Vielseitigkeitsreiterei



Alles zum Schlagwort "Vielseitigkeitsreiterei"


  • Erster WM-Titel

    Sa., 03.10.2020

    Jung und Sam prägen Ära im Vielseitigkeitsreiten

    Vielseitigkeitsreiter Michael Jung mit Sam an einem Hindernis beim CHIO 2017 in Aachen.

    Michael Jung und Sam waren das Ausnahme-Paar der Vielseitigkeitsreiterei. Vor zehn Jahren starteten sie mit dem Titel bei der WM in Lexington eine Erfolgsära. Auch wenn Jung mit anderen Pferden ebenfalls Titel holte feierte, Sam bleibt etwas Besonderes.

  • Nur noch Bondscoach

    Mi., 28.03.2018

    Vielseitigkeitsreiterin Hoy tritt aus Olympia-Kader zurück

    Konzentriert sich ab sofort auf ihre Aufgabe als Bondcoach der niederländischen Vielseitigkeitsreiter: Bettina Hoy.

    Über Jahrzehnte prägte Bettina Hoy die deutsche Vielseitigkeitsreiterei mit. Jetzt hat die 55-Jährige entschieden, nicht mehr bei Championaten und Olympia starten. Sie konzentriert sich nun auf ihre Arbeit als Bondscoach in den Niederlanden.

  • Pferdesport

    Mi., 28.03.2018

    Vielseitigkeitsreiterin Hoy tritt aus Olympia-Kader zurück

    Die Vielseitigkeitsreiterin Bettina Hoy.

    Über Jahrzehnte prägte Bettina Hoy die deutsche Vielseitigkeitsreiterei mit. Jetzt hat die 55-Jährige entschieden, nicht mehr bei Championaten und Olympia starten. Sie konzentriert sich nun auf ihre Arbeit als Bondscoach in den Niederlanden.

  • Pferdesport

    So., 06.09.2015

    Vielseitigkeitsreiter Jung gewinnt Klassiker in Burghley

    Mit seinem Ausnahmepferd Sam siegte Vielseitigkeitsreiter Michael Jung beim Klassiker in Burghley.

    Burghley (dpa) - Doppel-Olympiasieger Michael Jung hat einen Klassiker in der internationalen Vielseitigkeitsreiterei gewonnen. Auf seinem Ausnahmepferd Sam sicherte sich der 33-Jährige aus Horb als erster Deutscher den Sieg beim Turnier im britischen Burghley.

  • Pferdesport

    Sa., 15.06.2013

    Sturz überschattet Turnier in Luhmühlen - Pferd tot

    P'tite Bombe musste anschließend eingeschläfert werden. Foto: dpa

    Ein schwerer Sturz mit tödlichem Ausgang hat das internationale Vielseitigkeits-Turnier in Luhmühlen überschattet. Das französische Pferd P'tite Bombe musste am Samstag nach einem Unfall eingeschläfert werden.

  • Münsteraner Reiterin und ihre zweite Liebe

    Di., 06.03.2012

    Ingrid Klimke trumpft inzwischen auch in der Dressur wieder groß auf

    Münsteraner Reiterin und ihre zweite Liebe : Ingrid Klimke trumpft inzwischen auch in der Dressur wieder groß auf

    Dass Ingrid Klimkes erste sportliche Liebe die Vielseitigkeitsreiterei ist, das ist hinlänglich bekannt. In der Krone des Reitsports gehört sie nicht nur zu den besten im Lande, auch weltweit zählt sie als Mannschafts-Welt- und -Europameisterin sowie -Goldmedaillengewinnerin der Olympischen Spiele 2010 seit vielen Jahren zur Weltspitze. Dass die 43-Jährige noch eine zweite sportliche Liebe hat, geht dabei hin und wieder ein wenig unter. 

  • Sendenhorst

    Mi., 08.07.2009

    Heimische Reiter empfingen ihren Europameister

  • Warendorf

    Do., 02.08.2007

    Ostbevern gut vertreten