Vierteljahr



Alles zum Schlagwort "Vierteljahr"


  • Neue E-Tankstelle in Betrieb

    Do., 24.10.2019

    Zwei exklusive Ladepunkte

    Seit Mittwoch ist die Ladestation der Stadtwerke Ostmünsterland am Landsbergplatz in Betrieb. Sie ist allerdings – zumindest vorläufig – den beiden städtischen E-Autos vorbehalten. Für die Öffentlichkeit ist die Innogy-Ladesäule am Bahnhof gedacht.

    Die vor einem Vierteljahr errichtete Ladesäule der Stadtwerke Ostmünsterland am Landsbergplatz ist nun freigeschaltet. Aber dort darf nicht jeder tanken. Zumindest vorläufig sind die beiden Ladepunkte für die städtischen E-Autos, von denen eins bald als Car-Sharing-Fahrzeug angeboten wird, reserviert.

  • Ein Vierteljahr „Wiwa“

    Mi., 25.09.2019

    Kein Druck bei der Profi-Suche

    Anfang Juni verdeutlichten „Wiwa“-Vorsitzender Markus Hinnüber (l.) und sein Stellvertreter Hanns-Jörg Ahmerkamp ihre Motivation für ihr Engagement.

    Anfang Juni hat sich die Nachfolge-Organisation der aufgelösten Kaufmannschaft formiert: „Wirtschaft für Warendorf“. Der Vorstand arbeitet die Bedarfe der verschiedenen Branchen und Gruppierungen ab, es gibt viele Ideen. Und wann kommt der hauptamtliche Geschäftsführer?

  • Ein Vierteljahr „Wiwa“

    Mi., 25.09.2019

    Kein Druck bei der Profi-Suche

    Anfang Juni hat sich die Nachfolge-Organisation der aufgelösten Kaufmannschaft formiert: „Wirtschaft für Warendorf“. Der Vorstand arbeitet die Bedarfe der verschiedenen Branchen und Gruppierungen ab, es gibt viele Ideen. Und wann kommt der hauptamtliche Geschäftsführer?

  • Internet

    Mi., 24.04.2019

    Snapchat gewinnt Nutzer hinzu

    Santa Monica (dpa) - Die Foto-App Snapchat hat im ersten Quartal erstmals nach drei Vierteljahren wieder Nutzer hinzugewonnen. Die Zahl der täglich aktiven User stieg im Vergleich zum Vorquartal um vier Millionen auf 190 Millionen, wie Snapchats Mutterkonzern Snap mitteilte. Anleger reagierten erfreut und ließen den Aktienkurs im nachbörslichen US-Handel zeitweise kräftig steigen. Auch geschäftlich lief es besser als an der Wall Street erwartet. Snaps Erlöse kletterten dank stark gestiegener Werbeeinnahmen im Jahresvergleich um fast 40 Prozent auf 320 Millionen Dollar.

  • Bahnhaltepunkt Mecklenbeck

    Mi., 20.03.2019

    „Definitiv ein Glücksfall“

    Freut sich darüber, seit gut einem Vierteljahr mit dem Zug vom Hauptbahnhof in nur sieben Minuten nach Mecklenbeck fahren zu können: der angehende Mediengestalter Sebastian Rubner.

    Seit rund einem Vierteljahr gibt es in Mecklenbeck wieder einen Schienenhaltepunkt. Berufstätige wie der junge Auszubildende Sebastian Rubner freuen sich darüber: Sie sind per Bahn fixer vor Ort.

  • Bahnhaltepunkt Mecklenbeck besteht seit einem Vierteljahr

    Mi., 20.03.2019

    „Definitiv ein Glücksfall“

    Freut sich darüber, seit gut einem Vierteljahr mit dem Zug vom Hauptbahnhof in nur sieben Minuten nach Mecklenbeck fahren zu können: der angehende Mediengestalter Sebastian Rubner.

    Ein gutes Vierteljahr ist es her, dass in Mecklenbeck der neue Schienenhaltepunkt eröffnet wurde. Nach 27-jähriger Pause können Bahngäste im münsterischen Stadtteil wieder Züge nutzen. Manch einer macht mittlerweile von dem neuen Angebot Gebrauch. So auch Sebastian Rubner. Der 23-Jährige aus Rheine freut sich darüber, auf seinem täglichen Weg zur Arbeit in Mecklenbeck ein- und aussteigen zu können. Anderen Berufstätigen dürfte es ähnlich ergehen.

  • Anleger in Sorge

    Fr., 25.01.2019

    China, iPhone und Cloud-Abkühlung bremsen Intel

    Ein Intel-Logo während der Computer-Show COMPUTEX.

    Fünf Milliarden Dollar Quartalsgewinn sind auf den ersten Blick eine gute Ausbeute. Doch die Börse straft Intel hart ab. Es ist vor allem die Prognose für das laufende Vierteljahr, die Anlegern Sorgen macht.

  • Vorläufige Haushaltsführung

    Fr., 22.12.2017

    Regierungsbildung: Bauindustrie warnt vor Verzögerungen

    Dunkle Wolken ziehen über das Kanzleramt in Berlin.

    Auch ein Vierteljahr nach der Bundestagswahl hat Deutschland noch keine neue Regierung. Und keinen neuen Haushalt für das kommende Jahr. Das hat Folgen.

  • Gewinn sinkt

    Do., 20.07.2017

    Streit mit Apple belastet Quartalszahlen von Qualcomm

    Qualcomm liefert Kommunikations-Chips und Prozessoren für diverse Smartphone-Modelle und verkauft zudem Lizenzen auf seine patentierte Erfindungen.

    San Diego (dpa) - Der eskalierende Streit mit Apple verhagelt dem Chipkonzern Qualcomm weiter die Quartalszahlen. Im vergangenen Vierteljahr fiel der Gewinn im Jahresvergleich um 40 Prozent auf 900 Millionen Dollar, wie Qualcomm nach US-Börsenschluss mitteilte.

  • Streamingdienst

    Di., 18.07.2017

    Netflix übertrifft Wachstums-Erwartungen

    Netflix kann auf rasante Wachstumszahlen verweisen.

    Netflix wächst und wächst. Über 100 Millionen Kunden haben bereits den Streamingdienst abonniert. Das schlägt sich auch deutlich im Gewinn nieder.