Vergleichsvierkampf



Alles zum Schlagwort "Vergleichsvierkampf"


  • Reiten: Kreisvierkampf

    Mo., 11.11.2019

    RV Nottuln räumt ab

    Die Teams des RV Nottuln triumphierten am Wochenende sowohl in der Klasse A als auch in der Klasse E.

    Beim Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld jubelte der RV Nottuln in den Klassen A und E über den Sieg. In der A-Konkurrenz war allerdings Lüdinghausen/Seppenrade I nur einen Hauch schlechter.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mo., 11.11.2019

    RV Nottuln feiert Doppelsieg

    Die beiden Siegermannschaften des RV Nottuln (hinten, v.l.): Gina Austrup, Lea Thiemann, Juli Sommer, Lina Jablonski und Mannschaftsführerin Irina Kuznetsova sowie (vorne, v.l.) Laura Hahn, Sophia Hanning, Lara Welling, Jonna Wierling und Greta Hahn.

    Beim Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld jubelte der RV Nottuln in den Klassen A und E über den Sieg. In der A-Konkurrenz war allerdings Lüdinghausen/Seppenrade I nur einen Hauch schlechter.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mi., 06.11.2019

    Titelverteidigung für Nottuln/Appelhülsen nicht möglich

    Der RV Appelhülsen und der RV Nottuln stellten im Vorjahr ein gemeinsames Team, das in der Klasse A gewann.

    Der Reiternachwuchs fiebert dem Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld bereits seit Monaten entgegen. 91 Mädchen und Jungen wollen dabei sein. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr vom RV Havixbeck-Hohenholte ausgerichtet.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mo., 12.11.2018

    Drei Treppchenplätze beim Vierkampf der Kreisreiterjugend

    Die Gesamteinzelwertung in der Klasse A gewann Laurenz Terbrack vor Amelie Tönnissen (M.) und Luca Marie Mevenkamp.

    Beim Vierkampf in Lüdinghausen und Appelhülsen setzten sich in der Klasse A das gemeinsame Team Nottuln/Appelhülsen und in der Klasse E Havixbeck-Hohenholte I durch. Die hiesigen Reiter waren in der Einzelwertung erfolgreich.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mo., 12.11.2018

    Nottuln/Appelhülsen gemeinsam zum Vierkampf-Erfolg

    Der RV Appelhülsen und der RV Nottuln stellten ein gemeinsames Team, das Mannschaftsführerin Irina Kuznetsova vorstellte (l.). Das Trio Laurenz Terbrack, Frieda-Johanna Spork und Lea Thiemann überzeugte in allen Disziplinen.

    Beim Vierkampf in Lüdinghausen und Appelhülsen setzten sich in der Klasse A das gemeinsame Team Nottuln/Appelhülsen und in der Klasse E Havixbeck-Hohenholte I durch.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mi., 07.11.2018

    Chancen für ganz fitte und sattelfeste Reitsportler

    Im Vorjahr ganz oben nach dem Vergleichsvierkampf: Das Team des RV Nottuln II dominierte in der Klasse E, die Auswahl des RV Seppenrade in der Klasse A.

    Junge Reitsport-Enthusiasten messen sich traditionell beim Vierkampf. Der RV Nottuln richtet die Neuauflage für die Kreisreiterjugend Coesfeld aus. Und hält Aufgaben im Viereck sowie im Parcours und beim Schwimmen sowie Laufen parat.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mi., 07.11.2018

    120 Reiter wollen auch schwimmen

    Beim Laufwettbewerb im Vorjahr war es ziemlich kalt. Die Temperaturen werden für die Läuferinnen und Läufer in diesem Jahr mit Sicherheit zu keinem Problem.

    Wer nur gut reiten kann, hat bei diesem Wettkampf keine Chance, ganz oben auf dem Treppchen zu landen.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mi., 07.11.2018

    Der RV Nottuln ist bestens vorbereitet

    Der Reitverein Nottuln richtet in diesem Jahr den Wettkampf aus. Auf den Wettbewerb freut sich der RVN-Nachwuchs schon sehr.

    Der Nachwuchs des Reitervereins Nottuln blickt aufgeregt dem kommenden Wochenende entgegen, wenn ihr Verein den Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld ausrichtet.

  • Reiten: Vierkampf der Kreisjugend Coesfeld

    Di., 14.11.2017

    RV Nottuln sahnt ab

    Mit drei Mannschaften nahm der RV Nottuln am Vierkampf in Ascheberg und Lüdinghausen teil.

    Beim Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld am Wochenende in Ascheberg und Lüdinghausen durften sich nicht nur der RV Seppenrade, Gewinner der Klasse A, und der RV Nottuln 2 (Erster der Klasse E) als Sieger fühlen.

  • Reiten: Jugend-Kreisturnier

    Mo., 13.11.2017

    Vierkampf vom Feinsten

    Trotzen den Temperaturen und folgten gebannt dem Geschehen: die jungen Reiter und ihre Liebsten. Die Entscheidung fiel im Springparcours.

    Beim Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld am Wochenende in Ascheberg und Lüdinghausen durften sich nicht nur der RV Seppenrade, Gewinner der Klasse A, und der RV Nottuln 2 (Erster der Klasse E) als Sieger fühlen.