Verteidigungsmodus



Alles zum Schlagwort "Verteidigungsmodus"


  • Gestopptes CSU-Prestigeprojekt

    Mi., 26.06.2019

    Maut-Zoff im Bundestag: Scheuer im Verteidigungsmodus

    Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer kommt zum Verkehrsausschuss des Bundestages.

    Die Pkw-Maut ist vorerst passé. Wie teuer wird das für den Bund? Die Opposition ist der Ansicht, dass Verkehrsminister Scheuer fahrlässig gehandelt hat - doch der sieht die Fehler bei anderen.

  • Verkehr

    Mi., 26.06.2019

    Maut-Zoff im Bundestag: Scheuer im Verteidigungsmodus

    Berlin (dpa) - Angesichts massiver Kritik an seinem Vorgehen bei der geplatzten Pkw-Maut bemüht sich Verkehrsminister Andreas Scheuer um Schadensbegrenzung. Er wies im Bundestag Vorwürfe zurück, er habe vorschnell vor dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs die künftigen Betreiberverträge unterzeichnet. Die Opposition attackierte den Minister scharf und droht teils mit einem Untersuchungsausschuss. Scheuer habe es zu verantworten, «dass die Maut für den Steuerzahler ein unglaubliches Folgefiasko ist», sagte Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer.

  • Bissiger Burgsteinfurter vor Gericht

    Do., 01.02.2018

    Polizist ins Bein gebissen: „War im Verteidigungsmodus“

     

    In der Neujahrsnacht 2016 war ein damals 36-jähriger Burgsteinfurter gar nicht einverstanden damit, dass Polizisten ihn nach einer Silvesterparty zur Blutprobe mitnehmen wollten: Schon beim Einsteigen in den Polizeiwagen schlug und spuckte er um sich, als ihm in der Zelle auf der Polizeiwache Rheine das Blut abgenommen werden sollte, biss er einem der Beamten gar in die rechte Wade.