Verkehrsverein



Alles zum Schlagwort "Verkehrsverein"


  • Aktion des Verkehrsvereins

    Do., 31.12.2020

    Mit vielen Päckchen Solidarität bewiesen

    Aktion des Verkehrsvereins: Mit vielen Päckchen Solidarität bewiesen

    Geschafft: Die Aktion Weihnachtspäckchen von Everswinkelern und Alverskirchenern für Everswinkeler und Alverskirchener, die vom Verkehrsvereins initiiert worden war, konnte als großer Erfolg verbucht werden. Der Verein hat zum Weihnachtsfest viele Päckchen an Menschen aus der Gemeinde übergeben können.

  • Aktion des Verkehrsvereins „Everswinkeler für Everswinkeler“

    Fr., 27.11.2020

    Weihnachtskisten für Mitbürger

    Mit entsprechenden Plakaten an verschiedenen Stellen werden der Verkehrsverein und die Kooperationspartner für die Solidaritätsaktion werben.

    Everswinkeler zeigen Herz für Everswinkeler und unterstützen jene Mitbürger, denen es nicht so gut geht – das ist die Intention einer Aktion, die der Verkehrsverein im Vorfeld des nahenden Weihnachtsfestes gestartet hat. Unter dem Stichwort „Everswinkeler Weihnachtskisten“ wird dazu aufgerufen, Weihnachtspäckchen mit nützlichem Inhalt zu packen und damit für ein „frohes Weihnachtsfest“ zu sorgen.

  • Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins

    Sa., 19.09.2020

    Heinemann geht, Ostrop kommt

    Wachwechsel; Der alte Vorstand mit Fred Heinemann, Anneliese Watermann, Andreas Koniecny und Karl-Heinz Gröner (sitzend v.l.) macht Platz für den neuen Vorstand mit Dieter Ostrop, Sarah Häbel, Hans Werner Seppmann (stehend v.l.) und Chris van Dijk (fehlt).

    Mehr als sechs Monate später als üblich fand sich der Verkehrsverein Everswinkel zu seiner Mitgliederversammlung zusammen. „Corona hat uns Handschellen angelegt“, stellte der Vorsitzende Fred Heinemann mit Blick auf diese Veranstaltung sowie viele weitere, ausgefallene Angebote fest. Überraschend wurde in der Versammlung auch ein kompletter Wachwechsel im Vorstand vollzogen. Die Nachfolger waren erst vor wenigen Tagen gefunden worden.

  • Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins

    Sa., 19.09.2020

    Heinemann geht, Ostrop kommt

    Mitgliederversammlung des Verkehrsvereins: Heinemann geht, Ostrop kommt

    Mehr als sechs Monate später als üblich fand sich der Verkehrsverein Everswinkel zu seiner Mitgliederversammlung zusammen. „Corona hat uns Handschellen angelegt“, stellte der Vorsitzende Fred Heinemann mit Blick auf diese Veranstaltung sowie viele weitere, ausgefallene Angebote fest. Überraschend wurde in der Versammlung auch ein kompletter Wachwechsel im Vorstand vollzogen. Die Nachfolger waren erst vor wenigen Tagen gefunden worden.

  • Verkehrsverein hofft auf eine unbeschwerte Ausgabe in 2021

    Di., 11.08.2020

    Adventsmarkt 2020 fällt aus

    Auf den Adventsmarkt müssen Standbetreiber und Besucher in diesem Jahr verzichten – Sicherheit und Gesundheit haben Vorrang.

    Die Entscheidung fiel nicht leicht, der Saerbecker Adventsmarkt wird in diesem Jahr nicht stattfinden.

  • Programm des Verkehrsvereins

    Sa., 14.03.2020

    Mit dem Rad die Heimat erkunden

    Die beliebten Pättkestouren sind auch in diesem Jahr wieder vom Verkehrsverein geplant.

    Der Verkehrsverein Everswinkel stellt sein Programm für 2020 vor. Dabei gibt es viele Radtouren durch die heimischen Gefielde.

  • Ungewöhnliche Anfrage an den Verkehrsverein

    Di., 25.02.2020

    Franzose auf Spurensuche

    Fred Heinemann mit der E-Mail, in der Sèbastien Castelnau aus Südfrankreich nach dem Hof sucht, auf dem sein Vater während des Zweiten Weltkriegs gearbeitet hat.

    Mit einer ungewöhnlichen Anfrage ist der Verkehrsverein Everswinkel kontaktiert worden. Der Absender: ein Franzose. Sèbastien Castelnau, der im Süden Frankreichs beheimatet ist, war auf der Suche nach Spuren seines Vaters zunächst auf Everswinkel und dann auf den Verkehrsverein gestoßen. Gesucht wurde ein Hof, auf dem sein Vater während des Zweiten Weltkriegs war.

  • Ortswanderung mit dem Verkehrsverein

    Fr., 10.01.2020

    Fackeln und Feuerwehr

    Zwischenziel der diesjährigen Fackelwanderung des Verkehrsvereins war die Feuerwehr.

    Nicht gerade einladend war Wetter, als der Verkehrsverein zu seinem traditionellen Jahresauftakt startete. Zum 20. Mal stand die Fackelwanderung auf dem Programm. Eine Veranstaltung, bei der die Teilnehmer immer wieder neue, unbekannte Facetten des Vitus-Dorfes kennenlernen können.

  • Karin Kortenjann in Ruhestand verabschiedet

    Sa., 30.11.2019

    Das Gesicht des Verkehrsvereins

    Hubert Sagemüller (l.) war auch gekommen, um Karin Kortenjann (4.v.l.) in den Ruhestand zu verabschieden.

    Karin Kortenjann war fast 25 Jahre lang das Gesicht des Verkehrsvereins Havixbeck. Eine große Gästeschar verabschiedete sie am Freitag in den Ruhestand.

  • Sicherheit im Straßenverkehr

    Mi., 20.11.2019

    Tipps für die dunkle Jahreszeit

    Polizeihauptkommissar Richard Rauer von der Kreispolizei, Hausleiter Jens Hinkelmann, Rollator-Trainerin Bettina Neuhaus, Hans und Gerda Kirschke sowie Verkehrsvereins-Vorsitzender Fred Heinemann (v.l.).

    Zu einer Info-Veranstaltung „Licht schützt Leben“ mit Blick auf die Sicherheit im Straßenverkehr hatte jüngst der Verkehrsverein ins Haus St. Magnus eingeladen. Der Vorsitzende des Verkehrsvereins, Fred Heinemann, Polizei-Hauptkommissar Richard Rauer von der Kreispolizei und Rollator-Trainerin Bettina Neuhaus informierten und demonstrierten, wie wichtig das Thema in der dunklen Jahreszeit ist.