Vogelstange



Alles zum Schlagwort "Vogelstange"


  • Warnung der Polizei

    Fr., 31.07.2020

    Giftköder in Hiltrup ausgelegt

    Warnung der Polizei: Giftköder in Hiltrup ausgelegt

    Warnung der Polizei für Hundebesitzer im Stadtteil Hiltrup: Entlang der Straße Zur Vogelstange und rund um den Oedingteich sollen Giftköder ausgelegt worden sein.

  • St.-Dionysius-Bruderschaft

    So., 05.07.2020

    An Grundwerte erinnert

    Im Anschluss an die Andacht marschierte der erweiterte Vorstand mit Bruderschaftsfahne und geschmücktem Kranz zum Kriegerehrenmal.

    Normalerweise hätte sich zu der Zeit ein Schützenzug mit über 150 Personen im Dorf versammelt, um gemeinsam zur Vogelstange zu marschieren und dort einen neuen König und Kaiser zu ermitteln.

  • Schützen sagen Schützenfest ab

    Di., 28.04.2020

    Finanziell auf Sparflamme agieren

    Der Königsadler bleibt in diesem Jahr unten. Der Schützenverein Westbevern-Vadrup hat ein Schützenfest abgesagt. Ebenfalls weitere Veranstaltungen bis zum 31. August.

    Bis mindestens 31. August müssen sämtliche Großveranstaltungen abgesagt werden. Davon betroffen ist nun auch das Schützenfest des Schützenvereins Westbevern-Vadrup, das vom 5. bis zum 7. Juni rund um die Vogelstange in „Wiegerts Büschken“ geplant war.

  • Corona: Schützenvereine vor Festabsagen

    Di., 28.04.2020

    Platz an der Vogelstange bleibt leer

    Sie behalten ihre Regentenwürde bis auf weiteres: Friduwi-Königin Vanessa Vohrmann, Bürgerschützen-König Patrick Krude (M.) und der Samberger König

    Zwar fehlt noch das offizielle Schreiben aus der Gemeindeverwaltung, doch gehen Metelens Schützenvereine davon aus,

    dass keines der drei für diese Saison angesetzten Schützenfeste stattfinden kann. Doch auch die Naendorfer, die in diesem

    Jahr nicht auf den Vogel schießen werden, bangen um ihr Sommerfest. Das Cliquen-Schützenfest der Fabianusschützen

    steht ebenfalls in den Sternen.

  • Vorstand entscheidet für Planungssicherheit

    Mo., 30.03.2020

    Sinningen: Schützenfest im September

    Das BSG-Fan-T-Shirt anziehen geht, mit Gleichgesinnten zum Schützenfest treffen nicht.

    Das erste Schützenfest in Saerbeck wird wegen der Corona-Krise in den Spätsommer verlegt. Die Sinninger, die sonst stets als erster Verein im Dorf an der Vogelstange versammelt sind, setzen auf Planungssicherheit.

  • Lösung für Schützenfeste

    Mo., 09.12.2019

    Mobile Vogelstange soll kommen

    Eine mobile Vogelstange soll in Albachten errichtet werden.

    Albachten wächst, Baugebiete brauchen Platz. Um weiterhin Schützenfeste feiern zu können, schlagen die Hubertus-Schützen der Bezirksvertretung Münster-West und dem Rat der Stadt eine mobile Vogelstange vor.

  • Container werden von der Scholl-Schule verlagert

    Mi., 09.10.2019

    Kloster-Festplatz wird zum Schulhof

    Der Plan zeigt, wie die Container auf dem Festplatz des Schützenvereins Kloster angeordnet werden sollen. Das Schützenfestzelt wird 2020 auf dem Areal von Vorwärts stehen.

    „Büffeln“ unter der Vogelstange und der Schützenplatz als Schulhof: Was eingefleischte Schützenbrüder sich für ihre Schulzeit vielleicht gewünscht hätten, wird für Schüler der Gesamtschule Epe jetzt – aus der Not heraus – zur Realität.

  • Frauenschützenverein St. Elfi

    So., 15.09.2019

    Varinia Schlüter schießt den Vogel an

    Varinia Schlüter (M.) ist die neue Königin des Frauenschützenvereins St. Elfi. Dem Thron gehören Isabell Büning (l.) und Nicole Spalink als Ehrendamen an.

    Bei optimaler Witterung feierte am Samstagnachmittag der Frauenschützenverein St. Elfi in pink und schwarz sein zweites Schützenfest. 540 Frauen versammelten sich dazu zunächst an der Vogelstange auf dem Marktplatz, um die Nachfolgerin von Königin Andrea Brüggemann zu ermitteln.

  • Hoetmar hat neuen Schützenkönig

    So., 25.08.2019

    Wiggeringloh König in Hoetmar

    Stephan Wiggeringloh nach dem Königsschuss.

    Der 354. Schuss? Stephan Wiggeringloh hatte an der Vogelstange schon abgedreht - und seinen Volltreffer gar nicht mitbekommen. Im nächsten Moment saß er Samstag auf den Schultern seiner Schützenbrüder.

  • Krimi an der Vogelstange: Wiedeler kam, sah und brauchte fast drei Stunden, bis der Vogel fiel

    Mo., 19.08.2019

    Neuer König: „Papa der Damengarde“

    Ständchen zu Ehren des neuen Königs: Dr. Markus Wiedeler (Mitte) schlägt vor Freude die Trommel. Kleines Foto: Ex-Schützenkönigin Johanna Lehmkühler gratuliert ihrem Nachfolger.

    Dr. Markus Wiedeler, der Kommandeur der Bürgerschützen, holte am späten Montagnachmittag mit dem 500. Schuss den letzten Rest des schon bedenklich wackelnden Königsvogels aus dem Kugelfang. Damit setzte er sich in einem zähen Kampf gegen Rainer Schulz, Bianca Füchtenkötter und Antje Fischer durch. Es war ein Krimi, der die Schützen drei Stunden lang in Atem hielt. „Das war sicherlich der spektakulärste und spannendste Wettstreit in der Geschichte des Bürgerschützenvereins“, betonte Schützenpräses Gerhard Leve. „Allen Aspiraten hätten wir es gegönnt.“