Vermüllung



Alles zum Schlagwort "Vermüllung"


  • Stadt kämpft gegen die Vermüllung der Container-Standorte – aber:

    Di., 08.10.2019

    Die Super-Lösung gibt es nicht

    Kein schöner Anblick, aber Alltag im Stadtbild: Die Containerstandorte werden immer wieder zugemüllt. Die Stadt hat jetzt verschiedene Lösungen analysiert, um das Problem in den Griff zu kriegen.

    An Ideen mangelt es nicht, allein: Eine einfach Super-Lösung gibt es nicht. Die Vermüllung der Container-Standorte in der Stadt macht Verwaltung und Politik wohl auch weiter Kopfzerbrechen.

  • Joggen war gestern

    Mi., 18.09.2019

    Mit Plogging laufend Müll sammeln

    Ein Jogger sammelt Müll.

    Jogger sind viel draußen unterwegs - in der Natur finden sie mittlerweile immer mehr achtlos weggeworfenen Müll vor. Ein neuer Trendsport versucht dieser Vermüllung nun entgegenzuwirken und setzt dabei auf eben jene engagierte Hobby-Sportler.

  • Umwelt

    So., 16.06.2019

    Picknick als Protest gegen Einwegverpackungen

    Berlin (dpa) - Mit einem Picknick gegen Plastikmüll will der Umweltverband WWF heute auf dem Tempelhofer Feld in Berlin gegen Einwegverpackungen protestieren. «Die Vermüllung ist ein globales Problem. Mikroplastik gelangt am Ende ins Meer und in unsere Nahrungskette», sagte WWF-Sprecherin Britta König. Die Organisatoren wollten mit dem Picknick Alternativen zu Einwegverpackungen zeigen. Zeitgleich seien hunderte private Picknicks bundesweit geplant, «in Parks, am Strand, an Flussufern und in Gärten».

  • Kampf gegen Vermüllung

    Sa., 01.06.2019

    Tansania führt Verbot von Plastiktüten ein

    Eine Frau mit Einkäufen in Plastiktüten. Jetzt hat Tansania den Tüten den Kampf angesagt.

    Daressalam (dpa) - Nach vielen anderen Ländern führt nun auch Tansania ein Verbot von Plastiktüten ein. Seit Samstag dürfen in dem ostafrikanischen Land der Regierung zufolge keine Tüten mehr importiert, exportiert, hergestellt, verkauft oder genutzt werden.

  • Kampf gegen Vermüllung

    Di., 21.05.2019

    EU: Endgültig grünes Licht für Verbot von Einmal-Plastik

    Ein Mann sammelt Plastik an der von Müll übersäten Küste des Arabisches Meeres in Mumbai.

    Brüssel (dpa) - Das Verbot etlicher Wegwerfprodukte aus Plastik ist in der Europäischen Union endgültig verabschiedet. Die EU-Staaten stimmten in Brüssel für entsprechende neue Regeln, die vor allem die Meere vor Vermüllung bewahren sollen.

  • Hinterlassenschaften vom 1. Mai

    Do., 02.05.2019

    Müllberge an den Aasee-Kugeln

    Tausende überwiegend junge Menschen haben am 1. Mai rund um die Aasee-Kugeln gefeiert. Viele von ihnen ließen ihren Müll einfach zurück. Am Donnerstag räumten AWM und Freiwillige gemeinsam auf.

    Unmengen an Müll haben Feiernde am 1. Mai an den Aasee-Kugeln hinterlassen. AWM und Grünflächenamt räumten erst am Donnerstagnachmittag auf – um ein Zeichen gegen die seit Jahren zunehmende Vermüllung am Aasee zu setzen.

  • Analyse

    Di., 23.04.2019

    Plastikmüll-Exporte wechseln rasch die Zielländer

    Wenn ein Land die Einfuhr von Plastikmüll stoppt, landet der Abfall eben anderswo: Umweltschützer kritisieren die Vermüllung vieler Länder mit Plastik auch aus Deutschland.

    Berlin (dpa) - Wenn ein Land die Einfuhr von Plastikmüll stoppt, landet der Abfall eben anderswo: Umweltschützer kritisieren die Vermüllung vieler Länder mit Plastik auch aus Deutschland.

  • Abfall

    Di., 23.04.2019

    Plastikmüll-Exporte wechseln rasch die Zielländer

    Berlin (dpa) - Wenn ein Land die Einfuhr von Plastikmüll stoppt, landet der Abfall eben anderswo: Umweltschützer kritisieren die Vermüllung vieler Länder mit Plastik auch aus Deutschland. Als China die Importe weitgehend gestoppt hat, seien zunächst Malaysia, Vietnam und Thailand in den Fokus gerückt, heißt es in einer Analyse der Organisationen Greenpeace und Gaia. Nachdem sie ihrerseits mit Beschränkungen reagiert hätten, sei mehr Abfall nach Indonesien und in die Türkei gegangen.

  • Vermüllung der Meere

    Fr., 08.03.2019

    UN-Abkommen zu Plastikmüll: Regierung unterstützt Forderung

    Ein Mann sammelt Plastik und andere wiederverwertbare Materialen an der von Plastiktüten und sonstigen Müll übersäten Küste vor Mumbai.

    Mehrere Millionen Tonnen Abfall landen Jahr für Jahr in den Weltmeeren. Für Fische und Meeresvögel ist das eine Katastrophe. Kommende Woche sucht die Weltgemeinschaft nach einer Lösung. Auch die Bundesregierung sieht Handlungsbedarf.

  • Schüler machen mobil

    Di., 29.01.2019

    Kampf gegen Müll und Vandalismus

    Bei der jüngsten Schulparlamentssitzung in der Franz-von-Assisi-Grundschule ging es darum, wie langfristig die Verschandelung und Vermüllung des Platzes rund um die auf dem Grundstück der Grundschule stehenden Waldhütte unterbunden werden kann.

    Schüler der Franz-von-Assisi-Grundschule sowie Vertreter der weiterführenden Schulen aus Ostbevern haben sich überlegt, wie langfristig die Verschandelung und Vermüllung des Platzes rund um die auf dem Grundstück der Grundschule stehenden Waldhütte verhindert werden kann.