Videobeweis



Alles zum Schlagwort "Videobeweis"


  • Fußball

    So., 23.06.2019

    England im WM-Viertelfinale - Proteste nach Videobeweisen

    Valenciennes (dpa) - Begleitet von heftigen Protesten der Gegnerinnen aus Kamerun sind Englands Fußball-Frauen letztlich souverän ins WM-Viertelfinale eingezogen. Das Team von Trainer Phil Neville setzte sich in Valenciennes nach mehreren Eingriffen des deutschen Videoreferees Bastian Dankert mit 3:0 durch und trifft in der nächsten Runde am Donnerstag in Le Havre auf Norwegen. Kurz vor der Halbzeitpause stand die Partie vor einem möglichen Abbruch, als sich die Kamerunerinnen aus Protest gegen die Tor-Entscheidung von Video-Schiedsrichter Dankert am Mittelkreis versammelten.

  • Remis gegen Außenseiter

    Mi., 19.06.2019

    Venezuela lässt Brasilien bei Copa América verzweifeln

    Brasiliens Roberto Firmino schießt ein Tor gegen Venezuela, das der Schiedsrichter später annulliert.

    Der Gastgeber glänzt bei der Titeljagd im eigenen Land bislang noch nicht. Die Seleção findet kein rechtes Mittel gegen die solide Abwehr der Vinotinto - und auch der Videobeweis macht dem Nationalteam Probleme: Gleich drei Tore werden der Mannschaft aberkannt.

  • Videobeweis

    Mi., 05.06.2019

    Premier League will strittige Szenen im Stadion zeigen

    In England sollen die Entscheidungen des Videoschiedsrichters auf der Leinwand gezeigt werden.

    London (dpa) - In der englischen Fußball-Premier-League sollen im Zuge der Einführung des Videobeweises in der kommenden Saison überprüfte Szenen mitunter auf den Großbild-Leinwänden gezeigt werden.

  • Finale abgebrochen

    Mo., 03.06.2019

    Defekter Videobeweis: Marokkos Verband will Wiederholung

    Wydad Casablanca weigerte sich zu spielen, nachdem der Videobeweis bei ihrem Ausgleichstreffer nicht funktionierte.

    Rabat (dpa) - Nach dem skandalumwitterten Spielabbruch im Finale der afrikanischen Champions League hat der Marokkanische Fußballverband eine Wiederholung des Spiels gefordert.

  • Final-Partie abgebrochen

    So., 02.06.2019

    Wut über Videobeweis - Eklat in Afrikas Champions League

    Wydad Casablanca weigerte sich zu spielen, nachdem der Videobeweis bei ihrem Ausgleichstreffer nicht funktionierte.

    Das Finale der afrikanischen Champions League dauert nur eine Stunde. Denn weil der Videobeweis nicht funktioniert, spielt das Team aus Marokko nicht weiter. Jetzt kochen Funktionäre und Fans des Vereins - und sprechen sogar von einer Verschwörung.

  • Insgesamt 1738 Überprüfungen

    Sa., 01.06.2019

    Bild: Durch Videobeweis 82 Fehlentscheidungen korrigiert

    Insgesamt wurden laut «Bild» 2018/2019 1738 Szenen geprüft. Die Überprüfung dauerte im Schnitt 61 Sekunden.

    Berlin (dpa) - Durch den umstrittenen Videobeweis sollen in der abgelaufenen Bundesliga-Saison 82 Fehlentscheidungen korrigiert worden sein. Das berichtet die «Bild»-Zeitung, der die Auswertungszahlen des Deutschen Fußball-Bundes nach eigenen Angaben bereits vorliegen.

  • Werder-Coach

    Do., 23.05.2019

    Florian Kohfeldt fordert Vereinfachung des Videobeweises

    Werder-Trainer Florian Kohfeldt würde den Videobeweis auf faktische Entscheidungen beschränken.

    Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hat eine Vereinfachung des Videobeweises gefordert.

  • Frankfurt-Sportchef

    Mi., 15.05.2019

    Bobic über Videobeweis: «Nur noch ärgerlich»

    Noch nicht wirklich ein Freund des Videobeweises: Fredi Bobic.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fredi Bobic hat sich kritisch über die Anwendung des Videobeweises bei Handspiel in der Fußball-Bundesliga geäußert. 

  • Unterhaus zieht nach

    Mi., 15.05.2019

    Videobeweis ab kommender Saison auch in der 2. Bundesliga

    Der Videobeweis kommt ab der Saison 2019/2020 auch in der 2. Liga zum Einsatz.

    Offenbach (dpa) - Der Videobeweis wird nach der Bundesliga ab der kommenden Saison auch in der 2. Bundesliga zum Einsatz kommen. Dies haben die 18 Vereine des Unterhauses auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) in Offenbach beschlossen.

  • Aufregerthema

    Mi., 15.05.2019

    Handspiel-Wirrwarr und Video-Shows: Referees in der Kritik

    Lutz Michael Fröhlich ist der Sportliche Leiter der Elite-Schiedsrichter beim DFB.

    Elfmeter, die keine waren, keine Elfmeter, die welche waren - die Bundesliga-Schiedsrichter stehen seit Monaten am Pranger der Öffentlichkeit. Durch die vielen Fehlentscheidungen hat der Videobeweis an Akzeptanz in der Branche verloren.