Vierbeiner



Alles zum Schlagwort "Vierbeiner"


  • Showprogramm beim Reitturnier des Reit- und Fahrvereins

    So., 21.07.2019

    Ein Abend im Zeichen des Vierbeiners

    Hier stehen mal nicht Pferde im Mittelpunkt. Beim „Dogfrisbee“ konnten mehrere Hunde ihr sportliches Können unter Beweis stellen.

    Ein Abend voller Emotionen, voller Hingabe, Sportsgeist und immer im Zeichen des Vierbeiners – und ganz ohne Gewitter: Der Reit- und Fahrverein Greven präsentierte den Besuchern des Reitturniers am Samstag im Anschluss an die Turnierdurchläufe wieder einen ganz besonderen Showabend.

  • Ferienangebot beim RV Ascheberg

    Sa., 20.07.2019

    Schnupperrunden im Pferdesattel

    Mit dem Putzen der Vierbeiner startete das Treffen von Zwei- und Vierbeinern. Der Höhepunkt für alle Teilnehmer waren die Runden auf dem Pferderücken.

    In der Boxengasse der Reithalle am Windmühlenweg wird eifrig gestriegelt und geputzt. Die Vierbeiner sind ruhig, die Zweibeiner aufgeregt.

  • „Tierhilfe Istrien“ auf dem Gelände der Hundeschule „Pfotenhügel“

    Mi., 10.07.2019

    Ein Fest für Zwei- und Vierbeiner

    Nützliches für die Vierbeiner und Leckereien für Hund, Herrchen und Frauchen gab es während des Sommerfestes der „Tierhilfe Istrien“ auf dem Gelände der Hundeschule Pfotenhügel zu erstehen. Der Erlös ist für die Arbeit des Vereins bestimmt.

    Mit einem umfangreichen Angebot lockte die Hundeschule „Pfotenhügel“ gemeinsam mit der „Tierhilfe Istrien“ während

  • Eichenprozessionsspinner

    Mo., 08.07.2019

    Härchen bilden Gefahr für Vierbeiner

    Was bei Menschen lästig oder gefährlich sein kann, ist bei Hund oder Katze nicht groß anders: Auch die Haustiere sind vor den Härchen der Eichenprozessionsspinnern nicht gefeit.

    Seit etlichen Wochen ist der Eichenprozessionsspinner eines der bestimmenden Themen. Die Giftraupe kann Menschen das Leben zur Qual machen. Für Haustiere ist die Situation noch prekärer.

  • Reitern: RV Enniger-Vorhelm

    Sa., 06.07.2019

    Viele Pferde und einige andere Vierbeiner

    Ulla Frölich mit Lubaya 

    Schon bald ist es soweit. Dann öffnet die Anlage des Reit- und Fahrvereins Enniger-Vorhelm ihre Pforten für Besucher und Aktive. Das Turnier findet am Samstag und Sonntag, 13./14. Juli, statt und bietet 20 verschiedene Prüfungen – darunter auch eine mit anderen Vierbeinern.

  • Interview

    Mi., 19.06.2019

    Streuner im Urlaub: Nicht anfassen!

    Streunende Hunde, hier in Rumänien, sind oft alles andere als harmlos.

    In vielen Urlaubsländern trifft man auf streunende Hunde. Ihr trauriger Blick zerreißt Tierfreunden das Herz. Anderen jagen die struppigen Vierbeiner Angst ein. In beiden Fällen raten Tierschützer: Nicht anfassen, nicht füttern!

  • Aktion am Tag des Hundes

    Mi., 19.06.2019

    Massagen für Vierbeiner

    Die 15 Wochen alte Doggenhündin Wilma war der jüngste Hund, dem am Tag des Hundes eine Massage zuteil wurde. Hundephysiotherapeutin Silke Plewa (l.) zeigte den Hundebesitzern unter anderem Entspannungsmassagegriffe für ihre Vierbeiner.

    Gerade einmal 15 Wochen alt, da sollte man denken, dass ein Hundebaby da am liebsten die Welt entdecken würde. Das tut die kleine Doggenhündin Wilma auch am liebsten. Aber.

  • Beißgefahr

    Di., 18.06.2019

    Streuner im Urlaub nicht anfassen!

    Tierfreunde müssen aufpassen: Streunende Hunde, hier in Rumänien, sind oft alles andere als harmlos.

    In vielen Urlaubsländern trifft man auf streunende Hunde. Ihr trauriger Blick zerreißt Tierfreunden das Herz. Anderen jagen die struppigen Vierbeiner Angst ein. In beiden Fällen raten Tierschützer: Nicht anfassen, nicht füttern!

  • Tag des Hundes

    Di., 18.06.2019

    Vierbeiner zeigen tolle Leistungen

    Dory hatte es eilig. Blitzschnell rannte sie durch den Parcours und nahm dabei jedes Hindernis mit Eleganz und Tempo.

    Dory ist schnell wie der Blitz. Auf Kommando saust die Hündin durch einen Tunnel, springt über ein Hindernis und läuft zurück zu Herrchen.

  • Wellness für Vierbeiner

    Do., 13.06.2019

    Größtes Tierhotel der Welt: Luxus für Haustiere in Kapstadt

    Dackel Ziggy und seine Freunde sitzen in der blaugestrichenen Fritzidential Suite im Tierhotel AtFrits auf dem Bett.

    Fahrservice, Spa, Physiotherapie. In Kapstadt verwöhnt eines der größten Tierhotels seine vierbeinigen Gäste. In den Armenvierteln der Stadt fehlt es den Menschen derweil am Nötigsten.