Verkehrsunfallzahl



Alles zum Schlagwort "Verkehrsunfallzahl"


  • Zahl der Verkehrsunfälle ist gestiegen

    Mi., 26.02.2020

    Furth setzt auf Prävention und Repression

    Der neue Polizeipräsident Rainer Furth (l.) stellte am Dienstag die münsterische Verkehrsunfallstatistik für das vergangene Jahr vor.

    Der neue Polizeipräsident setzt auf Prävention und Repression, um die Verkehrsunfallzahlen zu senken. Zudem verspricht er sich weitere Erfolge von Infrastrukturmaßnahmen, die sich bereits im vergangenen Jahr bewährt haben.

  • Polizei legt Statistik vor

    Di., 25.02.2020

    Verkehrsunfallzahlen weitgehend konstant

    Tödlicher Unfall am 6. Januar 2019: Ein Mann wurde von einem Pkw erfasst.

    Bei Unfällen im Ahlener Stadtgebiet gab es 2019 ein Todesopfer. Insgesamt zählte die Polizei in diesem Zeitraum 225 Unfälle mit Personenschaden.

  • Verkehr

    Fr., 04.11.2016

    NRW-Innenministerium weist Fälschungsvorwurf zurück

    Ministeriumssprecher Ludger ist zu sehen.

    Nach der Kritik an den Einbruchzahlen in NRW werden nun die Verkehrsunfallzahlen angezweifelt: Wurde der Effekt des Blitz-Marathons schöngerechnet? «Abstrus», sagt der Sprecher des Innenministeriums.

  • Kommentar zu Unfallbilanz

    Di., 18.02.2014

    Sicherer – nicht sicher

    Die Bemühungen der Polizei scheinen sich auszuzahlen: Die Verkehrsunfallzahlen entwickeln sich positiv. Das zweite Jahr in Folge ist Münster nicht mehr die gefährlichste Stadt in NRW: eine gute Nachricht.

  • Unfallstatistik Senden

    Mo., 27.02.2012

    Deutlich mehr Radfahrer verletzt als im Vorjahr

    Leicht rückläufig waren im vergangenen Jahr die Unfallzahlen auf Sendens Straßen. Eine traurige Ausnahme bilden die Unfälle, in die Radfahrer verwickelt waren.