Vierkampf



Alles zum Schlagwort "Vierkampf"


  • 13. Bundesliga-Spieltag

    Sa., 30.11.2019

    Klinsmann-Comeback und der Vierkampf um Platz eins

    Am 13. Spieltag der Bundesliga steht das Comeback von Jürgen Klinsmann bei Hertha im Fokus des Interesses.

    Gleich vier Mannschaften haben am 13. Spieltag die Chance auf Platz eins in der Fußball-Bundesliga. Ganz besonders im Fokus steht aber der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann.

  • Reiten: Kreis-Vierkampf in Ahaus

    Di., 12.11.2019

    Medaillenregen für den RZFV Epe

    Auf der kleinen Tour freuten sich Lina Hüsing, Lynn Schulze Wext, Lilith Krabbe und Aylin Benölken (von links) über Rang fünf für den Reitverein aus Epe.

    Mit gleich drei Mannschaften und jeweils vier Reitern nahm der RZFV Epe am Vierkampf des Kreis Borken in Ahaus teil.

  • Reiten: Vierkampf

    Do., 07.11.2019

    KRV Coesfeld: Neue Sieger gesucht

    In der Einzelwertung landete Amelie Tönnissen (RV Lüdinghausen/M.) 2018 auf dem zweiten Platz, Luca Marie Mevenkamp (RV Seppenrade) wurde Dritte. Der Sieg ging an Laurenz Terbrack (RV Nottuln).

    In Lüdinghausen und Havixbeck wird der Nachwuchs-Vierkampf des KRV Coesfeld ausgetragen. Eine Titelverteidigung in der Klasse A wird es dieses Mal definitiv nicht geben.

  • Kreisreiterverband Steinfurt

    Do., 17.10.2019

    Kreisreiterverband sucht Nachwuchs für Vierkampf-Team

    Der Kreisreiterverband Steinfurt sucht Nachwuchs für das Westfälische Mannschafts-Championat der Vierkämpfer 2020.

    Für das Westfälische Mannschafts-Championat der Vierkämpfer 2020 möchte der Kreisreiterverband Steinfurt eine Mannschaft stellen. In den vergangenen drei Jahren war das jedoch nicht möglich, da es zu wenig interessierte Junioren gab. „Wir versuchen es aber jedes Jahr wieder“, betont Simone Friedrichs für den Kreisreiterverband.

  • Kreisreiterverband Steinfurt

    Mi., 16.10.2019

    Kreisreiterverband sucht Nachwuchs für Vierkampf-Team

    Der Kreisreiterverband Steinfurt sucht Nachwuchs für das Westfälische Mannschafts-Championat der Vierkämpfer 2020.

    Für das Westfälische Mannschafts-Championat der Vierkämpfer 2020 möchte der Kreisreiterverband Steinfurt eine Mannschaft stellen. In den vergangenen drei Jahren war das jedoch nicht möglich, da es zu wenig interessierte Junioren gab. „Wir versuchen es aber jedes Jahr wieder“, betont Simone Friedrichs für den Kreisreiterverband.

  • Schützenfest

    Di., 18.06.2019

    Frank Niehues gewinnt Vierkampf

    Die frisch gebackenen Majestäten des Schützenvereins: (hinten v.l.) Mandy Degenkolbe, Holger und Kerstin Schild, Stephanie und Frank Niehues, Jens und Sabrina Weduwen sowie in der ersten Reihe Luisa Niehues, Amalia Velling, Finn Niehues und Justus Velling.

    Es wurde am Ende ein spannender Kampf um die Königswürde, denn die vier Interessenten des Schützenvereins Vennheide hielten kräftig auf den Vogel. Doch mit dem 184. Schuss konnte sich Frank Niehues an der Hammer Straße die Königswürde sichern. Er nahm Stephanie Niehues zur Königin.

  • Seitz Weltcup-Dritte

    So., 17.03.2019

    Super-Turnerin Simone Biles fasziniert Stuttgart

    Deklassierte bei ihrem Weltcup-Debüt in Stuttgart die Konkurrenz: Simone Biles.

    Es war der erste Auftritt von Ausnahme-Turnerin Simone Biles in Stuttgart. Bei der Generalprobe für die WM im Herbst zeigt die Rekordweltmeisterin keine Schwäche. Elisabeth Seitz freut sich über einen gelungenen Vierkampf und den Platz auf dem Podest.

  • Handball-Bundesliga

    Fr., 07.12.2018

    Dreikampf statt Vierkampf: SC Magdeburg raus aus Titelrennen

    Die Magdeburger Spieler verlassen nach der Niederlage gegen die Rhein-Neckar Löwen das Spielfeld.

    Im Europapokal ausgeschieden, im Titelkampf der Handball-Bundesliga vorerst abgehängt: Nach berauschendem Saisonstart ist der SC Magdeburg durch das 22:28 bei den Rhein-Neckar Löwen in eine Krise gerutscht. Woran liegt das?

  • Reiten: Vierkampf des Kreisreiterverbandes Münster

    So., 25.11.2018

    Zu Wasser, zu Lande und im Sattel: Erfolge für Rinkerode und Albersloh

    Das Foto zeigt (v. links): Franziska Gemmeke, Theresa Koch, Jolina Hornert, Charlotte Voß, Melissa Hornert und Hannah Wirth, die für den RV Rinkerode erfolgreich am Vierkampf des Reiterverbandes Münster teilnahmen.

    In Münster-Handorf ging es beim alljährlichen Vierkampf um Vielseitigkeit. Nicht wie gewohnt im Sattel, auch im Schwimmbecken und in Laufschuhen mussten die jungen Nachwuchsreiter beim Wettkampf des Reiterverbandes Münster ihr Können unter Beweis stellen. Gleichzeitig diente der Vergleich der Sichtung für das Westfälische Vierkampfchampionat, das Anfang 2019 ausgetragen wird.

  • Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld

    Mo., 12.11.2018

    Drei Treppchenplätze beim Vierkampf der Kreisreiterjugend

    Die Gesamteinzelwertung in der Klasse A gewann Laurenz Terbrack vor Amelie Tönnissen (M.) und Luca Marie Mevenkamp.

    Beim Vierkampf in Lüdinghausen und Appelhülsen setzten sich in der Klasse A das gemeinsame Team Nottuln/Appelhülsen und in der Klasse E Havixbeck-Hohenholte I durch. Die hiesigen Reiter waren in der Einzelwertung erfolgreich.