Verlauf



Alles zum Schlagwort "Verlauf"


  • Austausch in München

    Mo., 29.07.2019

    Energielösungen aus Steinfurt für Uganda

    Tobias Peselmann (4.v.l.) stellte den Delegationsmitgliedern aus Uganda „energieland2050“-Projekte aus dem Kreis Steinfurt vor.

    Im Verlauf des „Green People’s Energy“-Kongress der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) in München hat Tobias Peselmann, geschäftsführender Vorstand des Vereins „energieland2050“ des Kreises Steinfurt, einer rund 20-köpfigen Delegation aus Uganda erklärt, welche Möglichkeiten bestehen, regionale Maßnahmen der Energiewende vor Ort zu entwickeln.

  • Wahlen im GEW-Kreisverband

    Sa., 15.06.2019

    Neues Führungstrio

    Neu gewählt: Der Vorstand des GEW-Kreisverbandes (v.l.) Miriam Brünink, Sabine Fischer und Monika Kaymaz.

    Im Verlauf ihrer Jahreshauptversammlung in Emsdetten haben die Mitglieder des Kreisverbands Steinfurt der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) einen neuen Vorstand gewählt. Drei Frauen bilden die neue Spitze.

  • Austausch im Steinfurter Kreishaus

    Fr., 31.05.2019

    Weihbischof und Landrat erörtern aktuelle Themen

    Austausch im Kreishaus (v.l.): Dr. Klaus Effing, Dr. Christoph Hegge, Dr. Martin Sommer und Ulrich Schulte Eistrup.

    Im Verlauf seiner Visitationen im Dekanat Steinfurt hat sich Weihbischof Dr. Christoph Hegge zusammen mit Dechant Ulrich Schulte Eistrup auch mit Landrat Dr. Klaus Effing und Kreisdirektor Dr. Martin Sommer getroffen.

  • Westfälische Rassekaninchenzüchter ziehen positive Bilanz

    Do., 16.05.2019

    Erfolge im Kreis, Land und Bund

    Der wiedergewählte Vorstand (v.l.): Josef Feltl (Schriftführer), Michael Löhr (2. Vorsitzender), Rober Rottstegge (Zuchtwart) und Daniel Volkert (2. Jugendleiter).

    Die Westfälischen Rassekaninchenzüchter haben im Verlauf ihrer Jahreshauptversammlung eine positive Bilanz des zurückliegenden Verbandsjahres gezogen.

  • Energie

    Do., 11.04.2019

    Workshop am Hambacher Forst: Friedlicher Verlauf erwartet

    Aktivisten und halten ein Transparent aus dem Fenster mit der Aufschrift «I Stand with Hambi - Hambi bleibt».

    Kerpen (dpa/lnw) - Hunderte von Teilnehmern werden zu einem Workshop-Camp (12.-24.4.) am Hambacher Forst im Rheinischen Revier erwartet. Bei dem Treffen, das nach Angaben auf der offiziellen Homepage der Waldbesetzer «Hambi bleibt» an diesem Freitag starten soll, wollen die Teilnehmer Fähigkeiten, Wissen und Erfahrungen austauschen. Auch wenn es bei früheren Camps immer wieder zu kleineren Störungen gekommen sei, rechne die Polizei mit einem friedlichen Verlauf, sagte ein Behörden-Sprecher am Mittwoch. Sie geht von mehr als 350 Teilnehmern aus.

  • Parteitag der SPD Kreis Steinfurt in Rheine

    Di., 19.03.2019

    Große Mehrheit für Jürgen Coße

    Rote Rosen für die gewählten Vorstandsmitglieder der SPD im Kreis Steinfurt am Samstag beim Kreisparteitag in Rheine. Die Führungsmannschaft wird weiterhin von Jürgen Coße (4.v.l., vorne) aus Neuenkirchen angeführt.

    Wie erwartet, ist Jürgen Coße im Verlauf des SPD-Kreisparteitages in Rheine mit einer großen Mehrheit wiedergewählt worden.

  • Welthandel

    Sa., 09.03.2019

    Handelsgespräche mit USA: China zeigt sich hoffnungsvoll

    Peking (dpa) - China hat sich positiv über den Verlauf der Verhandlungen mit den USA über ein Ende ihres Handelskrieges gezeigt. «Die Gespräche haben substanzielle Fortschritte in einigen wichtigen Fragen gemacht», sagte der Vizeunterhändler Wang Shouwen auf einer Pressekonferenz. Er sei hoffnungsvoll. Ziel sei eine Einigung, die alle Sonderzölle beider Seiten beseitige, damit der Handel wieder normal laufe. Auch müsse jede Umsetzung einer Vereinbarung gerecht und ebenbürtig erfolgen, sagte der Unterhändler. Sonderabgaben seien kontraproduktiv.

  • Ergänzungen zum Haushaltsplan 2019 diskutiert

    Di., 11.12.2018

    Mehr Geld für Wege und Spielplatz

    Im Verlauf der Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 13. Dezember, ab 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses wird unter anderem über den Haushaltsplan 2019 entschieden. Im Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss wurde kürzlich über einige Ergänzungen diskutiert.

  • Sängerkreis Nordwestfalen ehrt während zentraler Jubilarfeier seine langjährigen Mitglieder

    Di., 16.10.2018

    Singen macht Laune

    In der Mehrzweckhalle in Emsdetten-Sinningen hat der Sängerkreis Nordwestfalen am Sonntag langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

    Im Verlauf einer zentralen Feier hat der Sängerkreis Nordwestfalen am Sonntag 48 Sänger aus 21 Chören für 40-jährige Mitgliedschaft und aktive Gesangstätigkeit geehrt. Gastgeber und musikalischer Gestalter war der Gemischte Chor Sinningen.

  • Energie

    Fr., 28.09.2018

    Genauer Verlauf der Stromautobahn durch NRW weiter offen

    Bonn (dpa/lnw) - Der genaue Verlauf der geplanten Stromautobahn A-Nord durch Nordrhein-Westfalen ist weiter offen. Die Bundesnetzagentur hat dem Netzbetreiber Amprion aufgegeben mehrere Streckenvarianten für das Erdkabel zwischen Emden und Osterath bei Düsseldorf zu prüfen, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte.