Videowettbewerb



Alles zum Schlagwort "Videowettbewerb"


  • Foto- und Videowettbewerb des Stadtheimatbundes

    Mo., 14.09.2020

    Spannende Blicke auf Münster

    Die Gewinner des Foto- und Videowettbewerbes mit den Akteuren des Stadtheimatbundes und der Jury.

    Zum ersten Mal hat der Stadtheimatbund einen Foto- und Videowettbewerb ausgelobt. Junge Menschen waren aufgerufen, ihr Bild der Heimat Münster zu zeigen. Jetzt wurden die Sieger geehrt.

  • Videowettbewerb an der Uni

    Fr., 05.07.2019

    Filme vom Studieren in der Ferne

    Bei einer Feierstunde im internationalen Zentrum „Die Brücke“ wurden die Siegerinnen und anderen Teilnehmerinnen des Video-Wettbewerbs geehrt.

    Für viele Studierende ist der Auslandsaufenthalt das Größte. Was die jungen Männer und Frauen auf ihren Reisen in die Ferne erlebt haben, ist jetzt in Videos zu sehen.

  • Dritter Platz beim internationalen Videowettbewerb

    So., 02.06.2019

    Energiespartipps in 180 Sekunden

    Wo lässt sich im Alltag Energie sparen? Schüler der Klima-AG der MKG forschten für einen Videowettbewerb nach und stellten Playmobilfiguren vor die Kamera.

    Mit einem internationalen Erfolg darf sich die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) schmücken.

  • Schüler nehmen an internationalen Videowettbewerb teil

    Do., 16.05.2019

    Der CO²-Fußabdruck des Lieblingsessens

    Welchen ökologischen Fußabdruck hat das Lieblingsgericht. Für einen internationalen Klimakommunen-Wettbewerb forschten MKG-Schüler in einem Video nach.

    Drei Kurzfilme für einen internationalen Wettbewerb: Die Klima-AG der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) tritt mit Infovideos zu Energiewende und Klimaschutz gegen Schülergruppen aus neun anderen Kommunen in Nordrhein-Westfalen und dem US-Bundesstaat Minnesota an.

  • Verkehr

    So., 08.04.2018

    Thailand Polizei prämiert Unfallvideos

    Bangkok (dpa) - Wegen einer verheerenden Unfallbilanz mit über 24 000 Toten pro Jahr macht Thailands Polizei jetzt auch per Videowettbewerb Jagd auf Verkehrssünder. Zusammen mit einer Zeitung wurden mehrere Videos von Unfällen prämiert, die Autofahrer mit am Armaturenbrett installierten Kameras aufgenommen hatten. Die Gewinnerin, Wipawee Janthadee, bekam umgerechnet etwa 520 Euro für ein Video, das den Zusammenstoß eines Autofahrers mit einem Motorrad zeigt. Der Mann hatte Fahrerflucht begangen, wurde mit Hilfe des Videos, das Wiwapee aus einem nachfolgenden Auto gemacht habe, aber schnell geschnappt.

  • Goldmedaille für Simon und Martin

    Do., 26.07.2012

    Videowettbewerb: Studenten gewinnen Olympia-Trip

    Goldmedaille für Simon und Martin : Videowettbewerb: Studenten gewinnen Olympia-Trip

    Einer sportlichen Höchstleistung haben es zwei Studenten der Fachhochschule Münster zu verdanken, dass sie zu den Olympischen Spielen in London fahren dürfen. Mit einem außergewöhnlichen „Münster-Zehnkampf“ ist es Simon Fersterra und Martin Wever gelungen, bei einem Wettbewerb des Radiosenders 1Live die Goldmedaille zu erringen. 39 Prozent der Hörer stimmten für ein von ihnen selbst gedrehtes Video, das die Studenten in abgedrehten sportlichen Extremsituationen zeigt. Sie dürfen nun mit vier Freunden für eine Woche in die britische Hauptstadt fahren, haben freien Zugang zum „Deutschen Haus“, in dem die deutschen Sportler leben, und dürfen an einer Sportlerparty teilnehmen.