Vergünstigung



Alles zum Schlagwort "Vergünstigung"


  • Mangel an Vergünstigungen

    Mo., 13.05.2019

    Familienpass fristet ein Schattendasein

    Im vergangenen Jahr ist nur noch ein Familienpass ausgestellt worden. Die Karte fristet ein Schattendasein.

    Seit 19 Jahren gibt es einen Familienpass in der Gemeinde. Doch der praktische Nutzen für Familien ist begrenzt, denn es mangelt an attraktiven Angeboten. Beworben wird er daher nicht mehr.

  • Vergünstigungen

    Do., 09.05.2019

    Ehrenamtskarte startet im Juni

    Die Ehrenamtskarte kann ab dem 1. Juni in Heek beantragt werden.

    Ab dem 1. Juni können Ehrenamtler in Heek die Ehrenamtskarte beantragen. Für Inhaber winken landesweit Vergünstigungen.

  • Vergünstigungen für Ehrenamtliche

    Mo., 18.02.2019

    Erst ein privater Partner für die Ehrenamtskarte

    Die Ehrenamtskarte soll Ehrenamtlichen bestimmte Vergünstigungen ermöglichen.

    Noch sind die Vergünstigungen eher dürftig, die potenzielle Inhaber einer Ehrenamtskarte in Heek erwarten können. Von privaten Unternehmen gab es erst eine Rückmeldung.

  • Vergünstigungen

    So., 27.01.2019

    Partner für Ehrenamtskarte gesucht

    Die Ehrenamtskarte soll ehrenamtlich tätigen Bürgern Vergünstigungen bescheren.

    Um das Engagement von Ehrenamtlichen wertzuschätzen, will die Gemeinde Heek die Ehrenamtskarte NRW einführen. Nun ist sie auf der Suche nach Partnern.

  • Betriebsausschuss der Stadtwerke

    Mi., 05.12.2018

    Freibad-Sanierung und Vergünstigungen

    Ein Screenshot von der Homepage der Stadtwerke zeigt die Ermäßigungen für Saisonkarten im Überblick.

    Am Montagabend tagte der Betriebsausschuss der Stadtwerke. Das Bergfreibad stand gleich mehrfach auf der Themenliste.

  • Vergünstigungen für Freiwillige

    Do., 25.10.2018

    Ladenhüter „Ehrenamtskarte“

    „Fleißkärtchen“: Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten in ganz NRW Vergünstigungen. In Westerkappen haben sie zum Beispiel freien Eintritt zum Freibad.

    Bei der Bezirksregierung Münster ist kürzlich das zehnjährige Jubiläum der Ehrenamtskarte gefeiert worden, jenes „Fleißkärtchens“, mit dem sich Freiwillige zahlreiche Vergünstigungen sichern können.

  • Windkraftanlage am Klärwerk soll ersetzt werden / Jung-kauft-Alt-Programm läuft bis Ende 2021

    Do., 11.10.2018

    Vergünstigungen stärken Ehrenamt

    Das Windrad an der Kläranlage soll durch eine größere Windkraftanlage ersetzt werden.

    Die Gemeinde plant, eine Ehrenamtskarte einzuführen. Das hatte die CDU-Fraktion in der Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch beantragt.

  • Vergünstigungen beschlossen

    Di., 30.01.2018

    Weniger Gebühren für Kultur

    Die Gebühren für kulturelle Angebote wie etwa für die der VHS oder der Musikschule werden für sozial Schwache reduziert, hat der Kulturausschuss beschlossen.

    Die Volkshochschule kostet Geld. Ebenso wie andere kulturelle Angebote in der Stadt. Das soll nun probehalber für ein Jahr geändert werden. Auf Antrag der Grünen stimmten die Mitglieder des Kulturausschusses dafür, Beziehern von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch sowie Asylbewerbern Vergünstigungsausweise auszustellen.

  • Einstimmiges Votum im Sozialausschuss:

    Mi., 29.11.2017

    Schöne Aussichten: Familienkarte kommt

    Die Ascheberger Familienkarte ist Vorbild: 2224 Familien in der Gemeinde Senden sollen ab 1. April 2018 in den Genuss von Rabatten kommen

    Der Sendener Sozialausschuss hat sich einstimmig für die Einführung einer Familienkarte nach Ascheberger Vorbild ausgesprochen. Bisher sind 20 Unternehmen in der Gemeinde bereit, Rabatte oder sonstige Vergünstigungen zu gewähren.

  • Start der Skisaison

    Fr., 03.11.2017

    Neue Kinderkarte in Zermatt bietet Vergünstigungen

    Start der Skisaison: Neue Kinderkarte in Zermatt bietet Vergünstigungen

    Der Schweizer Wintersportort Zermatt hat sich für Familien etwas einfallen lassen: Mit der «Wolli Card» erhalten Kinder mit Beginn der neuen Skisaison viele Gratis-Angebote. Die Kurtaxe entfällt für Kinder dann komplett.