Vizemeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Vizemeisterschaft"


  • Fußball: Bundesliga

    Do., 09.01.2020

    Prof. Dr. Stefan Gesenhues ist Schalker aus Leidenschaft

    Prof. Dr. Stefan Gesenhues geht – stand heute – davon aus, 2020 erneut für einen Posten im Aufsichtsrat des FC Schalke 04 zu kandidieren.

    Seit Sommer 2017 gehört Prof. Dr. Stefan Gesenhues dem Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 an. In dieser Zeit hat sich der Mediziner aus Ochtrup über die Vizemeisterschaft gefreut, hat aber auch um den Klassenerhalt zittern müssen. Der 65-Jährige beschreibt in einem Interview mit den Westfälischen Nachrichten seinen Tätigkeitsbereich und seine Ziele „auf Schalke“.  

  • Fußball: 1. Bundesliga

    Mi., 25.12.2019

    Prof. Dr. Stefan Gesenhues ist Schalker aus Leidenschaft

    Prof. Dr. Stefan Gesenhues geht – stand heute – davon aus, 2020 erneut für einen Posten im Aufsichtsrat des FC Schalke 04 zu kandidieren.

    Seit Sommer 2017 gehört Prof. Dr. Stefan Gesenhues dem Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 an. In dieser Zeit hat sich der Mediziner aus Ochtrup über die Vizemeisterschaft gefreut, hat aber auch um den Klassenerhalt zittern müssen. Der 65-Jährige beschreibt in einem Interview mit den Westfälischen Nachrichten seinen Tätigkeitsbereich und seine Ziele „auf Schalke“.  

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    Fr., 20.12.2019

    Mangelnde Fitness und kaum Konstanz bei Fortuna Walstedde

    Alessandro Nieddu (l.) überwintert mit Fortuna Walstedde auf dem sechsten Platz.

    Coach Eddy Chart hatte schon vor Saisonbeginn darauf hingewiesen, dass die A-Liga-Fußballer von Fortuna Walstedde nach der Vizemeisterschaft im Frühjahr diesmal kleinere Brötchen backen müssten. Als Tabellensechster in der Weihnachtspause sieht er sich bestätigt und kennt auch die Gründe dafür.

  • Badminton: Nachwuchs-WDM

    Mi., 06.11.2019

    Spieler von Union Lüdinghausen holen zwei NRW-Titel

    Juna Bartsch siegte bei den Mädchen U 11

    Erfolgreich wie schon lange nicht mehr kehrten die Jugendspieler von Union Lüdinghausen von den Westdeutschen Meisterschaften in Mülheim zurück. Sie errangen zwei Meistertitel und eine Vizemeisterschaft, drei dritte Plätzen und mehrere Viertelfinal-Einzüge.

  • Motorsport: Autocross

    Do., 24.10.2019

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Marco Westhues aus Walstedde wird Zweiter

    Marco Westhues mit seinem Rennwagen bei der Veranstaltung in Vellern

    Der Walstedder Marco Westhues gewinnt im Autocross erneut die Vizemeisterschaft – es ist bereits das siebte Mal, dass der 35-Jährige Zweiter wird. Seine Saisonbilanz fällt dennoch durchweg positiv aus.

  • Sportschützen: Westfalenliga

    Do., 10.10.2019

    Die Rückkehr von Rekers

    Intensiv haben sich die beiden Mannschaften der Vereinigten Sportschützen aus Epe auf die neue Saison vorbereitet.

    Taugt die neue Saison wieder für eine Überraschung? Ist vielleicht sogar noch mehr drin? Die Vereinigten Sportschützen aus Epe wollen die Vizemeisterschaft absolut nicht als Zufallstreffer verstanden wissen. Im Gegenteil: Der Kader sei personell wie mental nun noch wesentlich stabiler.

  • Golf

    Mi., 25.09.2019

    Erfolgreiche Premiere

    Stolz auf ihre Ergebnisse beim Finale: die AK 65-Spieler des GC Westerwinkel.

    Nach der überraschenden Vizemeisterschaft in der 1. NRW-Liga hat das Team AK 65 des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel auch seinen ersten Auftritt bei der Deutschen Meisterschaft erfolgreich absolviert.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Di., 03.09.2019

    Rinkerode peilt nach personellem Umbruch Platz im Tabellenmittelfeld an

    Kapitän Stefan Pöhler tritt demnächst kürzer.

    Vizemeisterschaft und Rang sechs: Die Platzierungen, die Roland Jungfermann in seinen ersten beiden Saisons als Trainer des Fußball-A-Kreisligisten SV Rinkerode mit seiner Mannschaft schaffte, können sich sehen lassen. Doch das dritte Jahr wird ein schwieriges. Das lassen die bisherigen Ergebnisse erahnen.

  • Reiten: Erfolge des PSV Wessenhorst

    Mi., 21.08.2019

    Sönke Fallenberg feiert Vizemeisterschaft bei den Westfalen-Titelkämpfen

    Sönke Fallenberg und Chakira TF feierten bei den Westfälischen Meisterschaften in Greven nach zwei fehlerfreien Schlussrunden die Vizemeisterschaft.

    Zahlreiche Erfolge feierten die Reiter und Amazonen des PSV Wessenhorst. Bei den Westfälischen Meisterschaften in Greven feierte Sönke Fallenberg Rang zwei bei den Junioren. Bruder Mika wurde Fünfter. Beachtliche Platzierungen feierten auch Jill Fischer, Justus Rotermund, Alina Jaspert sowie Gabriele van de Bund-Povel.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Di., 23.07.2019

    „In diesem Jahr sind wir weiter“

    Die RWN-Übungsleiter mit ihren Neuzugängen: Co-Trainer Philipp Schlamann, Anton Holtkamp (A-Jugend), Kevin Böcker (SV Heek), Michael Haase (A-Jugend), Marius Freitag (A-Jugend), Ole Pieper (A-Jugend) und Spielertrainer Rick Reekers (von links).

    So richtig verärgert wirkt Rick Reekers zwar nicht. Wieso sollte er auch? Gemeinsam mit Philipp Schlamann holte er bei seiner Premiere als Spielertrainer auf Anhieb die Vizemeisterschaft. Nach den Plätzen acht, zehn und fünf in den drei Jahren zuvor eine klare Steigerung für Rot-Weiß Nienborg. Und trotzdem: Hier und da klingt aus seinen Worten doch so etwas wie Enttäuschung.