Verstärkung



Alles zum Schlagwort "Verstärkung"


  • Einsteiger willkommen

    Do., 18.10.2018

    Bibliothek sucht ehrenamtliche Verstärkung

    Ehrenamtliche Helfer werden für die Schul- und Gemeindebibliothek gesucht.

    Die Schul- und Gemeindebibliothek Havixbeck sucht Ehrenamtliche, die das Team verstärken.

  • Zweite Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde bald wieder besetzt

    Di., 16.10.2018

    Verstärkung ist in Sicht

    Freuen sich, dass bald wieder Leben im Nordkirchener Pfarrhaus einkehrt: Pfarrerin Silke Niemeyer und Kirchmeister Andreas Spitzley.

    Erleichterung macht sich breit bei Pfarrerin Silke Niemeyer, aber auch beim Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Lüdinghausen/Nordkirchen. An den beiden nächsten Wochenenden stellen sich zwei Pfarrerinnen vor, die sich um die Ende Juni ausgeschriebene Stelle bewerben. Damit ist ein Ende der langen Vakanz und der Doppelbelastung Niemeyers in Sicht.

  • Ein neues Gesicht

    Fr., 12.10.2018

    Verstärkung für das Seelsorgeteam

    Pater Jinto Antony verstärkt bis Januar 2019 das Seelsorgeteam der Kirchengemeinde Hll. Brüder Ewaldi Laer-Holthausen-Beerlage. Der junge Mann stammt aus Indien.

    Verstärkung hat das Seelsorgeteam der Kirchengemeinde Hll. Brüder Ewaldi Laer-Holthausen-Beerlage durch Pater Jinto Antony bekommen. Der junge Mann stammt aus Indien und absolviert ein Praktikum bei Pastor Andreas Ullrich, der sich über die Unterstützung für das Seelsorgeteam freut. Bis Januar 2019 wird der Ordenspriester vor Ort bleiben.

  • Verstärkung für Füchtorfer Landjugend

    Do., 04.10.2018

    KLJB begrüßt 24 neue Mitglieder

    Verstärkung für Füchtorfer Landjugend: KLJB begrüßt 24 neue Mitglieder

    Die Füchtorfer Landjugend hat Verstärkung erhalten.

  • Pfarrei St. Liudger

    Do., 27.09.2018

    Verstärkung aus den Niederlanden

    Cyrus van Vught heißt der neue Priester, der ab 1. Dezember die hauptamtlichen Seelsorger der Pfarrei St. Liudger verstärken soll. Der Niederländer war bislang in Nimwegen tätig.

  • Drei Ehrenamtliche erzählen

    Do., 13.09.2018

    Helfer im Soziallädchen suchen Verstärkung

    Seit einem Jahr unterstützen (v.l.) Carla Bisping, Ursula Beyer und Barbara Hoffmann das BBS-Team im Soziallädchen.

    Seit gut einem Jahr sind die drei Damen regelmäßig zu Gast im Soziallädchen. Die eine wöchentlich, die andere alle zwei Wochen, die dritte so, wie es ihr privates Zeitkontingent zulässt. Dennoch: Sie alle drei erscheinen regelmäßig, um mit den jungen Geflüchteten individuell das Lesen, Schreiben und die Sprache zu üben.

  • Reinhard Dahlmann braucht Verstärkung

    Mi., 22.08.2018

    Singender Kiepenkerl dringend gesucht

    Weil Karl Heinz Stevermuer (l.) nach 15 Jahren den blauen Kittel ablegt, sucht Reinhard Dahlmann nun nach einem Ersatzmann.

    Der Neue sollte schlagfertig sein, sich selbst auf der Bühne auch mal auf die Schippe nehmen – ach ja und gute Kenntnisse des Münsterländer Platt wären nicht schlecht. Auf wen die Stellenbeschreibung zutrifft, kann sich ab sofort auf den Posten als „singender Kiepenkerl“ bewerben.

  • Verstärkung für die Stadtbücherei: Bufdi und Azubi

    Mi., 01.08.2018

    Bücherfietse rollt und rollt und rollt

    Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer, Büchereimitarbeiterin Cornelia Eissing, Ausbildungsleiterin Ulrike Terstiege, Büchereileiter Kaj Dönneweg, Fachdienstleiter Peter Borowiak und Fördervereinsvorsitzender Rainer Nix (v.l.) begrüßten am Mittwoch die beiden Neuzugänge in der Stadtbücherei, Auszubildende Jasmin Kröger und Bufdi Nina Kerkau.

    Seit fünf Jahren rollt die Bücherfietse durch Steinfurt. Zwar nicht mehr mit elektrischer Unterstützung – das von den Stadtwerken gesponserte E-Bike stahlen dreiste Fahrraddiebe direkt vor der Stadtbücherei-Tür. Aber dafür wieder traditionell als schwarzes Hollandrad, zuverlässig drei- bis viermal die Woche, um alle Steinfurter Leseratten, die nicht mehr selbst in die Burgsteinfurter Innenstadt kommen können, mit Nachschub zu beliefern. Nina Kerkau wird ab sofort als neuer Bufdi in die Pedale treten.

  • Suche nach Verstärkung

    So., 22.07.2018

    Medien: Werder Bremen an Niederländer Klaassen interessiert

    Davy Klaassen steht derzeit beim englischen Premier-League-Club FC Everton unter Vertrag.

    Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen ist angeblich an dem niederländischen Nationalspieler Davy Klaassen interessiert. Nach Informationen des Internetportals «deichstube.de» befindet der Mittelfeldspieler sich auf der Liste der Hanseaten. 

  • TuS Altenberge

    Di., 17.07.2018

    Verstärkung aus eigenen Reihen

    Hans-Jürgen Albrecht will unter die ersten Fünf.

    Zugänge: Pia Grenzheuser, Jana Lohoff, Pauline Schengber, Fabienne Westerholt (alle eigene Reserve)