Vereinshaus



Alles zum Schlagwort "Vereinshaus"


  • Genossen treten mit einem Team aus Neuen und Erfahrenen zur Kommunalwahl an

    Fr., 26.06.2020

    SPD will zweitstärkste Kraft bleiben

    Mit dieser Mannschaft zieht der SPD-Ortsverein Horstmar/Leer in den Wahlkampf.

    Mit dem Ziel, zweitstärkste Kraft im Stadtrat zu bleiben, tritt die SPD in Horstmar und Leer an. Das betonte Fraktionsvorsitzender Michael Kaiser während der Aufstellungsversammlung im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina. In der aktuellen Corona-Pandemie-Zeit zeige sich deutlich, wie wichtig es sei, sozialdemokratisch zu denken, meint der Genosse, der die SPD gut aufgestellt sieht.

  • Stadt Horstmar will Umwandlung von Schotteranlagen fördern

    Do., 18.06.2020

    Je mehr Bienen, desto besser

    Gärten wie dieser sollen von der Stadt Horstmar gefördert werden.

    Hausaufgaben nahmen die Mitglieder des Bau-, Planungs- und Umweltschusses mit nach Hause, die unter dem Vorsitz von Ludger Hummert im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina tagten. Die Kommunalpolitiker wollen überlegen, ob und inwieweit durch eine Art Förderung die insektenfreundliche Gestaltung der Gärten und Vorgärten vorangetrieben werden kann.

  • Vereinshaus: Reparaturen können starten

    Mo., 06.04.2020

    Aufatmen bei Westfalia Kinderhaus

    Der SC Westfalia Kinderhaus

    Westfalia Kinderhaus kann mit der Sanierung seines Vereinsheimes beginnen. Die Stadt hat jetzt den Bescheid für einen sogenannten „förderungsunschädlichen vorzeitigen Baubeginn“ erteilt.

  • Kinderkarneval im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina

    Mo., 24.02.2020

    Nachwuchs trotzt Sturmtief „Yulia“

    Das gesamte Kinderkarnevals-Team mit dem Prinzenpaar Milo und Nele an der Spitze bedankte sich beim Publikum.

    Tolle Stimmung herrschte beim Kinderkarneval im Vereinshaus der Katharinen. Dort boten die zahlreichen Akteure nicht nur dem Nachwuchs ein närrisches und kurzweiliges Programm, das das Sturmtief „Yulia“, das draußen wütete, komplett vergessen ließ.

  • Närrischer Fahrplan der Bruderschaft verspricht ein vielfältiges Programm

    Di., 18.02.2020

    Vorfreude auf Bütt- und Showabend

    DIe Katharinen fiebern dem Karnevals-Wochenende entgegen. Besonders freuen sich sich auf den großen Bütt- und Shownachmittag am kommenden Samstagabend im Vereinshaus. Dort erwartet die Gäste ein tolles Programm. Am Sonntagnachmittag folgt dann der Kinderkarneval unter dem Motto „Kinder an die Macht“.

  • Appell des Präsidenten Klaus Roters während der Generalversammlung der Bruderschaft St. Katharina

    Mo., 27.01.2020

    „Ich bitte Euch, macht mit“

    Freuen sich über die positive Bilanz der Katharinen: Sven Wigger, Präses Johannes Büll, Präsident Klaus Roters, Uwe Hartmann (hinten v.l.), Helmut Ruhof, Lukas Wernsmann, David Zurstegge und Lars Overkamp (vorne v.l.).

    Gut vorbereitet von den Verantwortlichen ging die Generalversammlung der Bruderschaft St. Katharina im Vereinshaus über die Bühne. Der besondere Gruß des Präsidenten Klaus Roters galt dem Präses Dechant Johannes Büll, dem Diözesanjungschützenmeister André Heinze, der neuen Landesbezirks-Bundesmeisterin Gisela Sonnabend und ihrem Stellvertreter Bernhard Böddeling

  • MGV Liederkranz und Akkordeon-Orchester „Cantabile“ überzeugen beim Herbstkonzert

    Mo., 14.10.2019

    Akteure landen einen Volltreffer

    Der MGV Liederkranz und das Akkordeon-Orchester „Cantabile“ erzeugten unter der Regie von Stephan Beck Gänsehautfeeling beim Publikum.

    Gänsehautfeeling pur bescherten die Akteure des MGV-Herbstkonzerts ihrem begeisterten Publikum im ausverkauften Vereinshaus der Katharinen. Unter dem Motto „Traditionelles in neuem Gewand“ präsentierten der Liederkranz Horstmar und das Akkordeon-Orchester „Cantabile“ die Bandbreite ihres Könnens.

  • Kirchplatz 1981

    Mo., 22.07.2019

    Das Vereinshaus am Kirchplatz

    Kirchplatz 1981: Das Vereinshaus am Kirchplatz

    Sieht fremd aus, ist aber ein bekanntes Haus

  • Öffnungszeiten werden ab 1. Oktober dem Kunden-Nutzungsverhalten angepasst

    Sa., 29.06.2019

    Volksbank setzt Wachstumskurs fort

    Freuen sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 (v.l.): Peter Gaux und Ralf Hölscheidt (beide Vorstand), die wiedergewählten Aufsichtsratsmitglieder Norbert Kopper und Burchard Graf von Westerholt sowie Burkhard Kajüter und Hermann Lastring (beide Vorstand).

    Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 bilanzierte die Volksbank Ochtrup-Laer während ihrer Vertreterversammlung im Vereinshaus der Katharinen in Horstmar.

  • Öffnungszeiten werden ab 1. Oktober dem Kunden-Nutzungsverhalten angepasst

    Fr., 28.06.2019

    Volksbank setzt Wachstumskurs fort

    Freuen sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 (v.l.): Peter Gaux und Ralf Hölscheidt (beide Vorstand), die wiedergewählten Aufsichtsratsmitglieder Norbert Kopper und Burchard Graf von Westerholt sowie Burkhard Kajüter und Hermann Lastring (beide Vorstand).

    Ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 bilanzierte die Volksbank Ochtrup-Laer während ihrer Vertreterversammlung im Vereinshaus der Katharinen. Der Zuspruch war wie gewohnt hoch, der Aufsichtsratsvorsitzende Josef Fislage begrüßte zahlreiches Publikum. Die Volksbank sei trotz des „herausfordernden Marktumfeldes“ vor dem Hintergrund der anhaltenden Niedrigzinsphase und steigender Regulatorik gut aufgestellt, meinte er. Das legten die Vorstände Ralf Hölscheidt und Burkhard Kajüter in ihren Berichten zum Jahresabschluss 2018 dar.