League-Reform

    Fr., 10.05.2019

    FC Bayern und BVB bekräftigen Treue zur Bundesliga

    Äußerte ein klares Bekenntnis zur Bundesliga: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge.

    Berlin (dpa) - In der Diskussion um eine Reform der Wettbewerbe im europäischen Vereinsfußball haben Bayern München und Borussia Dortmund ihre Verbundenheit zur Bundesliga betont.

  • SPD Münster trauert um Wolf-Michael Catenhusen

    Fr., 10.05.2019

    „Ein bundesweit hoch angesehener Fachpolitiker“

    Catenhusen (r.) kannte über Jahrzehnte hinweg die Parteigroßen der er SPD, hier sitzt er mit Willy Brandt zusammen.

    Sein Lebensmittelpunkt war seit langem Berlin – doch die Verbundenheit zu Münster und speziell zum Stadtteil Coerde riss nie ab. Entsprechend groß ist jetzt die Trauer der münsterischen SPD über den Tod ihres langjährigen Vorsitzenden Wolf-Michael Catenhusen.

  • Neue Leiterin an der „Bischöflichen“

    Fr., 03.05.2019

    Die Verbundenheit war immer da

    Christoph Müller (schulfachlicher Referent beim BGV), der stellvertretende Schulleiter Heiner Schimweg, die neue Schulleiterin Claudia Tennstedt, Regina Jacobs (Leiterin der Abteilung Katholische Schulen im Bistum Münster)

    Claudia Tennstedt ist die leue Leiterin der Bischöflichen Realschule. Jetzt wurde sie von Kollegen, Elternschaft und Schülern in ihrer neuen Rolle willkommen geheißen.

  • Kirchenglocken läuten in St. Felizitas

    Mi., 17.04.2019

    Ein Zeichen der Verbundenheit

    Als Zeichen der Solidarität mit Paris werden am heutigen Mittwoch um 18.50 Uhr auch in St. Felizitas und St. Dionysius die Kirchenglocken läuten.

    Die Kirchenglocken von St. Felizitas und St. Dionysius läuten am heutigen Mittwoch um 18.50 Uhr. Das sei ein Zeichen der Solidarität mit Paris nach dem Brand von Notre Dame.

  • Schützen Gettrup-Dorfbauerschaft

    Mo., 01.04.2019

    Versammlung verläuft harmonisch

    Auf große Resonanz war die Einladung zur Generalversammlung der Schützengesellschaft Gettrup-Dorfbauerschaft gestoßen.

    Enge Verbundenheit spiegelte sich in der großen Beteiligung an der Generalversammlung der Schützengesellschaft Gettrup-Dorfbauerschaft wider.

  • Schützen Vereinigte Bauerschaft Ottmarsbocholt

    Di., 26.03.2019

    Generationswechsel läuft

    Die gut besuchte Mitgliederversammlung fand im Saal Vollmer statt. Rundes Bild: Hubert Falke (l.) hat die Vereinsmeisterschaften im Schießen gewonnen. Thomas Meermöller und Felix Wierling gratulierten.

    Bei den Vereinigten Bauerschaften herrscht noch Verbundenheit mit dem Verein, offenbarte die Mitgliederversammlung. Und die junge Generation bekommt immer mehr Einfluss zugewiesen.

  • Silkes Bioladen schließt

    Fr., 22.03.2019

    Großer Schritt in ein neues Leben

    Steht heute ein letztes Mal hinter dem Verkaufstresen ihres Bioladens am Heckenweg 1 in Lienen: Silke Grave. schließt ihr Geschäft nach 13 Jahren.

    Nach 13 Jahren öffnet Silke Grave ihren Bioladen in Lienen am Samstag zum letzten Mal. Aus Rücksicht auf sich selbst will sie sich verändern. In der Ära ist eine Verbundenheit zu den Kunden entstanden.