Versorgungsgebiet



Alles zum Schlagwort "Versorgungsgebiet"


  • Stadtwerke Tecklenburger Land bauen E-Ladeinfrastruktur aus

    Fr., 11.10.2019

    Jetzt fünf Säulen in Westerkappeln

    Zwei neue E-ladesäulen haben die Stadtwerke am Schulzentrum aufgestellt.

    Die Stadtwerke Tecklenburger Land haben in den vergangenen Monaten die Ladeinfrastruktur in ihrem Versorgungsgebiet erheblich erweitert – auch in Westerkappeln.

  • Versorgungsverband verschenkt Trinx-Spender an Kindergärten

    Mo., 26.03.2018

    „Nichts geht über Leitungswasser“

    Der Geschäftsführer des Wasserversorgungsverbandes Tecklenburger Land, Johann Knipper, erläutert den Kita-Vertretern und Eltern die Rahmenbedingungen für das Trinx-Projekt.

    Die Zeitschrift Stiftung Warentest habe 2016 berichtet, dass Leitungswasser nicht nur günstiger, sondern meist genauso gut wie stilles Mineralwasser sei, betont Dr. Reinhold Hemker. Sein Verein „Wasser für Menschen“ und der Wasserversorgungsverband Tecklenburger Land wollen deshalb alle Kindergärten im Versorgungsgebiet mit kostenlosen Trinx-Wasserspendern ausrüsten.

  • Bürgerpreis der Stadtwerke Tecklenburger Land

    Mo., 28.11.2016

    Geheimnis wird bald gelüftet

    In regem Austausch verständigten sich die Jury-Mitglieder auf die sieben Träger des Bürgerpreises 2016 (von links): Christoph Hagel-Grüner, Detlev Becker, Willi Peters, Anke Rieping, Marcus Rüdiger und Thomas Kleingünther.

    In den kommenden Wochen und Monaten wollen die Stadtwerke Tecklenburger Land Personen und Initiativen aus ihrem Versorgungsgebiet mit dem Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement auszeichnen. Jetzt hat eine unabhängige Jury entschieden, wer jeweils die Preisträger in Westerkappeln, Lotte, Mettingen, Ibbenbüren, Hörstel, Hopsten, und Recke sein werden.

  • Stadtwerke Emsdetten erfassen Zählerstände in Saerbeck

    So., 20.11.2016

    Nur echt mit Foto und Dienstausweis

    Das Ablesen erfolgt ausschließlich durch Mitarbeiter der Stadtwerke Emsdetten, die zur Sicherheit der Kunden unaufgefordert ihren mit einem Foto versehenen Dienstausweis vorzeigen.

    Die Stadtwerke Emsdetten beginnen in diesem Monat mit der Erfassung der Zählerstände bei ihren Wasserkunden in Saerbeck. Dafür werden zwischen Donnerstag, 24. November, bis Freitag, 9. Dezember, Ableser im Versorgungsgebiet unterwegs sein, um die Verbrauchsdaten vor Ort zu ermitteln.

  • Neuer Dienstleister für Abrechnungen

    Fr., 11.11.2016

    Stadtwerke lesen künftig Wasserzähler ab

    Ab Januar ist die SWTE Netz in den sieben Stadtwerke-Kommunen Hörstel, Hopsten, Ibbenbüren, Lotte, Mettingen, Recke und Westerkappeln neuer Dienstleister für die Abrechnung von Trinkwasser und Schmutzwasser.

    Ab Januar 2017 bekommen die Bürger im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Tecklenburger Land einen neuen Ansprechpartner, wenn es um die Gebührenabrechnungen fürs Trinkwasser und Abwasser geht. Zum neuen Jahr übernimmt die SWTE Netz GmbH & Co. KG diese Dienstleistung im Auftrag des Wasserversorgungsverbandes Tecklenburger Land (WTL).

  • Strompreise steigen

    Fr., 23.09.2016

    Tennet und 50Hertz erhöhen Netzentgelte

    Eine Hochspannungsleitung von Netzbetreiber Tennet steht bei Beckedorf im Landkreis Schaumburg.

    Nach dem Netzbetreiber Tennet hat auch 50Hertz eine Preiserhöhung zum nächsten Jahr angekündigt. Damit müssen sich die Stromkunden in den Versorgungsgebieten der beiden Unternehmen auf steigende Preise einstellen.

  • DRK-Dienst meldet Probleme bei der Versorgung

    Di., 24.02.2015

    Ein Viertel weniger Spender

    Blutspendern ist dieser Anblick bekannt. In solchen Beuteln wird bei den Terminen ihr Lebenssaft aufgefangen.

    Der DRK-Blutspendedienst West meldet „Probleme bei der Blutversorgung“. „Die Grippewelle hat unser Versorgungsgebiet fest im Griff“, sagt Heinz Kapschak und beschreibt die Auswirkungen: Die Zahl der Blutspender ist bei den jüngsten Terminen um bis zu 25 Prozent unter dem langjährigen Durchschnitt geblieben.

  • Falsche „Stadtwerke-Mitarbeiter“

    Mi., 07.11.2012

    Stadtwerke: Keine „Hausbesuche“

    Zurzeit sind im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Ahlen GmbH Personen unterwegs, die an der Haustür Stromlieferverträge anbieten. „Viele Kunden haben uns angerufen und gefragt, ob wir jetzt Haustürgeschäfte tätigen würden“ so Vertriebsleiter Thorsten Hatton von den Stadtwerken.

  • Ladbergen

    Do., 03.03.2011

    Frische-Quellen werden verlost

  • Drensteinfurt

    Mi., 15.12.2010

    Miteinander der Generationen