Verzicht



Alles zum Schlagwort "Verzicht"


  • Weltwweiter Verzicht gefordert

    Mi., 13.03.2019

    Forscher gegen Schaffung von Designer-Babys

    In einem Labor im chinesischen Shenzhen wird eine Embryo behandelt.

    London (dpa) - Biowissenschaftler und Ethiker aus sieben Ländern fordern einen weltweiten befristeten Verzicht auf die Schaffung von Designer-Babys mit gentechnischen Methoden wie der Genschere Crispr/Cas9.

  • Fasten fürs Klima

    Mi., 06.03.2019

    Umweltschützer begrüßen Verzicht auf Flugreisen

    Mal das Auto stehen lassen und auf öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad umsteigen.

    Eine Phase der Buße, Besinnung und Umkehr ist die nun beginnende Fastenzeit. Viele Menschen verzichten bis Ostern auf Alkohol, Fleisch oder Schokolade. Doch es gibt noch andere Ideen.

  • Mehr als bloß Diät bis Ostern

    Di., 05.03.2019

    Fasten heißt nicht nur zu verzichten

    Das Leben ist eine Baustelle, ein Wandel und Veränderung: Für Rosália Rodrigues (l.) und Dr. Miroslava Raabe bietet die Fastenzeit die Chance, zu einer neuen Etappe aufzubrechen.

    Die Fastenzeit ist mehr als eine Diät oder ein Willenstest, sie bedeutet auch nicht nur Verzicht, sondern auch die Chance, Zeit und Energie neu und bewusster einzusetzen. Das betonen Rosália Rodrigues und Dr. Miroslava Raabe vom Seelsorgeteam der Pfarrgemeinde St. Laurentius im WN-Interview.

  • Östliche Ortserweiterung in Milte

    Do., 07.02.2019

    Verzicht auf Grünstreifen gefordert

    Stadtplanerin Doris Krause. ihr Kollege Achim Zimmermann (kleines Foto, Mitte) und Benedikt Epping vom Planungsbüro Hahm (PBH) aus Osnabrück stellten bei einem öffentlichen Unterrichtungs- und Erörterungstermin am Mittwochabend in der voll besetzten Aula der Grundschule Bebauungsplan- und Flächennutzungsplan-Entwurf für das Gebiet „Östliche Ortserweiterung Milte“ vor.

    Es gehe nicht um ein paar Scherben, stellte Stadtplanerin Doris Krause am Mittwochabend bei einem Erörterungstermin, in dem es um die östliche Ortserweiterung Miltes ging, klar, dass dort, wo ursprünglich einmal ein dritter Bauabschnitt des Wohngebietes Königstal hätte entstehen soll, ein großes Bodendenkmal die Ortsentwicklung erschwert. Vor diesem Hintergrund hatte die Bauverwaltung im September vergangenen Jahres empfohlen, lieber nach alternativen Flächen zur weiteren Wohnbauentwicklung im Dorf zu suchen. Nun musste die Stadtplanerin einräumen, dass solche Alternativen mittelfristig in Milte wohl nicht angeboten werden können.

  • Fußball

    Sa., 02.02.2019

    Zorc: Verzicht auf Schmelzer «sportliche Entscheidung»

    Frankfurt/Main (dpa) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc hat die Streichung des früheren Kapitäns Marcel Schmelzer aus dem Kader für die Bundesliga-Partie bei Eintracht Frankfurt als «sportliche Entscheidung» bezeichnet. «Wir haben ja schon auch eine Dichte im Kader. Das wird immer mal wieder passieren», sagte Zorc im TV-Sender Sky vor der Partie von Borussia Dortmund in Frankfurt am Samstag.

  • Streit um Marschflugkörper

    Mi., 16.01.2019

    INF-Abrüstungsvertrag: USA bekräftigen Ultimatum an Russland

    Der Streit über die Entwicklung neuer Marschflugkörper belastet die Beziehung zwischen den USA und Russland.

    Das Aus für einen wichtigen Vertrag zum Verzicht auf atomare Mittelstreckenwaffen scheint nicht mehr abzuwenden. Die USA informierten die Nato-Partner jetzt über enttäuschende Gespräche mit Russland. Vom 2. Februar an könnte es Konsequenzen geben.

  • Kehrt Lagerwahlkampf zurück?

    Fr., 11.01.2019

    Oberbürgermeister-Wahl: Verzicht auf Stichwahl hätte weitreichende Folgen

    Die Oberbürgermeisterwahl war bislang die einzige, bei der das Land die Möglichkeit einer Stichwahl bewusst ausgeschlossen hat. Markus Lewe (M.) siegte 2009 mit 49,5 Prozent gegenüber Wolfgang Heuer (r.), der 45,4 Prozent erhielt.

    2020 findet die nächste Oberbürgermeister-Wahl statt. Das NRW plant, die Möglichkeit einer Stichwahl abzuschaffen. Sprich: Wer im ersten Wahlgang die meisten Stimmen hat, hat gewonnen. Was bedeutet das für Münster?

  • «Sehr schwierige Entscheidung»

    So., 06.01.2019

    Bundestrainer Prokop begründet Verzicht auf Reichmann

    Das Aussortieren von Tobias Reichmann für die Heim-WM bezeichnet Prokop als «sehr schwierige Entscheidung.»

    Kiel (dpa) - Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat die Streichung von Europameister Tobias Reichmann aus seinem Kader für die Heim-WM als «sehr schwierige Entscheidung» bezeichnet.

  • Umwelt

    Sa., 29.12.2018

    Umweltbundesamt ruft zum Verzicht auf Silvesterfeuerwerk auf

    Berlin (dpa) - Wegen der hohen Feinstaubbelastung hat das Umweltbundesamt zu einem Verzicht auf das private Silvesterfeuerwerk aufgerufen. «Wenn Sie an Silvester weniger Feuerwerk benutzen - oder ganz darauf verzichten -, können Sie dazu beitragen, die Feinstaubbelastung zu verringern - das hilft der Gesundheit und verursacht weniger Müll auf den Straßen und in der Umwelt», sagte die Chefin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, der «Rheinischen Post». In der Silvesternacht steige die Luftbelastung mit Feinstaub explosionsartig an.

  • SPD stellt sich für Europawahl auf

    Mi., 31.10.2018

    Verzicht aufs Wundenlecken

    Sarah Weiser, 24-jährige Juristin aus Münster, tritt bei der Europawahl für die SPD an. Auf der Wahlkreiskonferenz sprach sich der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup dafür aus, eine öffentliche und engagierte Debatte über die Groko zu führen.

    Am Tag nach dem Hessen-Schock blickte der SPD-Kreisverband Warendorf schon Richtung Europa und die nächsten Wahlen zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019. Gefordert wurde aber eine öffentliche und engagierte Debatte über die Groko.