Videospiel



Alles zum Schlagwort "Videospiel"


  • Extremismus

    Fr., 21.08.2020

    «Leons Identität»: NRW entwickelt Videospiel gegen Rechts

    Herbert Reul (CDU), Innenminister von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit dem Videospiel «Leons Identität« will die Landesregierung vor der rechten Szene warnen. In dem detektivischen Abenteuerspiel verschwindet Leon scheinbar spurlos und sein Bruder macht sich auf die Suche, berichtete das NRW-Innenministerium am Freitag. Dabei stößt er auf Hinweise, dass Leon in die rechte Szene abgedriftet ist.

  • Umfrage der Spiele-Branche

    Di., 18.08.2020

    Computerspiele helfen vielen Nutzern durch die Pandemie

    Ein junger Mann spielt mit der Spielekonsole Playstation vor dem Fernseher.

    Die Corona-Krise bringt viele Verlierer hervor - aber auch Gewinner. Computerspiele gehören eindeutig zu letzteren.

  • Messen

    Di., 18.08.2020

    Verband: Computerspiele helfen vielen Nutzern durch Corona

    Köln (dpa) - Computer- und Videospiele haben laut einer Umfrage aus der Spiele-Branche vielen Gamern die Zeit in der Corona-Pandemie erleichtert. Wie der Verband der deutschen Games-Branche (game) am Dienstag in Köln mitteilte, gaben 28 Prozent der Spieler an, dass ihnen Computer- und Videospiele geholfen hätten, besser durch die Pandemie zu kommen. 27 Prozent haben demnach in der Corona-Pandemie häufiger mit Familien und Freunden zusammengespielt. 43 Prozent der Befragten glaubten, dass Games helfen könnten, solche Krisen besser durchzustehen.

  • Gewinn versechsfacht

    Do., 06.08.2020

    «Animal Crossing» beschert Nintendo Gewinnsprung

    Auch auf Nintendos Switch-Konsole läuft das populäre Spiel «Animal Crossing».

    Videospiele gehören eindeutig zu den Gewinnern in der Corona-Krise. Für Nintendo wird ein neues Spiel zur Geldmaschine. Doch für das Geschäftsjahr bleibt das Unternehmen bei vorsichtigen Prognosen.

  • Kräftiges Umsatzplus

    Mi., 05.08.2020

    Videospiele-Boom in Corona-Krise geht weiter

    Cosplayer zelebrieren das Game «World of Warcraft» in ihren phantastischen Kostümen.

    Computer- und Videogames profitieren von der Corona-Pandemie. Die Lust am Spielen spült den Anbietern deutlich mehr Umsatz in die Kassen und sorgt für neue Kundschaft.

  • Vorsichtige Jahresprognose

    Di., 04.08.2020

    Playstation bringt Sony starkes Quartal

    Sonys Playstation bring nach wie vor viel Geld in die Firmenkasse ein. Hier spielt ein junger Mann mit der Spielekonsole vor dem Fernseher.

    In der Corona-Krise griffen mehr Menschen zu Videospielen. Sony profitiert davon mit seinem Playstation-Geschäft. Doch andere Bereiche des Elektronik-Riesen kämpfen mit Problemen.

  • Auktion

    Sa., 11.07.2020

    «Super Mario Bros.»-Videospiel für Rekordsumme versteigert

    Die Vorderseite des original verpackten «Super Mario Bros.»-Computerspiels aus dem Jahr 1985.

    Ein original verpacktes «Mega Man»-Videospiel aus dem Jahr 1987 wurde im Dezember für 75.000 Dollar versteigert. Das «Super Mario Bros.»-Computerspiel fand für weitaus mehr Geld einen neuen Besitzer.

  • Abi-Jahrgang der MKG sagt wie im Videospiel „Challenge completed“

    So., 28.06.2020

    „Spielt bitte weiter“

    Wegen Corona verlieh die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule die Abiturzeugnisse gruppenweise, hier die Entlass-Schülerinnen und -Schüler mit dem ersten Leistungskurs Deutsch.

    Unter Corona-Bedingungen hat die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule am Freitagabend auf der Freilichtbühne Greven-Reckenfeld 81 Abiturienten entlassen. 15 von ihnen haben eine Durchschnittsnote mit einer Eins vor dem Komma. Maarten Willenbrink, kommissarischer Schulleiter, stellte heraus, dass Schüler- und Lehrerschaft des Jahrgangs „neben Büffelei und Prüfungsphase unter Corona-Bedingungen einen einmaligen Rahmen geschaffen haben“.

  • Actionkomödie

    Mo., 22.06.2020

    «Guns Akimbo» - Ein Spiel auf Leben und Tod

    Nix (Samara Weaving) als Miles' erste Gegnerin.

    Daniel Radcliffe hat eine Actionkomödie gedreht, die selbstironisch und mit Humor in die Tiefen der Videospielwelten taucht. In «Guns Akimbo» bekommt der Hauptdarsteller mal eben Waffen an die Hände geschraubt und muss sich damit einem Kampf bis zum Tod stellen.

  • Ganz eigener Kopf

    Mo., 22.06.2020

    Promi-Geburtstag vom 22. Juni 2020: Uwe Boll

    Uwe Boll stellt sein Fantasy-Epos «Schwerter des Königs» in Mainz vor.

    Er ist der etwas andere Filmemacher: Mit Videospiel-Adaptionen, die auch an der Kinokasse Erfolg hatten, wurde Uwe Boll berühmt. In Deutschland aber ist er eigentlich immer ein Außenseiter geblieben.