Vielfalt



Alles zum Schlagwort "Vielfalt"


  • Sondertrikot

    Fr., 23.10.2020

    FC Bayern startet Kampagne für Vielfalt und Toleranz

    Alphonso Davies trägt ein neu gestaltetes Sondertrikot des FC Bayern München.

    München (dpa) - Der FC Bayern will in den kommenden Wochen für mehr Toleranz und Vielfalt in der Gesellschaft werben.

  • Bericht der EU-Umweltagentur

    Mo., 19.10.2020

    Biologische Vielfalt in Europa geht weiter drastisch zurück

    Umweltverschmutzung, intensive Land- und Forstwirtschaft, Ausbreitung der Wohngebiete: Die Natur in Europa ist bedroht.

    Wie ist es um den Zustand der Natur in der EU bestellt? Ein umfassender Bericht kommt zu einem eindeutigen Urteil: Gut sieht es nicht aus.

  • „Green World Tour“-Messe

    Di., 06.10.2020

    Die Vielfalt der Nachhaltigkeit

    Am kommenden Wochenende findet am Coconut Beach am Stadthafen die Nachhaltigkeitsmesse „Green Word Tour“ statt. 40 Vorträge und Workshops sowie über 1000 Produkte präsentieren die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe.

    Am kommenden Wochenende findet am Coconut Beach am Stadthafen die Nachhaltigkeitsmesse „Green Word Tour“ statt. 40 Vorträge und Workshops sowie über 1000 Produkte präsentieren die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe.

  • Kürbisparade auf dem Hof Schlotmann

    Mo., 28.09.2020

    Vom Ufo bis zur Bischofsmütze

    Vera Schlotmann mit Hündin Lotta und Tochter Julia (v. l.) hinter einem Stand mit Hokkaidos: Diese Kürbisse rangieren in der Beliebtheitsskala ganz weit oben.

    Die Fantasien reichen vom Ufo bis zur Bischofsmütze: Kürbis ist nicht gleich Kürbis auf dem Hof Schlotmann. Die Ahlener setzen auf Vielfalt. Und natürlich auf den Halloween-Klassiker: den Hokkaido.

  • Programm der Interkulturellen Wochen vorgestellt

    Mo., 21.09.2020

    Vielfalt und Anspruch – trotz Corona

    Trotz vieler Pandemie-bedingter Einschränkungen ist es den Organisatoren um Barbara Schonschor (hinten, Mitte) wiederum gelungen, ein ansprechendes Programm auf die Beine zu stellen. 13 Kooperationspartner beteiligen sich.

    Acht Veranstaltungen in gut drei Wochen – es gab schon mal mehr Aktionen im Rahmen der Interkulturellen Wochen in Steinfurt. Doch angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Krise und der laut Barbara Schonschor lange offenen Frage, ob diese in 2020 überhaupt stattfinden können, ist das, was die Hauptorganisatorin vom Jugendmigrationsdienst der Ev. Jugendhilfe Münsterland am Mittwoch zusammen mit den 13 Kooperationspartnern präsentieren konnte, mehr als respektabel.

  • Verlieren Vielfalt des Lebens

    Do., 10.09.2020

    Report belegt dramatischen Schwund in der Tierwelt

    Ein Eisbär im Nordpolarmeer auf eine Eisscholle.

    Schon viele Kinder wissen: Eisbären gibt es nicht mehr in allzu großer Zahl. Eine WWF-Untersuchung blickt auf die Entwicklung der Populationsgröße vieler weiterer Arten über einen längeren Zeitraum. Das sind die Ergebnisse.

  • Neue Standards

    Mi., 09.09.2020

    Mehr Vielfalt bei den Oscars

    Mehr als 9000 Academy-Mitglieder bestimmen jedes Jahr die Oscar-Preisträger.

    Die Oscars sind zu weiß, es gibt zu wenig Vielfalt und nicht genug Frauen: diese Kritik hört die Oscar-Akademie seit Jahren. Der Verband kündigte Änderungen an - nun gibt es neue «Best Picture»-Regeln.

  • Track – eine bunte Mischung in der Gruppe

    Mi., 09.09.2020

    Regenbogen steht für Vielfalt der Zuneigung

    Jugendliche ma

    Mit Track ist ein Ort geschaffen, der den Jugendlichen einen Raum gibt, um sich auszutauschen und zu vernetzten.

  • Vielfalt schätzen

    Mo., 07.09.2020

    Wie sehen Diversity-Trainings im Beruf aus?

    Manche Unternehmen möchten die Potenziale ihrer Belegschaft besser nutzen - und entscheiden sich deshalb für ein Diversity-Training.

    Selbst Unternehmen und Institutionen, die sich eine vielfältige Belegschaft wünschen, wissen oft nicht, wie sie dieses Ziel erreichen können. Was bringen dann Diversity-Beratungen oder Trainings?

  • Rückzug nach Italien-Rennen

    Sa., 05.09.2020

    Claire Williams hofft auf mehr Vielfalt in Formel 1

    Wünscht sich mehr Vielfalt in der Formel: Claire Williams.

    Monisha Kaltenborn war die erste Teamchefin in der Formel 1, Claire Williams die zweite. Die Britin verlässt nach dem Monza-Grand-Prix die Motorsport-Königsklasse. Vielfalt und Gleichberechtigung bleiben in der Formel 1 drängende Themen.