Verlustjahr



Alles zum Schlagwort "Verlustjahr"


  • Nach Verlustjahren

    Fr., 12.07.2019

    Waffenhersteller Heckler & Koch mit Gewinn

    Eigenen Angaben zufolge hat der hoch verschuldete Waffenhersteller Heckler & Koch die Verlustzone verlassen.

    An Heckler & Koch scheiden sich die Geister. Für Friedensaktivisten ist das schwäbische Unternehmen ein rotes Tuch, für viele Militärs weltweit steht es für solide Produkte. Die Firma war im vergangenen Jahr tief in den roten Zahlen - und sieht nun etwas Licht im Tunnel.

  • Nach Verlustjahr 2018

    Do., 21.03.2019

    Ford tauscht Europachef aus

    Ein Ford Mustang auf der Automesse in Genf: 

    Dearborn/Köln (dpa) - Der zweitgrößte US-Autobauer Ford stellt die Leitung seines kriselnden Europageschäfts neu auf.

  • Sparkurs wird verschärft

    Fr., 15.03.2019

    Nach Verlustjahr: Ford kappt über 5000 Jobs in Deutschland

    Ein Mitarbeiter baut im Ford-Werk in Köln eine Tür in einen Ford Fiesta ein.

    Ford hat eine lange Geschichte in Deutschland. Doch spätestens jetzt ist Schluss mit Nostalgie - die Gegenwart ist rau und düster.

  • Rückkehr nach Russland

    Di., 26.02.2019

    Opel macht nach 18 Verlustjahren erstmals wieder Gewinn

    «Weiteres Potenzial freisetzen»: PSA-Chef Carlos Tavares.

    Unter französischer Führung kommt Opel bei der Sanierung schnell voran. Trotz des ersten operativen Gewinns in diesem Jahrtausend schwelen die Konflikte in den deutschen Standorten weiter.

  • Smartphone-Problem wird größer

    Fr., 01.02.2019

    Sony hebt Gewinnprognose an

    Smartphone-Problem wird größer: Sony hebt Gewinnprognose an

    Nach harten Verlustjahren und der Sanierung des Elektronik-Geschäfts ist Sony inzwischen eine profitable Unterhaltungsmaschine. Aber die Playstation 4 als zentraler Gewinnbringer zeigt Alterserscheinungen. Und die Smartphone-Sparte wird zu einem akuteren Problem.

  • Banken

    Fr., 01.02.2019

    Deutscher Bank gelingt erster Jahresgewinn seit 2014

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank hat 2018 nach drei Verlustjahren in Folge wie erhofft wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der Konzerngewinn lag bei 341 Millionen Euro nach einem Verlust von 735 Millionen ein Jahr zuvor, wie der Dax-Konzern in Frankfurt mitteilte. Im vierten Quartal stand allerdings ein Verlust von 409 Millionen Euro zu Buche. Dennoch traf Deutschlands größtes Kreditinstitut die Erwartungen von Analysten. Die Aktionäre sollen wie im Vorjahr eine Dividende von 11 Cent je Aktie erhalten.

  • Hauptversammlung in Frankfurt

    Do., 24.05.2018

    Deutsche Bank setzt Rotstift an - wieder einmal

    Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, zu Beginn der Hauptversammlung in der Frankfurter Festhalle.

    Anleger der Deutschen Bank sind sauer. Der Aktienkurs ist nach drei Verlustjahren im Keller. Der neue Bankchef Sewing versucht, Investoren auf der Hauptversammlung von seinen Plänen zu überzeugen.

  • Quartalsbericht

    Do., 27.04.2017

    Deutsche Bank verdient zu Jahresbeginn deutlich mehr

    Als Grundlage für neues Wachstum hat sich die Deutsche Bank acht Milliarden Euro frisches Kapital bei Investoren besorgt.

    Nach zwei Verlustjahren will die Deutsche Bank wieder Gewinn machen. Der Jahresauftakt war schon einmal vielversprechend. Alle Baustellen hat das Geldhaus aber noch nicht abgearbeitet.

  • Wieder in der Gewinnzone

    Fr., 10.02.2017

    Stahlpreis-Erholung hilft ArcelorMittal auf die Beine

    ArcelorMittal kämpft gegen sinkende Preise.

    Der Verfall der Stahlpreise hat der Branche schwer zu schaffen gemacht. Nun geht es wieder aufwärts. Der weltgrößte Stahlhersteller schreibt erstmals nach vier Verlustjahren schwarze Zahlen.

  • Auto

    Di., 07.06.2016

    Porsche SE zurück in den schwarzen Zahlen

    Das Unternehmen hält 52,2 Prozent der Stimmrechte an VW.

    Stuttgart (dpa) - Nach einem Verlustjahr ist die VW-Dachgesellschaft Porsche SE im ersten Quartal 2016 in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Nach Steuern habe der Gewinn bei 661 Millionen Euro gelegen, teilte die Holding mit.